Logo anwaltssuche.de
Immobilienrecht , 17.05.2010

Ältere Menschen: Wohnungseigentümer mit geringen Einkommen

Je älter die Menschen in Deutschland sind, desto häufiger leben sie in den eigenen vier Wänden, allerdings bei deutlich geringerem verfügbaren Einkommen.

Je älter die Menschen in Deutschland sind, desto häufiger leben sie in den eigenen vier Wänden, allerdings bei deutlich geringerem verfügbaren Einkommen. "Wenn grundstücksbezogene Steuern und Abgaben erhöht werden, trifft es die älteren Eigentümer besonders hart", warnte Rolf Kornemann, Präsident von Haus & Grund Deutschland. In der jüngsten Zeit sei insbesondere die Grundsteuer in vielen Gemeinden erheblich angehoben worden, in der Spitze um bis zu 30 Prozent.

Aus der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe des Statistischen Bundesamtes gehe hervor, dass 56 Prozent der Haushalte mit Mitgliedern in der Altersgruppe 65 bis 70 Jahre in der eigenen Wohnung oder im eigenen Haus wohnen. Der Bundesdurchschnitt liege bei 43 Prozent. Die 65- bis 70-Jährigen verfügten aber nur über 59 Prozent des Einkommens der Haushalte mit Mitgliedern in der Altersgruppe 35 bis 45 Jahre, in der die Eigentumsbildung in der Regel erfolge. "Diese Zahlen sind ein Warnsignal für die Politik. Weitere Belastungen durch steigende Grundsteuern, Müll-, Wasser- und Abwassergebühren können insbesondere die älteren Eigentümer kaum mehr tragen", sagte Kornemann.


Lesen Sie hier weitere Fachartikel im Themenbereich Wohnen & Bauen
Hier finden Sie bundesweit Rechtsanwälte für Immobilienrecht

War dieser Expertentipp für Sie hilfreich?
Eigene Bewertung abgeben: stern_grau stern_grau stern_grau stern_grau stern_grau

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)

Bitte Ort anklicken oder erweitertes Suchformular verwenden

B D E F G H I K L M N O P Q R S V W Ü
Immobilienrecht Erfurt
weitere Orte >>>

Diese Beiträge könnten Sie interessieren:
Kategorie: Anwalt Familienrecht 26.04.2016
Trennen sich die Eheleute, sollen sich die Partner unabhängig voneinander versorgen können. Das ist Ziel und Zweck von Unterhaltsberechnungen. Während der Trennungsphase bis zur rechtskräftigen Scheidung heißt diese Unterhaltsart Trennungsunterhalt.
Kategorie: Anwalt Sozialrecht 20.03.2017
Kindergeld wird gezahlt, um den erhöhten Bedarf, der durch die Geburt und die Erziehung eines Kindes entsteht, abfedern zu helfen. Mögliche Bezieher sind nicht nur die Eltern; auch andere Personen, die Kinder in ihren Haushalt aufgenommen haben, können Kindergeld bekommen.
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 24.05.2016
Wer lange gearbeitet hat, kann sich ein Leben als Rentner nur schwer vorstellen. Die Altersteilzeit soll eine Brücke in den Ruhestand sein und schlimme Folgen im ach so schönen Ruhestand vermeiden helfen. Dazu stehen zwei Modelle zur Verfügung.
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2010-02-15 (505 mal gelesen)

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat in drei kürzlich veröffentlichten Urteilen klargestellt, dass das an die Eltern ausgezahlte Kindergeld zu deren Einkommen im Sinne sozialrechtlicher Vorschriften zählt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.193548387096774 / 5 (31 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2010-01-18 (607 mal gelesen)

Bei der Bemessung des nachehelichen Unterhalts sind grundsätzlich nur solche Steigerungen des verfügbaren Einkommens zu berücksichtigen, die schon in der Ehe absehbar waren, was nicht für einen Einkommenszuwachs infolge eines Karrieresprungs gilt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.27027027027027 / 5 (37 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2008-04-24 (283 mal gelesen)

Unterhaltsanspruch der nicht verheirateten Kindesmutter beurteilt sich allein nach deren Lebensstellung (§ 1615 l Abs. 2 BGB).

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7142857142857144 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Sozialrecht 2016-03-07 (805 mal gelesen)

Der Schwiegersohn einer Hartz IV-Empfängerin muss gegenüber dem Sozialamt seine Einkommens- und Vermögensverhältnisse zur Prüfung offen legen, ob seine Ehefrau gegenüber ihrer Mutter unterhaltspflichtig ist. Dies stellte das Landessozialgericht Rheinland-Pfalz in einem aktuellen Urteil fest.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7313432835820897 / 5 (67 Bewertungen)
Strafrecht: BGH setzt Grenzwert der nicht geringen Menge für Opium fest © Andrey Popov - Fotolia
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2016-11-14 (389 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof hat in einer aktuellen Entscheidung den Grenzwert der nicht geringen Menge für getrocknete Schlafmohnkapsel auf eine Wirkstoffmenge von 70 Gramm Morphinhydrochlorid festgesetzt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.142857142857143 / 5 (28 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-02-10 (655 mal gelesen)

Niemand darf wegen einer Behinderung diskriminiert werden – so das deutsche Recht, insbesondere das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz. Einem Schwerbehinderten darf also nicht schon von vornherein mitgeteilt werden, dass er nach seiner schriftlichen Bewerbung bei einem persönlichen Vorstellungsgespräch nur eine sehr geringe Chance hat. Zumindest entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Baden-Württemberg (1 Sa 13/14), dass er dadurch diskriminiert werde und eine angemessene Entschädigung erhalten kann.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.782608695652174 / 5 (23 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Sozialrecht 2016-05-05 (784 mal gelesen)

Sogenannte Aufstocker, die ihr geringes Einkommen mit Arbeitlosengeld II aufbessern, müssen von diesem Gesamteinkommen keinen Unterhalt zahlen. Dies entschied aktuell das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8666666666666667 / 5 (45 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2010-04-20 (1195 mal gelesen)

Derzeit ermitteln Steuerfahnder in ganz Deutschland gegen ausländische Ingenieure, denen vorgeworfen wird, durch die Anlage von Auslandskonten (offshore accounts) Steuern hinterzogen zu haben

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.948051948051948 / 5 (77 Bewertungen)
Sozialhilfe für Deutsche im Ausland? © Marco2811 - Fotolia
Kategorie: Anwalt Sozialrecht 2015-07-09 (1855 mal gelesen)

Haben deutsche Staatsangehörige die im Ausland leben, oder dort Immobilien besitzen, einen Anspruch auf deutschen Sozialhilfeleistungen? Lesen Sie mehr …

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.848 / 5 (125 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2014-10-20 (949 mal gelesen)

Bei der Berechnung von Unterhalt ist der Kaufkraftunterschied zu berücksichtigen, wenn der Unterhaltsberechtigte in Deutschland und der Unterhaltsverpflichtete im Ausland lebt. Dies geht aus einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 09.07.2014 hervor (Az.: XII ZB 661/12).

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.739130434782609 / 5 (23 Bewertungen)


Alle Expertentipps zum Thema Wohnen & Bauen

Suche in Expertentipps