Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Berlin Hohenschönhausen

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

8 Anwälte in Berlin Hohenschönhausen

Rechtsanwalt Dr. Hubertus Hoffmann
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Rechtsanwältin Martina Ebell
Rechtsanwältin Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt Stefan Brieger
Rechtsanwalt Fachanwalt für Versicherungsrecht

Rechtsanwältin Urte Brieger
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht Architektenrecht/Ingenieurrecht Baurecht Erbrecht Familienrecht Kündigungsschutzrecht Mietrecht Öffentliches Baurecht Privates Baurecht Sozialhilferecht Sozialrecht Sozialversicherungsrecht Steuerrecht Steuerstrafrecht Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Verkehrszivilrecht Versicherungsrecht Wohnungseigentumsrecht Zivilrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Berlin Hohenschönhausen und Umkreis 20km Berlin Hohenschönhausen und Umkreis 50km
Standortinfo Berlin Hohenschönhausen
  • Berlin Hohenschönhausen (Bezirk von Berlin)
  • Bundesland: Berlin
  • Einwohnerzahl Berlin (Land) 3292365
  • Einwohnerzahl Berlin (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 3292365
  • Einwohnerzahl Berlin (Gemeinde) 3292365
  • 2 Stadtteile
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-19 (431 mal gelesen)

Von einem Fahrverbot kann abgesehen werden, wenn der Betroffene an einer verkehrspsychologischen Schulung teilnimmt und diese erfolgreich absolviert. Dies geht aus einem Urteil des Amtsgerichts Niebüll (AG) vom 24.07.2013 hervor (Az.: 6 OWi 110 Js 7682/13 (23/13)).

3.6363636363636362 / 5 (22 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-11-25 (344 mal gelesen)

Wer bei Schnee, Eis oder Matsch ohne Winterreifen unterwegs ist, soll dafür künftig doppelt so viel Bußgeld zahlen wie bisher: 40 statt 20 Euro und im Fall einer Verkehrsgefährdung sogar 80 statt 40 Euro. Bei Letzterem kommt wie bisher noch ein Punkt in Flensburg dazu.

3.8125 / 5 (16 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2009-10-26 (219 mal gelesen)

In Häusern und Wohnungen werden mit Beginn des Herbstes langsam wieder die Heizungen hochgefahren. Um Schimmel- und Feuchtigkeitsschäden zu vermeiden, sollten einige Hinweise zum richtigen Heizen und Lüften beachtet werden. Zudem können Mieter und Eigentümer bei richtigem Verhalten Energie sparen.

4.181818181818182 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2015-07-30 (341 mal gelesen)

Ferienzeit ist die Hauptreisezeit – Koffer packen, Wohnungstür ins Schloss fallen lassen und los geht es in den langersehnten Urlaub. Doch Mieter aufgepasst! Vor dem Antritt der Urlaubsreise gilt es noch einiges zu beachten. Lesen Sie mehr …

3.6 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2011-01-20 (98 mal gelesen)

Vermieter dürfen für die Betriebskostenabrechnung nicht geeichte Messgeräte verwenden, sofern sie nachweisen können, dass die verwendeten Werte den tatsächlichen Verbrauch wiedergeben. So eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs ...

2.5 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2012-07-31 (453 mal gelesen)

Im nachfolgenden Beitrag geht es um die Frage, inwieweit Eltern als so genannte Störer in Haftung genommen werden können, wenn volljährige Kinder Urheberrechtsverletzungen durch "filesharing" begehen.

3.92 / 5 (25 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-07-16 (128 mal gelesen)

Schon wieder zu lange Mittagspause gemacht oder während der Arbeitszeit privat telefoniert? Kommt es zu einer Abmahnung vom Chef, könnte das der erste Schritt zur Kündigung sein!

3.0 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-02-19 (107 mal gelesen)

Unfälle im Rahmen der beruflichen Tätigkeit, oder im beruflichen Umfeld, müssen nicht zwangsläufig auch als Arbeitsunfall gewertet werden, für dessen Folgen die gesetzliche Unfallversicherung eintritt. Dies zeigt folgende aktuelle Rechtsprechung.

3.2 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht Renate Winter 2010-04-28 (325 mal gelesen)

Ist die Rechtsprechung des BGH über die Aufklärungspflicht der Banken über Rückvergütungen (sog. “kick-backs“) auf Anlageberater übertragbar?

3.5454545454545454 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2011-05-05 (501 mal gelesen)

Schmerzen der Patientin nach Wurzelbehandlung falsch interpretiert- Zahnarzt muss Schadenersatz und Schmerzensgeld zahlen .

3.7058823529411766 / 5 (17 Bewertungen)
Weitere Expertentipps