bg-grafik
Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Berlin Plänterwald

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

9 Anwälte in Berlin Plänterwald

Rechtsanwalt André Mönke
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Rechtsanwältin Elisabeth Laaser-Hager
Rechtsanwältin und Notarin Fachanwältin für Familienrecht Fachanwältin für Erbrecht

Rechtsanwältin Gudrun Riedel
Rechtsanwältin Fachanwältin für Miet-/ und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt Tilo Krause
Rechtsanwalt Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Fachanwalt für Arbeitsrecht

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (2,1km) Baurecht (2,1km) Erbrecht (2,1km) Familienrecht (2,1km) Insolvenzrecht (2,1km) Kündigungsschutzrecht (2,1km) Mietrecht (2,1km) Sozialhilferecht (2,1km) Sozialrecht (2,1km) Sozialversicherungsrecht (2,1km) Strafrecht (2,1km) Verkehrsrecht (2,1km) Verkehrsstrafrecht (2,1km) Verkehrszivilrecht (2,1km) Versicherungsrecht (2,1km) Vertragsrecht (2,1km) Wohnungseigentumsrecht (2,1km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Berlin Plänterwald und Umkreis 20km Berlin Plänterwald und Umkreis 50km
Standortinfo Berlin Plänterwald
  • Berlin Plänterwald
  • Bezirk Berlin Treptow, Berlin
  • Bundesland: Berlin
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2013-08-29 (253 mal gelesen)

Eine Scheidung ist schmerzhaft und vor allem eins: teuer. Doch die Kosten einer Ehescheidung können nun bei der Einkommenssteuer abgesetzt werden.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.642857142857143 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2012-01-30 (194 mal gelesen)

Bei Mietern und Vermietern allgemein bekannt sein dürfte die Regelung, dass die Miete für eine Wohnung dann gemindert werden kann, wenn die Wohnung um mehr als 10 % kleiner ist als im Vertrag angegeben. Ein Urteil des Bundesgerichtshofs zeigt jetzt allerdings ein "Schlupfloch" für Vermieter, um einem etwaigen Haftungsrisiko aus dem Wege zu gehen: Durch eine Klausel im Mietvertrag kann bestimmt werden, dass die Wohnung nicht nach einer bestimmten Größe, sondern nach der Bezeichnung der Räume vermietet wird (Az.: BGH VIII ZR 306/09).

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2014-02-24 (476 mal gelesen)

Beim Thema Untervermietung gibt es bei Mietern und Vermietern immer wieder große Rechtsunsicherheiten. Ist es beispielsweise erlaubt seine Wohnung unterzuvermieten, wenn die eigenen Vermögensverhältnisse so schlecht geworden sind, dass sich der Mieter die Wohnung nicht mehr alleine leisten kann?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.75 / 5 (24 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht Renate Winter 2010-09-29 (140 mal gelesen)

Entscheidung des OLG Düsseldorf vom 19.01.2010, StVO §§ 4, Abs. 1, 7 Abs. 5

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht GKS Rechtsanwälte 2012-11-21 (148 mal gelesen)

Ein Dauerbrenner beim Thema des illegalen Up- und Downloads von Filmen, Musik oder anderen Werken aus dem Internet war bislang die Frage, ob und in welchem Umfang Eltern für die Handlungen ihrer minderjährigen Kinder zahlen müssen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.333333333333333 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2008-09-15 (214 mal gelesen)

Bei unberechtigten Vorwürfen tragen Abmahner die Anwaltskosten

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.714285714285714 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht Sebastian Windisch 2012-02-14 (144 mal gelesen)

Wie gefährlich eine in einem frühen Stadium des Bauvorhabens erklärte Abnahme zu Lasten des Bestellers sein kann, hat das Oberlandesgericht München in einem aktuellen Urteil vom 13.12.2011 (Az. 4 U 2533/11) festgestellt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.5 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2016-02-16 (202 mal gelesen)

Vielen Geschäftsführern und Verantwortlichen in Kleinbetrieben ist bekannt, dass das Kündigungsschutzgesetz (KschG) für sie dann nicht gilt, wenn in der Regel zehn oder weniger Arbeitnehmer – exklusive Auszubildende – beschäftigt werden. Das heißt praktisch: Mitarbeitern kann unter einfacheren Voraussetzungen als in Großbetrieben gekündigt werden. Nichtsdestotrotz gibt es ein Gesetz, das Unternehmer auch in kleineren Firmen unbedingt beachten müssen, wenn es um das Thema Kündigung geht: das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Wer die dort aufgestellten Anti-Diskriminierungsregeln nicht befolgt, muss mit hohen Schadenersatzforderungen seitens der gekündigten Mitarbeiter rechnen und sich darauf einstellen, dass die Kündigung sogar unwirksam sein kann.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6153846153846154 / 5 (13 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-06-14 (151 mal gelesen)

Arbeitnehmer stehen auf dem Weg zur und von der Arbeit unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Kommt es zu einem Unfall, handelt es sich um einen Arbeitsunfall. Kurze Unterbrechungen beeinträchtigen den Versicherungsschutz nicht. Anders sieht es aus, wenn der Weg von der Arbeit etwa zum Erdbeer-Kaufen unterbrochen wird.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.1333333333333333 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-11-25 (421 mal gelesen)

Wer bei Schnee, Eis oder Matsch ohne Winterreifen unterwegs ist, soll dafür künftig doppelt so viel Bußgeld zahlen wie bisher: 40 statt 20 Euro und im Fall einer Verkehrsgefährdung sogar 80 statt 40 Euro. Bei Letzterem kommt wie bisher noch ein Punkt in Flensburg dazu.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.85 / 5 (20 Bewertungen)
Weitere Expertentipps