Logo anwaltssuche.de
11 Anwälte in Berlin Treptow

Rechtsanwalt André Mönke
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Rechtsanwältin Elisabeth Laaser-Hager
Rechtsanwältin und Notarin Fachanwältin für Familienrecht Fachanwältin für Erbrecht

Rechtsanwältin Gudrun Riedel
Rechtsanwältin Fachanwältin für Miet-/ und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwältin Natascha Schönrock
Rechtsanwältin Steuerberaterin Diplom-Betriebswirtin (BA)

Rechtsanwalt Tilo Krause
Rechtsanwalt Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Fachanwalt für Arbeitsrecht

Standortinfo Berlin Treptow
  • Berlin Treptow (Bezirk von Berlin)
  • Bundesland: Berlin
  • Einwohnerzahl Berlin (Land) 3292365
  • Einwohnerzahl Berlin (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 3292365
  • Einwohnerzahl Berlin (Gemeinde) 3292365
  • 8 Stadtteile
(Stand Thu Nov 23 05:09:26 CET 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Fußball: Wer haftet bei Verletzungen im Zweikampf um den Ball? © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2017-04-21 (114 mal gelesen)

Fußball ist in Deutschland Volkssport. Im Hobby- und Profibereich wird gekickt, was das runde Leder hält. Im Kampf um den Ball geht es dann auch schon mal mit hartem Körpereinsatz zur Sache. Wer haftet aber, wenn es zu Rippenbrüchen, Nasenfrakturen oder Gehirnerschütterungen kommt?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (7 Bewertungen)
Gebrauchtwagenkauf: Mangel oder Verschleiß? © eccolo - Fotolia
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2017-11-10 (45 mal gelesen)

Treten Mängel an einem gekauften Gebrauchtwagen auf, ist es wichtig, ob es sich um einen alterüblichen Verschleiß des Fahrzeugs oder um nicht übliche technische Defekte handelt. Den Verschleiß muss der Gebrauchtwagenkäufer hinnehmen, die technischen Defekte nicht.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2009-03-23 (120 mal gelesen)

Mit dem Gesetz zur Sicherung von Beschäftigung und Stabilität in Deutschland (Konjunkturpaket II) wurde der so genannte Kinderbonus beschlossen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-10-12 (700 mal gelesen)

Ein Arbeitnehmer ist zum wiederholten Mal zu spät zur Arbeit gekommen, oder hat trotz betrieblichem Verbot im Internet gesurft. Jetzt reicht es dem Arbeitgeber und er mahnt den betroffenen Arbeitnehmer ab. Doch Vorsicht beachten Sie das Arbeitsrecht: Wenn Sie als Arbeitgeber eine Abmahnung aussprechen, so müssen Sie eine Reihe von Förmlichkeiten beachten. Jeder kleinste Fehler könnte zur Unzulässigkeit der Abmahnung führen, mit der Folge, dass Sie aus diesem Grund keine auf der Abmahnung basierende ordentliche verhaltensbedingte Kündigung aussprechen können. Hier einige Tipps, damit Sie die häufigsten Fehler bei der Abmahnung vermeiden.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.238095238095238 / 5 (42 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-06-24 (692 mal gelesen)

Fachanwalt für Arbeitsrecht Volker Schneider bringt Licht ins Dunkel um auf den Mindestlohn anrechenbare Sonderzahlungen

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.041666666666667 / 5 (24 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2013-05-21 (155 mal gelesen)

Rasende Autos, hupende Busse, knatternde Straßenbahnen- Verkehrslärm kann die Wohnqualität erheblich beeinträchtigen. Hier einige Urteile, wann ein Mieter berechtigt ist die Miete wegen Verkehrslärm zu mindern.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8333333333333335 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2012-01-30 (269 mal gelesen)

Bei Mietern und Vermietern allgemein bekannt sein dürfte die Regelung, dass die Miete für eine Wohnung dann gemindert werden kann, wenn die Wohnung um mehr als 10 % kleiner ist als im Vertrag angegeben. Ein Urteil des Bundesgerichtshofs zeigt jetzt allerdings ein "Schlupfloch" für Vermieter, um einem etwaigen Haftungsrisiko aus dem Wege zu gehen: Durch eine Klausel im Mietvertrag kann bestimmt werden, dass die Wohnung nicht nach einer bestimmten Größe, sondern nach der Bezeichnung der Räume vermietet wird (Az.: BGH VIII ZR 306/09).

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht GKS Rechtsanwälte 2017-08-29 (385 mal gelesen)

Viele Selbstständige und Kleinunternehmer gehen davon aus, dass das Insolvenzverfahren die Einstellung der selbstständigen Tätigkeit zur Folge hat. Dies ist in der Praxis aber gerade nicht der Fall. Der Insolvenzverwalter kann dem Selbstständigen nicht die weitere gewerbliche Tätigkeit untersagen. Auch sind dem Gewerbeaufsichtsamt die Hände gebunden. Bei einem laufenden Insolvenzverfahren kann das Gewerbe aufgrund der vorhandenen Verbindlichkeiten nicht entzogen werden.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.125 / 5 (24 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-05-14 (181 mal gelesen)

Medienberichten zufolge ist psychisches Leiden derzeit der statistisch gesehen am stärksten wachsende Grund für krankheitsbedingte Ausfälle am Arbeitsplatz. Oft stellen psychische Leiden auch den Grund dar, weswegen körperliche Leiden - wie etwa eine der Volkskrankheiten Nr. 1, das Rückenleiden - entstehen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.857142857142857 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2015-08-13 (948 mal gelesen)

Nach einem aktuellen Bericht der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern sind die Fälle von ärztlichen Behandlungsfehlern im Jahr 2014 gestiegen. Die meisten ärztlichen Kunstfehler unterlaufen dabei Orthopäden und Unfallchirurgen. Wir haben Ihnen interessante Rechtsprechung zu Behandlungsfehlern in der Orthopädie zusammengestellt, die zeigen was als ärztlicher Behandlungsfehler gewertet wird und viel Schadensersatz es dafür gibt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0638297872340425 / 5 (47 Bewertungen)
Weitere Expertentipps