Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Bielefeld Gadderbaum

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

1 Anwälte in Bielefeld Gadderbaum

Rechtsanwalt Ralf Kaiser
Rechtsanwalt und Strafverteidiger (in Bielefeld)

Überblick der Rechtsgebiete
Strafrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Bielefeld Gadderbaum und Umkreis 20km Bielefeld Gadderbaum und Umkreis 50km
Standortinfo Bielefeld Gadderbaum
  • Bielefeld Gadderbaum (Bezirk von Bielefeld)
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Einwohnerzahl Bielefeld (Gemeinde) 326870
  • Einwohnerzahl Bielefeld (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 326870
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2010-03-08 (70 mal gelesen)

Vermieter haben grundsätzlich Anspruch auf einen (teilweisen) Grundsteuererlass, wenn sie unverschuldet erhebliche Mietausfälle verzeichnen. Entsprechende Anträge für das Jahr 2009 müssten noch bis zum 31. März gestellt werden.

4.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2007-11-06 (171 mal gelesen)

Verzichtet ein Arbeitnehmer in unmittelbarem Anschluss an den Erhalt der Kündigung in einem vom Arbeitgeber vorgelegten Formular ohne Gegenleistung auf die Erhebung einer Kündigungsschutzklage, dann ist diese Vereinbarung unwirksam.

3.4285714285714284 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2016-06-20 (178 mal gelesen)

Mit dem Sommer kommen auch die Wespen wieder. Findet ein Mieter ein Wespennest auf seinem Balkon kann er dies auf Kosten des Vermieters beseitigen lassen. Dies entschied das Amtsgericht Würzburg.

3.4545454545454546 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-12-19 (131 mal gelesen)

Rücksichtsvolles Fahren ist für alle Wintersportler auf den Skipisten oberstes Gebot um kleine und große Unfälle zu vermeiden. Der Internationale Skiverband hat für alle Wintersportler verbindliche Regeln aufgestellt. Die Beachtung der FIS-Regeln ist auch für die Gerichte bei der Beurteilung der Schuld oder Haftung bei einem Unfall maßgeblich. Damit Sie wissen, welches Verhalten von Ihnen auf der Skipiste erwartet wird, hier die FIS-Regeln ...

3.625 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Renate Winter 2014-11-26 (607 mal gelesen)

In langjähriger Praxis haben Banken bei der Vergabe von Krediten Bearbeitungsgebühren erhoben. Obwohl die Bezeichnungen oft unterschiedlich lauten, ging es letztendlich aber immer darum, dass das Kreditinstitut bei der Vergabe eines Darlehens, Dienstleistungen erbracht hat, u. a. die Kreditwürdigkeit des Kunden geprüft und hierfür beispielsweise eine Schufa-Auskunft eingeholt hat oder ähnliches. Diese Praxis war unzulässig, was der BGH in zwei für Verbraucher sehr wertvollen Urteilen am 13.05.2014 entschieden hat (Az. XI ZR 170/13 und Az. XI ZR 405/12).

2.75 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2013-07-18 (331 mal gelesen)

Eine private Zahnzusatzversicherung soll die Kosten einer Zahnbehandlung übernehmen, für die die gesetzliche Krankenversicherung nicht eintritt. Oft wird Patienten die Notwendigkeit einer privaten Zahnzusatzversicherung aber erst bewusst, wenn sie schon beim Zahnarzt waren. Vorsicht, wurde eine Behandlung schon vor dem Abschluss des Versicherungsvertrags begonnen, kann das dazu führen, dass die private Zahnzusatzversicherung die Kosten für diese Behandlung nicht übernehmen muss.

3.8947368421052633 / 5 (19 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2008-04-28 (163 mal gelesen)

Auch wenn der Vermieter 20 Jahre lang nicht über Betriebskosten abrechnet, kann der Mieter nicht darauf vertrauen, künftig keine Abrechnung zu erhalten.

4.125 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2012-08-13 (169 mal gelesen)

Der Erbfall kommt manchmal so überraschend wie der Todesfall. Viele Menschen wissen in dieser emotional schwierigen Situation nicht was auf sie zu kommt und was im Hinblick auf das Vermögen des Verstorbenen zu tun ist. Wir geben Ihnen Tipps für die ersten Schritte zur Erbschaft.

3.875 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht Christian von der Linden 2012-05-25 (222 mal gelesen)

Natürliche Personen können unter bestimmten Bedingungen im Insolvenzverfahren Restschuldbefreiung sechs Jahre nach Eröffnung für die noch offenen Schulden erlangen. Ausgenommen davon sind Verbindlichkeiten aus vorsätzlich unerlaubter Handlung, wenn die Gläubiger diesen Forderungsgrund ausdrücklich bei der Anmeldung ihrer Forderungen im Insolvenzverfahren angegeben haben.

4.181818181818182 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2010-11-24 (74 mal gelesen)

Wer die Miete für sein Ferienhaus in Frankreich oder Italien ins jeweilige Land überwiesen hat, dem sind IBAN und BIC geläufige Begriffe. In Zukunft werden alle Überweisungen und Lastschriften, die in Euro getätigt werden, mit der IBAN und dem BIC durchgeführt – auch im Inland.

4.5 / 5 (2 Bewertungen)
Weitere Expertentipps