bg-grafik
Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Bielefeld Jöllenbeck

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

1 Anwälte in Bielefeld Jöllenbeck

Rechtsanwalt Ralf Kaiser
Rechtsanwalt und Strafverteidiger (in Bielefeld)

Überblick der Rechtsgebiete
Strafrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Bielefeld Jöllenbeck und Umkreis 20km Bielefeld Jöllenbeck und Umkreis 50km
Standortinfo Bielefeld Jöllenbeck
  • Bielefeld Jöllenbeck (Bezirk von Bielefeld)
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Einwohnerzahl Bielefeld (Gemeinde) 326870
  • Einwohnerzahl Bielefeld (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 326870
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2014-09-22 (775 mal gelesen)
Hund stört Mitmieter- Grund zur fristlosen Kündigung? © hemlep - Fotolia

Gebell, Gestank oder Dreck- Hundehaltung in einem Mietshaus ist immer wieder ein Grund zum Ärger, egal ob zwischen Vermieter und Mieter oder den Mitmietern. Darf ein Vermieter bei erlaubter Hundehaltung einem Mieter kündigen, wenn sich Mitmieter vom Hund belästigt und gestört fühlen?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.041666666666667 / 5 (48 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2014-05-14 (401 mal gelesen)

Vermieter dürfen sich während der Mietzeit nicht an der Kaution bedienen. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in seinem aktuellen Urteil (Az.: VIII ZR 234/13).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.333333333333333 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-02-23 (126 mal gelesen)

Spätestens ab 1. Oktober 2010 soll das Bonner Bundesamt für Justiz auch ausländische Geldstrafen und Bußgelder oberhalb einer „Schallgrenze" von 70 Euro vollstrecken.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-10-08 (218 mal gelesen)

Nach der europäischen Fluggastrechteverordnung können Fluggäste etwa bei Verspätung oder Annullierung eines Fluges von der Airline Ausgleichszahlungen verlangen. Die Airline kann diese Zahlung allerdings verweigern, wenn ein außergewöhnlicher Umstand zu der Verspätung, Annullierung oder Nichtbeförderung führte.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht GKS Rechtsanwälte 2014-05-05 (223 mal gelesen)

Tattoos haben eine sehr lange Geschichte und genießen in vielen Kulturen spirituelle Bedeutung. Heute sind Tattoos ein Ausdruck für Individualität. Sie können bewundernde Blicke auf sich ziehen, aber auch Spott, wenn das Tattoo missraten ist. Doch was tun, wenn das Tattoo schlecht und falsch gestochen ist? Mit dieser Frage setzte sich das Oberlandesgericht Hamm (OLG) in seiner aktuellen Entscheidung vom 05.03.2014 auseinander (Az.: 12 U 151/13).

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.25 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2008-04-14 (91 mal gelesen)

Banknoten werden von ihren Besitzern oft überstrapaziert. Sie werden zerknittert, zerrissen, versehentlich gewaschen, verklebt oder angebrannt. Doch beschädigte Geldscheine sind nicht zwangsläufig wertlos. Die Deutsche Bundesbank ersetzt in der Regel das Geld, noch dazu kostenlos. Das gilt nicht nur für Euro-Geldscheine, sondern auch für alte D-Mark-Noten.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2011-05-24 (619 mal gelesen)

In Deutschland leben über zwei Millionen Menschen in einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft. Viele von Ihnen erfüllen sich den Traum vom Eigenheim. Doch Vorsicht: Bei einer Trennung ist der Streit um die Immobilie meist vorprogrammiert und auch beim Tod des Partners drohen böse Überraschungen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.909090909090909 / 5 (33 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2012-08-28 (474 mal gelesen)

Für den Online-Handel ist mit dem „Gesetz zur Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuchs zum besseren Schutz der Verbraucherinnen und Verbraucher vor Kostenfallen im elektronischen Geschäftsverkehr und zur Änderung des Wohnungseigentumsgesetzes“ seit dem 1. August 2012 eine sehr wichtige Gesetzesänderung in Kraft getreten.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.071428571428571 / 5 (28 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht Renate Winter 2010-10-15 (260 mal gelesen)

OLG Beschluss: Gefahren durch Wetterverhältnisse sind allgemeines Lebensrisiko des Straßen-Nutzers

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4545454545454546 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2016-05-19 (369 mal gelesen)

Es ist angegrillt: Bei den frühsommerlichen Temperaturen der letzten Tage wurde vielerorts der Grill aus dem Winterschlaf geholt und zum Brutzel-Einsatz gebracht. Wer einen Garten hat ist fein raus, doch was machen Mieter mit einem Balkon? Dürfen sie auch den Kohle-Grill anschmeißen? Oder können Nachbarn und der Vermieter einen Strich durch das Grillvergnügen machen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (25 Bewertungen)
Weitere Expertentipps