bg-grafik
Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Brackenheim

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

11 Anwälte im 20 km Umkreis von Brackenheim

Rechtsanwalt Dr. Uwe Lipinski
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verwaltungsrecht
(45,64km)
gelistet in: Anwalt Heilbronn
Rechtsanwalt Martti Schübel
Rechtsanwalt Fachanwalt für Erbrecht Fachanwalt für Familienrecht
(10,88km)
gelistet in: Anwalt Neckarsulm
Rechtsanwältin Gabriele Kölbel-Schmid
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht
(19,47km)
Rechtsanwalt Christian Bonorden, LL.M.
Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht
(22,51km)
Rechtsanwältin Andrea Breuninger-Kostoglou
Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Familienrecht
(22,19km)
Rechtsanwältin Andrea Koch
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht Mediatorin
(12,29km)
Überblick der Rechtsgebiete
Aktienrecht (15,5km) Arbeitsrecht (5,6km) Erbrecht (5,6km) Familienrecht (5,6km) Insolvenzrecht (5,6km) Kündigungsschutzrecht (5,6km) Mietrecht (5,6km) Sozialhilferecht (15,5km) Sozialrecht (15,5km) Sozialversicherungsrecht (15,5km) Strafrecht (13,4km) Verfassungsrecht (12,3km) Verkehrsrecht (12,3km) Verkehrsstrafrecht (12,3km) Verkehrszivilrecht (12,3km) Zivilrecht (15,5km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Brackenheim und Umkreis 20km Brackenheim und Umkreis 50km
Standortinfo Brackenheim
  • Bundesland: Baden-Württemberg
  • Einwohnerzahl Brackenheim (Gemeinde) 14960
    • 14 Rechtsanwälte , davon 5 Frauen
    • 4 Fachanwälte , davon 2 Frauen.
    (Stand Tue Jan 24 18:38:08 CET 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2011-04-11 (678 mal gelesen)
Bargeld: Höchstens 50 Münzen pro Einkauf © alexandro900 - Fotolia

Die Deutschen lieben Bargeld. Sie bezahlen auch in einem Zeitalter, in dem mehr und mehr Kreditkarten und girocards zum Einsatz kommen, die meisten Einkäufe immer noch bar - mit Münzen und Banknoten. Was viele jedoch nicht wissen: Zum Bezahlen können Münzen nur in begrenzter Menge verwendet werden.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.891891891891892 / 5 (37 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2008-11-19 (205 mal gelesen)

Dunkle Jahreszeit ist Einbruchszeit. Schadensbilanz im Jahr 2007 bei Gewerbeobjekten belief sich auf knapp 330 Millionen Euro. Neue Medien der Polizei informieren Gewerbetreibende über Einbruchschutz.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2009-11-25 (296 mal gelesen)

Lange Zeit tabuisiert oder verharmlost, rückt die häusliche Gewalt seit Beginn der 1990er Jahre immer mehr in die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit und wurde so zu einem breit diskutierten Thema.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.277777777777778 / 5 (18 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2011-04-04 (522 mal gelesen)

Wegfall der Unterhaltsverpflichtung nach neuem Unterhaltsrecht – ein Zwischenergebnis

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9642857142857144 / 5 (28 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2008-11-19 (385 mal gelesen)

Ist der Führerschein weg, kann das nicht nur private, sondern vor allem auch ganz erhebliche berufliche Konsequenzen haben. Ist der Betroffene beruflich auf seinen Führerschein angewiesen, kann die Wirkung eines Fahrverbots noch einschneidender sein.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6 / 5 (20 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Kerstin Herms 2011-12-19 (1016 mal gelesen)

Einziger Scheidungsgrund ist heute: das Gescheitertsein der Ehe.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (50 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2013-02-15 (221 mal gelesen)

Kommt es zu einer Lebenssituation, die eine Betreuung notwendig macht, kann der Betreute grundsätzlich selbst entscheiden, wer diese Betreuung für ihn übernehmen soll. Besteht allerdings die Gefahr, dass dieser Betreuer seine Aufgabe nicht zum Wohle des Betreuten ausführen wird, kann das Betreuungsgericht vom Willen des Betreuten abweichen und einen anderen Betreuer benennen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.357142857142857 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-12-05 (499 mal gelesen)

Das Gericht hat bei der Verhängung eines Fahrverbots stets zu prüfen, ob der mit dem Fahrverbot beabsichtigte Besinnungs- und Erziehungseffekt auch durch eine Erhöhung der Geldbuße erreicht werden kann. Dies geht aus der Entscheidung des Oberlandesgerichts Köln (OLG) vom 5.7.13 (Az.: 1 RBs 152/13) hervor.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (35 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2014-07-08 (421 mal gelesen)

Zum ersten Juli sind einige wichtige Gesetzesänderungen in Deutschland in Kraft getreten. Die Verbraucherinsolvenz wurde reformiert, das Rentenpaket trat in Kraft und die Warnweste ist im Straßenverkehr nun Pflicht.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8636363636363638 / 5 (22 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-08-09 (786 mal gelesen)

Die neue Fußball-Bundesliga-Saison geht bald wieder los. Immer noch finden Transfers von Fußballern zu neuen Vereinen statt. Arbeitsrechtlich stellt sich dabei die Frage, ob die in der Regel befristeten Arbeitsverträge der Fußball-Profis rechtens sind. Zu dieser Frage hat das Arbeitsgericht Mainz (Aktenzeichen 3 Ca 1197/14) im vergangenen Jahr ein bemerkenswertes Urteil gefällt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (46 Bewertungen)
Weitere Expertentipps