Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Deizisau

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

39 Anwälte im 20 km Umkreis von Deizisau

Rechtsanwältin Katharina Krumpe-Graja
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht
(5,88km)
Rechtsanwalt Thomas Mende
Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht
(6,9km)
Rechtsanwältin Carola Steiner
Rechtsanwältin Fachanwältin für Strafrecht und Verkehrsrecht
(12,07km)
gelistet in: Anwalt Ostfildern
Rechtsanwalt Jan Weller
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
(13,91km)
Rechtsanwalt Roland Kural
Rechtsanwalt mit Schwerpunkten Arbeitsrecht und Versicherungsrecht LL.M. Arbeitsrecht LL.M. Versicherungsrecht
(14,21km)
Rechtsanwalt Mathias Fischer
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht
(14,24km)
gelistet in: Anwalt Waiblingen
Rechtsanwalt Wolf-Dieter Cantz
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
(14,9km)
Rechtsanwalt Hansjürgen Sachsenmaier
Rechtsanwalt Fachanwalt für Erbrecht
(14,9km)
Rechtsanwalt Tobias Gaiser
Rechtsanwalt Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
(20,91km)
Rechtsanwalt Harald Holdschick
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
(16,74km)
Rechtsanwalt Dr. Dirk Christoph Ciper, LL.M.
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Arzthaftungsrecht Fachanwalt für Medizinrecht
(337,42km)
Rechtsanwalt Dr. Uwe Lipinski
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verwaltungsrecht
(92,57km)
Rechtsanwältin Christina Seifert (vorm. Dettling)
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht
(20,91km)
Rechtsanwältin Bettina Eggstein
Rechtsanwältin Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Fachanwältin für Familienrecht
(16,38km)
Rechtsanwalt Neuner-Jehle Tilo
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
(20,82km)
Rechtsanwalt Eckehard Fischer
Rechtsanwalt Fachanwalt für Familienrecht Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
(17,82km)
Rechtsanwältin Nurcan Aydin
Rechtsanwältin
(17,55km)
Überblick der Rechtsgebiete
Aktienrecht (16,9km) Arbeitsrecht (1,5km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (15,2km) Arzthaftungsrecht (16,9km) Ausländerrecht (15,8km) Bankrecht/Kapitalmarktrecht (12,6km) Baurecht (15,2km) Beamtenrecht (2,4km) Datenschutzrecht (16,9km) EDV Recht (16,9km) Erbrecht (12,5km) Familienrecht (6km) Gesellschaftsrecht (6km) Gewerberecht (16,9km) Gewerblicher Rechtsschutz (16,9km) Handelsrecht (15,2km) Immobilienrecht (15,8km) Insolvenzrecht (6km) Internetrecht (16,9km) IT-Recht (16,9km) Kaufrecht (16,9km) Kündigungsschutzrecht (1,5km) Markenrecht (16,9km) Medienrecht (16,5km) Medizinrecht (13,1km) Mietrecht (6km) Öffentliches Baurecht (16,9km) Privates Baurecht (15,8km) Sozialhilferecht (14km) Sozialrecht (14km) Sozialversicherungsrecht (13,1km) Steuerrecht (15,8km) Stiftungsrecht (16,9km) Strafrecht (5,3km) Transportrecht (13,1km) Urheberrecht (16,9km) Verbraucherinsolvenzrecht (6km) Vereinsrecht (15,8km) Verfassungsrecht (16,9km) Vergaberecht (16,9km) Verkehrsrecht (6km) Verkehrsstrafrecht (6km) Verkehrszivilrecht (6km) Versicherungsrecht (13,1km) Vertragsrecht (13,1km) Verwaltungsrecht (16,9km) Wettbewerbsrecht (16,9km) Wirtschaftsrecht (16,5km) Wohnungseigentumsrecht (6km) Zivilrecht (16,9km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Deizisau und Umkreis 20km Deizisau und Umkreis 50km
Standortinfo Deizisau
  • Bundesland: Baden-Württemberg
  • Einwohnerzahl Deizisau (Gemeinde) 6429
    • 6 Rechtsanwälte
    • 2 Fachanwälte
    (Stand Sat Dec 03 22:53:06 CET 2016)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht GKS Rechtsanwälte 2015-02-27 (706 mal gelesen)

Verschweigt ein Verkäufer bei einem Hauskauf mit Absicht den schlechten Zustand des Gebäudes, so ist er zur Rückabwicklung des Vertrages und zur Zahlung von Schadensersatz verpflichtet. Das Oberlandesgericht Oldenburg (OLG) entschied mit seinem Urteil vom 05.02.2015 (Az.: 1 U 129/13), dass der Käufer einen gerechten Ausgleich erhalten müsse, wenn feuchte Wände des Hauses durch den Verkäufer extra vertuscht werden, um das Haus attraktiver erscheinen zu lassen.

3.8181818181818183 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2008-09-22 (173 mal gelesen)

Ein weiterer Teil der Gesundheitsreform 2007 tritt ab dem 01. Januar 2009 in Kraft – der Gesundheitsfonds. Dazu gehört u.a. ein einheitlicher Beitragssatz in allen gesetzlichen Krankenkassen, der bis Anfang November 2008 durch die Bundesregierung festgelegt wird.

3.3333333333333335 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2015-02-02 (156 mal gelesen)

Immobilieneigentümer, die ihr vermietetes Haus oder ihre Mietwohnung veräußern wollen, sind sie gesetzlich verpflichtet ihrem Mieter ein Vorkaufsrecht einzuräumen. Versäumen Sie dies, kann das zu erheblichen Schadensersatzzahlungen an den Mieter führen.

4.222222222222222 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2009-01-19 (162 mal gelesen)

Auch wer einen Unfall nicht selbst auslöst, sondern beispielsweise in ein vor ihm ins Schleudern geratenes Fahrzeug hineinfährt, muss sich wegen anzulastender Teilschuld an der Schadensregulierung mitbeteiligen.

4.25 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2008-04-18 (96 mal gelesen)

Die Luft wird langsam dünner für die Abmahnindustrie und Internetnutzer können dafür endlich wieder aufatmen. Hintergrund ist, dass die Musikindustrie zwar die Möglichkeit hat, die IP-Adressen der Tauschbörsennutzer zu ermitteln, diese aber noch keinen Rückschluss auf die Identität der dahinter stehenden Person ermöglicht.

4.25 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2016-01-12 (448 mal gelesen)

Im neuen Jahr ändert sich einiges beim Thema Steuern: Unter anderem steigt der Kinderfreibetrag, die Beitragsbemessungsgrenzen in der Renten- und Arbeitslosenversicherung, wie auch der Grundfreibetrag bei der Einkommenssteuer und die Angabe der Steueridentifikationsnummer wird immer wichtiger!

4.153846153846154 / 5 (26 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2010-06-09 (295 mal gelesen)

Dürfen Arbeitnehmer ausnahmsweise am Arbeitsplatz die Weltmeisterschaftsspiele beispielsweise per Radio, Internet oder sogar im Fernseher verfolgen?

3.933333333333333 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht GKS Rechtsanwälte 2016-03-05 (283 mal gelesen)

Das Oberlandesgericht München hat in einer aktuellen Entscheidung festgelegt, dass Eltern in Filesharing-Fällen grundsätzlich für die Verantwortlichkeit ihrer Kinder haften. Wichtigste Essenz des Urteils ist, dass Eltern sich nicht pauschal hinter der Behauptung verstecken können, dass sie nicht für die Rechtsverletzung verantwortlich sind, sondern eine namentlich unbenannte andere Person (beispielsweise ein Kind) hätte in Anspruch genommen werden müssen (Az: 29 U 2593/15). Wir erklären, worauf es nach der neuerlichen Entscheidung bei der Verteidigung in Filesharing-Fällen ankommt.

3.5714285714285716 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2009-04-23 (72 mal gelesen)

Am 01.01.2009 ist die Reform der Erbschaftsteuer in Kraft getreten. Während engste Familiengehörige wie Kinder und Enkel von der Reform begünstigt wurden, müssen insbesondere entferntere Verwandte, Familienfremde und Immobilienerben seitdem sehr viel tiefer in die Tasche greifen.

3.0 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arztrecht GKS Rechtsanwälte 2016-05-21 (778 mal gelesen)

Fehler von Ärzten haben nicht nur in der Humanmedizin, sondern auch in der Veterinärmedizin oftmals schlimme Folgen. Dies zeigt auch ein Fall, den jetzt der Bundesgerichtshof zu entscheiden hatte (Az.: VI ZR 247/15).

3.94 / 5 (50 Bewertungen)
Weitere Expertentipps