Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Everswinkel

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

4 Anwälte im 20 km Umkreis von Everswinkel

Rechtsanwalt Dr. Burkhard Kipp
Rechtsanwalt Fachanwalt für Familienrecht Fachanwalt für Verkehrsrecht
(27,34km)
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (17,9km) Bankrecht/Kapitalmarktrecht (11,4km) Familienrecht (11,4km) Kündigungsschutzrecht (17,9km) Mietrecht (14,1km) Sozialhilferecht (14,1km) Sozialrecht (14,1km) Sozialversicherungsrecht (14,1km) Verkehrsrecht (11,4km) Verkehrsstrafrecht (11,4km) Verkehrszivilrecht (11,4km) Vertragsrecht (14,1km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Everswinkel und Umkreis 20km Everswinkel und Umkreis 50km
Standortinfo Everswinkel
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
  • Einwohnerzahl Everswinkel (Gemeinde) 9382
    • 9 Rechtsanwälte , davon 1 Frauen
    (Stand Wed Dec 07 16:12:13 CET 2016)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2014-06-12 (179 mal gelesen)

Patienten können gegenüber ihrer gesetzlichen Versicherung nur einen finanziellen Anspruch auf medizinische Hilfsmittel geltend machen, wenn diese Hilfsmittel nicht als Gebrauchsgegenstände des täglichen Lebens gelten oder lediglich Bagatellhilfsmittel sind.

4.0 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2009-05-06 (226 mal gelesen)

Wird die Berufsausbildung von einem Kind über dem 21. Lebensjahr nicht ernsthaft genug betrieben, verlieren die Eltern den Anspruch auf Zahlung von Kindergeld.

3.6666666666666665 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-03-05 (190 mal gelesen)

Eigenbedarfskündigungen sind ein aktuelles Thema für Mieter und Vermieter. Aus Mietersicht ist sie der "wunde Punkt" des eher mieterfreundlichen deutschen Mietrechts.

4.0 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Siegfried Reulein 2016-04-11 (206 mal gelesen)

Seit geraumer Zeit stehen Lebens- und Rentenversicherungsverträge in der Kritik. Nicht zu Unrecht, da die ehemals als sichere und rentable Form der Altersvorsorge gedachten Geldanlagen keineswegs noch so renditeträchtig sind, wie dies in der Vergangenheit oftmals noch der Fall war.

4.142857142857143 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2014-09-11 (273 mal gelesen)

Ob die Krone wackelt, oder das Implant drückt- Patienten sind oft mit den Folgen einer Zahnersatzbehandlung unzufrieden. Für den behandelnden Zahnarzt drohen dann nicht selten Arzthaftungsprozesse.

3.888888888888889 / 5 (18 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2008-12-15 (128 mal gelesen)

Zum Jahresbeginn tritt eine in der Öffentlichkeit wenig beachtete Neuregelung in Kraft, die für viele Freie Berufe erhebliche Auswirkungen hat. Ab Januar haben freiwillig gesetzlich versicherte Selbständige und Freiberufler keinen Anspruch mehr auf Krankengeld.

3.4 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2016-06-27 (676 mal gelesen)

Das Verwaltungsgericht Magdeburg hat entschieden, dass ein Schüler, der in einer mündlichen Abiturprüfung im Fach Religion die Abinote Null Punkte erhielt, sein Abitur wiederholen darf. Diese Entscheidung könnte auch für andere Abiturienten von Bedeutung sein.

3.9574468085106385 / 5 (47 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2011-09-21 (156 mal gelesen)

Bevor in einer Wohnungseigentümergemeinschaft die Zentralheizung ausgetauscht wird, sollten die Eigentümer einen Blick in die Teilungserklärung werfen. Sofern die Heizkörper und Anschlussleitungen im Sondereigentum stehen und sie im Rahmen der Heizungsmodernisierung ebenfalls ausgetauscht werden müssen, kann dies nur mit Zustimmung der jeweiligen Eigentümer erfolgen.

3.909090909090909 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2012-11-21 (184 mal gelesen)

Überhöhte Geschwindigkeit ist laut Statistik in Deutschland das häufigste Verkehrsdelikt. Auch wenn der verbotene Tritt aufs Gaspedal für viele Autofahrer als Kavaliersdelikt abgetan wird: Oft führt gerade zu schnelles Fahren zu Unfällen mit dramatischen Folgen.

4.0 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2012-11-12 (105 mal gelesen)

Ob „Luka“, „Cheyenne“ oder „ Kiran“: Eltern, die ihrem Kind einen kreativen exotischen oder in Deutschland unbekannten Vornamen geben wollen, bekommen oft Ärger mit dem Standesamt. Weigert sich der Standesbeamte den gewünschten Namen einzutragen, bleibt den Eltern nur gegen diese Entscheidung beim Amtsgericht zu klagen. Wir haben Ihnen Gerichtsentscheidungen zu ungewöhnlichen Vornamen zusammengestellt:

3.0 / 5 (3 Bewertungen)
Weitere Expertentipps