Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Falkenstein

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

2 Anwälte im 20 km Umkreis von Falkenstein

Rechtsanwalt Michael Frank
Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht
( 28,84km)
Rechtsanwalt Peter Sänger
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
( 25,03km)
gelistet in: Anwalt Kirchroth
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (16,5km) Kündigungsschutzrecht (16,5km) Strafrecht (12,3km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Falkenstein und Umkreis 20km Falkenstein und Umkreis 50km
Standortinfo Falkenstein
  • Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Einwohnerzahl Falkenstein (Gemeinde) 244
  • Einwohnerzahl Falkenstein (Gemeinde) 3257
  • Einwohnerzahl Falkenstein (Gemeindeverband) 11494
  • 3 Rechtsanwälte , davon 1 Frauen
  • 1 Fachanwälte , davon 0 Frauen.
(Stand Thu Aug 17 03:44:09 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2008-09-03 (136 mal gelesen)

Noch ganz im Taumel der Urlaubsgefühle durchfährt den Rückkehrer ein jeher Schreck: An der Wohnungstür prangt ein unübersehbarer Zettel „Rufen Sie mich an, Ihr Vermieter“.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2008-10-22 (260 mal gelesen)

Frühnebel wabert übers Land. Typisch Herbst. Kraftfahrern wird in dieser Jahreszeit erhöhte Wachsamkeit im Straßenverkehr abgefordert. Manche Autofahrer unterstellten bei ihrer Fahrweise noch normale Fahrbahnbeschaffenheit und Sichtverhältnisse.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-12-02 (299 mal gelesen)

Jetzt ist es amtlich. Ab sofort regelt ein neuer Paragraph in der Straßenverkehrsordnung (StVO), bei welchen Wetterverhältnissen nur mit Winterreifen gefahren werden darf. Für Auto- und Lkw-Fahrer gilt dann ...

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.736842105263158 / 5 (19 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2014-02-04 (348 mal gelesen)

Vorübergehende Beschäftigung von Leiharbeitnehmern nur zur Abdeckung von Auftragsspitzen oder personellen Engpässen erlaubt

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-07-04 (160 mal gelesen)

Eine Kündigung ist nichtig, wenn im Zeitpunkt ihres Zugangs die Massenentlassungsanzeige fehlt oder nicht wirksam erstattet ist. Eine Massenentlassungsanzeige ist unwirksam, wenn ihr keine Stellungnahme des Betriebsrats beigefügt ist. Dies entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG) in seinem Urteil vom 22.11.2012 (Az.: 2 AZR 371/11).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.166666666666667 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2016-10-03 (678 mal gelesen)

Der Fall Kachelmann und kein Ende: Jetzt hat das Oberlandesgericht Frankfurt/Main entschieden, dass eine Ex-Geliebte 7.000 Euro Schadensersatz an den bekannten Wettermoderator zahlen muss, für Kosten die dadurch entstanden sind, dass Kachelmann wegen Vergewaltigungsvorwürfen in U-Haft musste.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.15 / 5 (40 Bewertungen)
Arbeit: Neue gesetzliche Regelungen 2015 © Andrey Popov - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2015-01-07 (451 mal gelesen)

Das Jahr 2015 bringt für Arbeitnehmer einige erfreuliche Gesetzesänderungen: Mindestlohn, Erhöhungen des Regelbedarfs von Arbeitsuchenden und die Verlängerungen des Kurzarbeitergeldes- um nur ein paar zu nennen. Erfahren Sie mehr …

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.933333333333333 / 5 (30 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2013-04-30 (474 mal gelesen)

Schon im Sommer 2012 hat das Oberlandesgericht Hamm einen wichtigen Schritt zum Schutze Gewerbetreibender vor rechtsmissbräuchlichen wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen getan. Das Gericht stellte in einem Urteil fest, dass eine Abmahnung dann rechtsmissbräuchlich – und damit unzulässig – ist, wenn es dem Abmahner nur darauf ankomme, den abgemahnten Wettbewerber durch das Verfahren mit Kosten und Risiken zu belasten (Az. I-4 U 49/11).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.222222222222222 / 5 (27 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-03-07 (413 mal gelesen)

Eigenbedarfskündigungen sind ein aktuelles Thema für Mieter und Vermieter. Aus Mietersicht ist sie der "wunde Punkt" des eher mieterfreundlichen deutschen Mietrechts. Mehr Immobilienkäufe führen regelmäßig auch zu einem Anstieg von Eigenbedarfskündigungen. Wann muss der Vermieter bei einer Eigenbedarfskündigung eine freie Alternativwohnung anbieten?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7058823529411766 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-08-02 (693 mal gelesen)

Ein Eigentümer kann mit seinem Eigentum weitgehend tun und lassen, was er will. Eine Ausnahme ist die so genannte Dienstbarkeit, die einer anderen Person ein Nutzungsrecht an der Sache des Eigentümers einräumt. Jede Dienstbarkeit schränkt die Nutzung des eigenen Grundstücks ein. Ein entsprechender Grundbucheintrag will deshalb wohl überlegt sein.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.977272727272727 / 5 (44 Bewertungen)
Weitere Expertentipps