Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Frankfurt am Main Innenstadt

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

12 Anwälte in Frankfurt am Main Innenstadt

Rechtsanwalt Bernward Kullmann LL.M.
Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht

Rechtsanwalt Dr. Uwe Lipinski
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Rechtsanwalt Dr. jur. Andreas A. Göbel
Rechtsanwalt Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht

Rechtsanwalt Jens Liesegang
Rechtsanwalt Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Rechtsanwältin Sabine Burges
Rechtsanwältin Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht

Rechtsanwalt Sebastian Windisch
Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht Fachanwalt für Familienrecht Mediator

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht Bankrecht/Kapitalmarktrecht Familienrecht Gesellschaftsrecht Gewerblicher Rechtsschutz Immobilienrecht Insolvenzrecht Internetrecht Kündigungsschutzrecht Markenrecht Medienrecht Mietrecht Reiserecht Steuerstrafrecht Strafrecht Urheberrecht Verfassungsrecht Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Verkehrszivilrecht Versicherungsrecht Wirtschaftsrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Frankfurt am Main Innenstadt und Umkreis 20km Frankfurt am Main Innenstadt und Umkreis 50km
Standortinfo Frankfurt am Main Innenstadt
  • Frankfurt am Main Innenstadt (Bezirk von Frankfurt am Main)
  • Bundesland: Hessen
  • Einwohnerzahl Frankfurt am Main (Gemeinde) 667925
  • Einwohnerzahl Frankfurt am Main (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 667925
  • 2 Stadtteile
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2013-01-22 (161 mal gelesen)

Wer außerhalb der gesetzlichen Erbfolge sein Vermögen vererben möchte, muss ein Testament errichten. Dieses Testament sollte im Erbfall dann aber auch unproblematisch gefunden werden, damit der letzte Wille auch in Erfüllung geht. Um dies zu gewährleisten hat die Bundesnotarkammer das Zentrale Testamentsregister für Deutschland eingerichtet.

3.3333333333333335 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2015-08-04 (321 mal gelesen)

Es liegt keine Urheberrechtsverletzung vor, wenn Inhaber einer Internetseite Inhalte anderer Internetseiten, die zwar urheberrechtlich geschützt sind, aber mit Einwilligung des Rechteinhabers öffentlich zugänglich sind, mittels Framings in die eigene Homepage einbetten. Dies entschied kürzlich der Bundesgerichtshof.

4.2 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2015-09-10 (571 mal gelesen)

Das neue Ausbildungsjahr ist gestartet. Bei aller Freude über den Ausbildungsplatz im Traumberuf sollten einige rechtliche Aspekte rund um die Berufsausbildung nicht aus dem Auge verloren gehen.

4.0 / 5 (16 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2009-02-13 (139 mal gelesen)

Anspruch auf Jahresurlaub bleibt auch bei Krankheit erhalten

4.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht Winfried Kram 2012-04-25 (134 mal gelesen)

Im nachfolgenden Beitrag wird die Berechnung der Mietminderung anhand der Bruttomiete erläutert.

4.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2011-07-18 (64 mal gelesen)

Gerade im Urlaub will man auf die bequeme und sichere Zahlungsart mit EC- oder Kreditkarte nicht verzichten. Doch die vielen Möglichkeiten des bargeldlosen Zahlens bringen auch Betrüger auf den Schirm. Mit Tipps der Polizei kann sich jeder vor dem Missbrauch der Zahlungskarte schützen - und eine Menge Ärger im Urlaub vermeiden.

5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2011-08-01 (73 mal gelesen)

Wer mit Bahn, Bus oder Flugzeug zum Urlaubsort anreist, hat in der Regel eine angenehmere Anreise als mit dem Auto. Trotzdem sollte er wachsam bleiben. Auf Bahnhöfen wie Flughäfen gilt: Gepäck niemals aus den Augen lassen!

4.0 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-19 (294 mal gelesen)

Hauseigentümer haben gegen ihre Nachbarn einen Anspruch auf Kostenerstattung für die Installation einer Wärmedämmung, wenn diese ihr (nachbarliches) Haus abreißen. Ein solcher Anspruch besteht dann, wenn sich die beiden Häuser eine gemeinsame Giebelwand - eine sogenannte Grenzwand - teilen, wie der Bundesgerichtshof in einem Urteil entschied (Az.: V ZR 2/12).

4.333333333333333 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-10-22 (658 mal gelesen)

Eine Frau kollidierte mit ihrem Ford in einer Engstelle mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Eigentlich ein typischer Fall für die Haftpflichtversicherung; doch hat dieser eine Besonderheit: Die Fahrerin hatte nur einen kroatischen Führerschein – also keine gültige Fahrerlaubnis (Urteil des Amtsgericht Bergheim vom 30.03.2015 - 27 C 168/14).

3.5384615384615383 / 5 (26 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2008-11-05 (109 mal gelesen)

Wer einen nahen Angehörigen, beispielsweise einen Elternteil, seinen Ehegatten oder ein Kind zuhause pflegt, kann sich seit 1.7. 2008 in einer Akutsituation bis zu 10 Tage unentgeltlich von der Arbeit freistellen lassen.

3.3333333333333335 / 5 (6 Bewertungen)
Weitere Expertentipps