bg-grafik
Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Frankfurt am Main Nord-West

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

8 Anwälte in Frankfurt am Main Nord-West

Rechtsanwalt Alexios Baxevanis
Rechtsanwalt Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt Dr. Uwe Lipinski
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Rechtsanwalt Sebastian Windisch
Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht Fachanwalt für Familienrecht Mediator

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht Familienrecht Kündigungsschutzrecht Mietrecht Sozialhilferecht Sozialrecht Sozialversicherungsrecht Steuerstrafrecht Verfassungsrecht Versicherungsrecht Vertragsrecht Wohnungseigentumsrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Frankfurt am Main Nord-West und Umkreis 20km Frankfurt am Main Nord-West und Umkreis 50km
Standortinfo Frankfurt am Main Nord-West
  • Frankfurt am Main Nord-West (Bezirk von Frankfurt am Main)
  • Bundesland: Hessen
  • Einwohnerzahl Frankfurt am Main (Gemeinde) 667925
  • Einwohnerzahl Frankfurt am Main (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 667925
  • 8 Stadtteile
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-10-14 (277 mal gelesen)

Dass ein Bewerber für einen Job gegenüber anderen Bewerbern beispielsweise nicht aus Gründen der Rasse oder wegen des Geschlechts oder des Alters benachteiligt werden darf, ist seit der Einführung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) 2006 genauso bekannt, wie dass bei einer Bewerbungsabsage auf Grund solcher Benachteiligungen ein Schadensersatzanspruch gegen das ablehnende Unternehmen besteht.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.1538461538461537 / 5 (13 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2012-12-28 (115 mal gelesen)

Wer im Internet über Keyword-Advertising in Suchmaschinen (z.B. Google AdWords) Anzeigenwerbung betreibt, kann als Suchwort auch den Markennamen eines fremden Unternehmens buchen und benutzen. Dies hat der Bundesgerichtshof in Karlsruhe in einem aktuellem Urteil vom 13.12.2012 entschieden (Az.: I ZR 217/10, "MOST-Pralinen").

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-10-30 (360 mal gelesen)

In sozialen Netzwerken sollten sich Arbeitnehmer und Auszubildende bezüglich ihres Arbeitsumfeldes besser nur zurückhaltend äußern. Wer bei Facebook oder anderen sozialen Netzwerken seinen Chef oder seine Arbeitskollegen beleidigt, riskiert die fristlose Kündigung. Dies zeigen einige aktuelle Gerichtsenscheidungen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9523809523809526 / 5 (21 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-03-23 (215 mal gelesen)

Für die Arbeit an Feiertagen erhalten Arbeitnehmer in der Regel einen tariflich zugesicherten Feiertagszuschlag. Doch gilt das auch für die bevorstehenden Osterfeiertagen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7142857142857144 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-10-07 (499 mal gelesen)

Nach einem aktuellen Urteil des Oberlandesgerichts Schleswig-Holstein unterliegen auch einfache Zeitungsanzeigen den Regelungen des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (Az.: 6 U 28/12).

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9130434782608696 / 5 (23 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2015-06-02 (1006 mal gelesen)

Seit einiger Zeit boomt der Immobilienmarkt in Deutschland. Die Preise steigen nicht nur in zentralen Lagen. Angesichts der anderweitig schwer erzielbaren Renditen besteht eine erhöhte Nachfrage nach Betongold zum Zwecke der Geldanlage, noch dazu in einer Niedrigzinsphase, wie sie seit einiger Zeit vorherrscht.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.037735849056604 / 5 (53 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2008-05-26 (264 mal gelesen)

Das Bundeskabinett hat einen Entwurf zur Änderung des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) beschlossen. Das Gesetz gibt den Verbraucherinnen und Verbraucher mehr Rechtssicherheit, u.a. wird es eine „Schwarze Liste“ von unlauteren Geschäftspraktiken geben.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5454545454545454 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-05-03 (500 mal gelesen)

Bei Mietminderung wegen des Verhaltens eines Mitmieters (Lärm, Ruhestörung etc.) kann der Vermieter vom störenden Mieter Schadensersatz wegen Mietausfalls verlangen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.933333333333333 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-11-11 (559 mal gelesen)

Arbeitsunfälle lassen sich trotz hoher Arbeitssicherheit in Deutschland leider nicht immer vermeiden. Kommt es zu einem Arbeitsunfall, muss die gesetzliche Unfallversicherung den betroffenen Arbeitnehmer entschädigen. Gestritten wird allerdings oft, ob es sich bei dem Unfall überhaupt um einen Arbeitsunfall handelte. Hier aktuelle Rechtsprechung …

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.761904761904762 / 5 (42 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-03-12 (136 mal gelesen)

Arbeitnehmer die an Ostern arbeiten müssen, erhalten keinen tariflichen Feiertragszuschlag. Auch wenn in manchen Tarifverträgen Zuschläge für Feiertagsarbeit vorgesehen ist, dieser Feiertagszuschlag gilt aber nur für die Arbeit an gesetzlichen Feiertagen . Ostersonntag gehört nicht dazu.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4285714285714284 / 5 (7 Bewertungen)
Weitere Expertentipps