Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Gunzenhausen

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

Standortinfo Gunzenhausen
  • Bundesland: Bayern
  • Einwohnerzahl Gunzenhausen (Gemeinde) 16245
  • 40 Rechtsanwälte , davon 14 Frauen
  • 23 Fachanwälte , davon 7 Frauen.
(Stand Sat Jun 24 21:44:58 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2013-10-21 (635 mal gelesen)

Eine künstliche Befruchtung ist für unfruchtbare Paare oft die letzte Möglichkeit ein eigenes Kind zu bekommen. Doch die Behandlung ist teuer und die Krankenkassen übernehmen nur einen Teil der Kosten.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.071428571428571 / 5 (42 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht Thorsten Ruppel 2012-05-31 (1173 mal gelesen)

Die Deutschen verreisen zwar gerne und häufig, aber in Sachen Urlaubsregelung und Urlaubsanspruch existieren bei Arbeitnehmern und Arbeitgebern noch immer viele Fehleinschätzungen. Nachfolgend wird die Rechtslage dargestellt

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.926470588235294 / 5 (68 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2009-03-04 (113 mal gelesen)

Mit dem Alter steigt das Risiko, geschäftsunfähig oder teilgeschäftsunfähig zu werden und damit keine wirksamen Entscheidungen mehr treffen zu können. Ohne eine sog. Altersvorsorgevollmacht bleibt dann Familienangehörigen letztlich nur der Ausweg, vom Gericht einen sog. Betreuer einsetzen zu lassen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.625 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Cornelia Werner-Schneider 2016-06-20 (644 mal gelesen)

Sobald das Scheidungsverfahren von einem Ehegatten eingeleitet wurde, sollten Sie Verhandlungen über eine Scheidungsfolgenvereinbarung aufnehmen und zwar aus folgenden Gründen: Mit der Scheidung der Ehe sollten sämtliche Streitigkeiten, die zwischen den Ehegatten bereits entstanden sind oder vielleicht noch entstehen können, beigelegt werden. Sie erleichtern sich psychisch die Trennung und sparen Kosten.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8666666666666667 / 5 (45 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2011-03-08 (96 mal gelesen)

Spätestens ab dem 21.12.2012 zahlen Männer und Frauen gleiche Prämien! Das Geschlecht des Versicherungsnehmers wird künftig nur dann noch eine andere Versicherungsprämie rechtfertigen, wenn eindeutig biologische Unterschiede ein erhöhtes Risiko begründen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2008-06-26 (73 mal gelesen)

Wenn Millionen Deutsche in die Ferien fahren, steigt die Zahl der Wohnungs- und Hauseinbrüche an. Eine ausführliche Wohnungskontrolle vor der Abreise und wachsame Nachbarn können verhindern, dass die Erholung gleich bei Rückkehr in die eigenen vier Wände vorbei ist.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (3 Bewertungen)
Straße zu eng – Wer muss ausweichen? © benjaminnolte - Fotolia
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-10-07 (574 mal gelesen)

Kommen sich zwei Fahrzeuge auf einer sehr engen Straße entgegen, stellt sich schnell die Frage, wer von beiden zum Ausweichmanöver ansetzen muss. Kommt es dann noch zu einem Unfall, gilt es die Haftung zu klären. So geschehen bei einem Fall vor dem Oberlandesgericht Hamm.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.909090909090909 / 5 (33 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Sozialrecht 2016-05-05 (775 mal gelesen)

Sogenannte Aufstocker, die ihr geringes Einkommen mit Arbeitlosengeld II aufbessern, müssen von diesem Gesamteinkommen keinen Unterhalt zahlen. Dies entschied aktuell das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8636363636363638 / 5 (44 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2010-03-10 (116 mal gelesen)

Erhält ein Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft als Begünstigter einer Lebensversicherung anlässlich des Todes seiner Partnerin die Lebensversicherungssumme, fällt Erbschaftsteuer auch dann an, wenn er in den gemeinsamen Jahren einen höheren Beitrag zum gemeinsamen Lebensunterhalt als die verstorbene Partnerin geleistet hat.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht Sebastian Windisch 2016-09-29 (1142 mal gelesen)

Ein wichtiger und gerne übersehener Themenkomplex im Zusammenhang mit Trennung und Scheidung ist die Bezugsberechtigung aus einer Lebensversicherung. die der Erblasser abgeschlossen und „zu Gunsten des Ehegatten“ als Bezugsberechtigten ausgestaltet hat.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8970588235294117 / 5 (68 Bewertungen)
Weitere Expertentipps