Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Hannover Vahrenheide

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

6 Anwälte in Hannover Vahrenheide

Rechtsanwalt Kai Michael Dietrich
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verwaltungsrecht Fachanwalt für Sozialrecht

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (4,2km) Ausländerrecht (4,2km) Baurecht (4,2km) Erbrecht (4,2km) Gesellschaftsrecht (4,2km) Handelsrecht (4,2km) Hochschulrecht (4,2km) Kündigungsschutzrecht (4,2km) Schulrecht (4,2km) Sozialhilferecht (4,2km) Sozialrecht (4,2km) Sozialversicherungsrecht (4,2km) Strafrecht (4,2km) Verkehrsrecht (4,2km) Verkehrsstrafrecht (4,2km) Verkehrszivilrecht (4,2km) Verwaltungsrecht (4,2km) Wirtschaftsrecht (4,2km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Hannover Vahrenheide und Umkreis 20km Hannover Vahrenheide und Umkreis 50km
Standortinfo Hannover Vahrenheide
  • Hannover Vahrenheide
  • Bezirk Hannover Nordost, Hannover
  • Bundesland: Niedersachsen
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2009-05-04 (145 mal gelesen)

Wer ins Ausland reist, der sollte bekanntlich eine private Auslandsreisekrankenversicherung abgeschlossen haben. In der Regel schließen Verbraucher dafür einen Vertrag ab, der ihnen ein ganzes Jahr lang Versicherungsschutz bietet.

3.4444444444444446 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-05 (134 mal gelesen)

Ob Online-Shop, eBay-Händler oder aber ein anderes Unternehmen, welches sich im Web bewegt: vor (zum Teil berechtigten) wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen mit ihren hohen Kosten kann man sich nur schwer schützen.

2.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2012-06-21 (340 mal gelesen)

Man nennt sie die „Generation der Erben“, die nun die Früchte der Aufbaugeneration erntet. Doch auch Erben will gelernt sein. Um jahrelange Streitereien und hohe Kosten zu vermeiden, sollte - wer erbt oder vererbt - frühzeitig den Rat eines Anwalts einholen.

3.7222222222222223 / 5 (18 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-08-09 (680 mal gelesen)

Die neue Fußball-Bundesliga-Saison geht bald wieder los. Immer noch finden Transfers von Fußballern zu neuen Vereinen statt. Arbeitsrechtlich stellt sich dabei die Frage, ob die in der Regel befristeten Arbeitsverträge der Fußball-Profis rechtens sind. Zu dieser Frage hat das Arbeitsgericht Mainz (Aktenzeichen 3 Ca 1197/14) im vergangenen Jahr ein bemerkenswertes Urteil gefällt.

4.025 / 5 (40 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2012-11-22 (123 mal gelesen)

Ein standardisiertes Messverfahren zur Ermittlung der Geschwindigkeit kann unzulässig sein.

4.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2012-12-28 (153 mal gelesen)

Drei in diesem Jahr ergangene Gerichtsentscheidungen rund um das Thema Führerschein sollen heute kurz dargestellt werden.

4.0 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2009-12-14 (71 mal gelesen)

Auch Mietautos brauchen im Winter Reifen, die für schnee-, matsch- und eisbedeckte Fahrbahnen geeignet sind. Der Mieter trägt mit seiner Reifenwahl beim gemieteten Auto die Verantwortung. Kommt es bei winterlichen Bedingungen mit Sommerreifen zu einem Verkehrsunfall, können auf den Mieter - trotz Vollkaskoschutz - hohe Forderungen zukommen.

3.0 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2007-09-13 (95 mal gelesen)

Mit 16 rumgeschmiert - mit 46 der Geschmierte? Graffiti sind kein Kavaliersdelikt: Sprayer haften 30 Jahre lang für die durch sie verursachten Verschmutzungen an Gebäuden und öffentlichen Verkehrsmitteln.

3.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-09-02 (134 mal gelesen)

Wer eine rote Ampel "umfährt" indem er über eine angrenzende Tankstelle "abkürzt", muss nicht um seinen Führerschein bangen! Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm entschied rechtskräftig, dass eine solche Aktion nicht als Rotlichtverstoß zu werten sei (Az.: 1 RBs 98/13). Eine Verfolgung durch die Ordnungsbehörden muss also nicht mehr befürchtet werden!

4.2 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2015-04-02 (270 mal gelesen)

Beschneidungsfeiern nach islamischen Ritus bleiben an Karfreitag verboten. Dies hat eine aktuelle Gerichtsentscheidung des Oberverwaltungsgerichts Köln klar gestellt.

3.8 / 5 (15 Bewertungen)
Weitere Expertentipps