Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Hartenstein (Sachsen)

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

1 Anwälte in Hartenstein (Sachsen)

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht Kündigungsschutzrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Hartenstein (Sachsen) und Umkreis 20km Hartenstein (Sachsen) und Umkreis 50km
Standortinfo Hartenstein (Sachsen)
  • Bundesland: Sachsen
(Stand Mon Mar 27 13:25:49 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arztrecht GKS Rechtsanwälte 2011-07-20 (632 mal gelesen)

Ärztepfusch - lohnt sich der Gang zum Anwalt wirklich?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6944444444444446 / 5 (36 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2012-04-24 (314 mal gelesen)

Aktien haben in diesem Jahr einen fulminanten Start hingelegt. Seit Jahresbeginn stieg der Deutsche Aktienindex (DAX 30) bis Mitte März 2012 um über 20 Prozent auf mehr als 7.000 Punkte. Da überlegt so mancher Sparer, ob er noch einsteigen soll. Zehn Grundregeln für eine erfolgreiche Aktienanlage ...

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2013-04-09 (162 mal gelesen)

Die Praxis zeigt, dass ein großer Streitpunkt zwischen geschiedenen Eltern in vielen Fällen im Unterhalt für die Kinder liegt. Im Raume steht immer die Frage: Wer muss was in welcher Höhe zahlen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.2 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2010-03-17 (694 mal gelesen)

Einige Kanzleien in Deutschland haben sich darauf spezialisiert, im Namen der Unterhaltungsindustrie reihenweise Abmahnungen an Internetnutzer zu verschicken. Viele der Abgemahnten haben in ihrem Leben zum ersten Mal mit einem Rechtsanwalt zu tun und überschätzen entweder die tatsächliche Gefahr, die von entsprechenden Schreiben ausgeht, oder nehmen diese nicht ernst genug.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8461538461538463 / 5 (26 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2007-10-30 (75 mal gelesen)

Studenten, die an ihrem Studienort mit Nebenwohnsitz gemeldet sind und ihren Hauptwohnsitz bei den Eltern beibehalten, müssen in der Regel keine Zweitwohnungsteuer zahlen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2014-08-13 (1100 mal gelesen)
Lärmbelästigung: Wie viel Krach müssen Anwohner von Schulen hinnehmen? © Oksana Kuzmina - Fotolia

Ob es das Gedröhne von anfahrenden Schulbussen oder der Radau von spielenden Kinder in der Schulpause ist- die Nachbarschaft einer Schule ist ohne Zweifel erhöhtem Lärm ausgesetzt. Die Frage ist, wie viel Schulrabatz die Anwohnerschaft hinnehmen muss.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8433734939759034 / 5 (83 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-07-17 (341 mal gelesen)

Die zweiwöchige Frist zur Erklärung der fristlosen Kündigung eines Geschäftsführeranstellungsvertrags läuft erst ab positiver Kenntnis des Kündigungsberechtigten vom Kündigungsgrund. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in seinem Urteil vom 9.4.2013 (Az.: II ZR 273/11).

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2016-12-13 (313 mal gelesen)
Fehlendes Weihnachtsgaladinner im Luxusresort – Reisepreisminderung! © Kadmy - Fotolia

Wer am Heiligabend statt einem gebuchten Weihnachtsgaladinner im Luxusresort in Dubai nur an einem Dinner-Buffet teilnehmen kann, darf den Reisepreis um 15 Prozent mindern. So entschied das Amtsgericht München.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.055555555555555 / 5 (18 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-10-30 (407 mal gelesen)

In sozialen Netzwerken sollten sich Arbeitnehmer und Auszubildende bezüglich ihres Arbeitsumfeldes besser nur zurückhaltend äußern. Wer bei Facebook oder anderen sozialen Netzwerken seinen Chef oder seine Arbeitskollegen beleidigt, riskiert die fristlose Kündigung. Dies zeigen einige aktuelle Gerichtsenscheidungen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9565217391304346 / 5 (23 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-02-05 (243 mal gelesen)

Handy, Regenschirm, Portemonnaie oder Uhr weg: Immer wieder kommt es in Betrieben und Firmen vor, dass Mitarbeiter bestohlen werden. Haftet in solchen Fällen der Arbeitgeber?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.625 / 5 (16 Bewertungen)
Weitere Expertentipps