Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Jork

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

17 Anwälte im 20 km Umkreis von Jork

Rechtsanwalt Ingo Klena
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht
(11,91km)
gelistet in: Anwalt Schenefeld
Rechtsanwalt Oliver Löhnert
Rechtsanwalt und Notar Fachanwalt für Familienrecht Fachanwalt für Verkehrsrecht
(16,1km)
gelistet in: Anwalt Pinneberg
Rechtsanwalt Volkert Schmidt
Rechtsanwalt Fachanwalt für Insolvenzrecht
(15,93km)
gelistet in: Anwalt Pinneberg
Rechtsanwalt Dirk Kaden
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht
(26,2km)
Rechtsanwalt Michael Heinz
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
(13,83km)
Rechtsanwältin Angela Schütt
Rechtsanwältin Fachanwältin für Sozialrecht
(19,01km)
Rechtsanwalt Heiko Pätzmann
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Fachwirt in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft Immobilienwirt (Diplom VWA)
(26,07km)
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (12,8km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (15,4km) Ausländerrecht (16,6km) Baurecht (15,4km) Beamtenrecht (16,6km) Erbrecht (16,5km) Familienrecht (15,4km) Immobilienrecht (16,6km) Insolvenzrecht (12,8km) Kündigungsschutzrecht (12,8km) Mietrecht (12,8km) Sozialhilferecht (16,5km) Sozialrecht (16,5km) Sozialversicherungsrecht (16,5km) Steuerrecht (16,6km) Steuerstrafrecht (16,6km) Verkehrsrecht (12,8km) Verkehrsstrafrecht (12,8km) Verkehrszivilrecht (12,8km) Vertragsrecht (15,4km) Verwaltungsrecht (15,4km) Wohnungseigentumsrecht (12,8km) Zivilrecht (18,8km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Jork und Umkreis 20km Jork und Umkreis 50km
Standortinfo Jork
  • Bundesland: Niedersachsen Hamburg
  • Einwohnerzahl Jork (Gemeinde) 11571
    • 10 Rechtsanwälte , davon 4 Frauen
    (Stand Sat Dec 03 07:51:35 CET 2016)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2016-06-20 (607 mal gelesen)

Friedlich erben ist gar nicht so einfach. Gründe für Erbstreitereien gibt es viele; sie erreichen mit Leichtigkeit die maximal mögliche Eskalationsstufe. Besser (und sehr viel klüger), sich guten Rat und aktive Unterstützung durch einen Erbrechts-Mediator zu holen. Das ist billiger und langfristig nervenschonender als erbrechtliches Gerichtsverfahren.

3.861111111111111 / 5 (36 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2009-03-04 (59 mal gelesen)

Mit dem Alter steigt das Risiko, geschäftsunfähig oder teilgeschäftsunfähig zu werden und damit keine wirksamen Entscheidungen mehr treffen zu können. Ohne eine sog. Altersvorsorgevollmacht bleibt dann Familienangehörigen letztlich nur der Ausweg, vom Gericht einen sog. Betreuer einsetzen zu lassen.

3.25 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2009-12-01 (129 mal gelesen)

In einem aktuellen Beschluss des OLG Karlsruhe vom 26.10.2009 (3 U 22/09) hatte sich das Gericht mit einer immer wieder relevanten Frage zu beschäftigen: Wer trägt die Beweislast für eine angebliche unentgeltliche Zuwendung, die sowohl pflichtteilsrechtlich als auch steuerlich als Schenkung relevant sein könnte.

3.6 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-03-11 (553 mal gelesen)

Durch den gesetzlichen Mindestlohn müssen bekanntermaßen viele Arbeitsverträge umgestellt werden. Nach einer Entscheidung des Arbeitsgerichts Berlin (AG) dürfen dabei allerdings weder Sonderzahlungen noch zusätzliche Urlaubsgelder auf den Mindestlohn angerechnet werden (Az.: 54 Ca 14420/14). Wichtig: Das betrifft auch die Umstellung des Arbeitsvertrages, wenn versucht wird, mit einer Änderungskündigung Urlaubsgeld oder Sonderzahlungen zu streichen und dafür den Mindestlohn zu gewähren.

3.8333333333333335 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht GKS Rechtsanwälte 2016-05-20 (815 mal gelesen)

Kommt es nach dem Tode eines Erblassers zwischen einem per Testament eingesetzten Erben und einem Pflichtteilsberechtigten zum Streit über die Höhe des Erbes bzw. Pflichtteils, so ist der Erbe unter anderem dazu verpflichtet, auf seine Kosten die Kontoauszüge des Erblassers auf mögliche Schenkungen bzw. andere Unregelmäßigkeiten innerhalb der letzten 10 Jahre zu überprüfen.

3.5925925925925926 / 5 (54 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2010-03-10 (300 mal gelesen)

Kommt es zu einer Trennung von Eheleuten stellt sich die stets die Frage, ob die zu klärenden Punkte (Ehegattenunterhalt, Kindesunterhalt, Zugewinnausgleich, Umgangs-/Sorgerechte bezüglich der Kindern) streitig mit jeweils einem Anwalt zu regeln sind oder aber ob nicht eine so genannte Mediation durchgeführt wird, bei der die Parteien mithilfe eines Mediators die vorbezeichneten Punkte selbst und damit einvernehmlich regeln.

3.7857142857142856 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2011-12-15 (385 mal gelesen)

Mit der Schuldrechtsreform im Jahr 2002 wurde auch das Verjährungsrecht geändert. Für Ansprüche auf Übertragung des Eigentums an einem Grundstück sowie auf Begründung, Übertragung oder Aufhebung eines Rechts an einem Grundstück oder auf Änderung des Inhalts eines solchen Rechts sowie die Ansprüche auf die Gegenleistung wurde eine Verjährungsfrist von 10 Jahren (§ 196 BGB) eingeführt.

4.0 / 5 (28 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2014-12-16 (505 mal gelesen)

Kann ein Skiunfall ein Arbeitsunfall sein, für dessen Folgen die gesetzliche Unfallversicherung aufkommen muss? Mit dieser Frage beschäftigten sich schon mehrere Gerichte.

3.782608695652174 / 5 (23 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2013-03-22 (226 mal gelesen)

Das Finanzamt und auch die Finanzgerichte legen bei der Absetzbarkeit von Auslandsspenden hohe Maßstäbe an. So ist vom Spender etwa der Nachweis zu erbringen, dass der ausländische Spendenempfänger deutschen Gemeinnützigkeitsstandards entspricht.

4.266666666666667 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-11-07 (82 mal gelesen)

Inlineskater müssen sich im Straßenverkehr wie Fußgänger verhalten. Benutzen sie die Straße zum fahren, sollten Inlineskater besonders vorsichtig sein. Nicht nur, dass ein Unfall mit einem Auto für den Inlineskater oft schwerwiegende gesundheitliche Folgen hat, riskantes Fahren kann dazu führen, dass der Inlineskater auf seinem Schaden sitzen bleibt.

3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Weitere Expertentipps