Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Karlsdorf-Neuthard

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

21 Anwälte im 20 km Umkreis von Karlsdorf-Neuthard

Rechtsanwältin Dorothea Opluschtil
Rechtsanwältin
( 4,72km)
gelistet in: Anwalt Bruchsal
Rechtsanwalt Kay-Uwe Lesueur
Rechtsanwalt Fachanwalt für Erbrecht
( 21,67km)
Rechtsanwalt RA Buttweiler
Rechtsanwalt Fachanwalt für Familienrecht
( 29,93km)
Rechtsanwältin Katrin Henß
Rechtsanwältin Fachanwältin für Erbrecht Fachanwältin für Familienrecht
( 15,84km)
Rechtsanwalt Jörg Hiltwein
Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
( 29,96km)
gelistet in: Anwalt Bretten
Rechtsanwalt Dr. Joachim B. Steck
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht

Rechtsanwalt Dr. Henning Kahlert, LL.M.
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
( 17,19km)
Rechtsanwalt Dr. Uwe Lipinski
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verwaltungsrecht
( 31,98km)
Rechtsanwalt Reinhard Scholz
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht Vertrauensanwalt des AvD Automobliclub von Deutschland e. V.
( 18,22km)
Rechtsanwalt Joachim Brückner
Rechtsanwalt Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
( 24,92km)
gelistet in: Anwalt Jockgrim
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (4,2km) Arztrecht (15,6km) Bankrecht/Kapitalmarktrecht (17km) Baurecht (17km) Erbrecht (4,2km) Familienrecht (4,2km) Gesellschaftsrecht (16,7km) Handelsrecht (16,7km) Insolvenzrecht (12,2km) Kündigungsschutzrecht (4,2km) Medizinrecht (15,6km) Mietrecht (15,6km) Migrationsrecht (15,6km) Sozialhilferecht (17km) Sozialrecht (17km) Sozialversicherungsrecht (17km) Strafrecht (4,2km) Verfassungsrecht (17km) Verkehrsrecht (15,6km) Verkehrsstrafrecht (15,6km) Verkehrszivilrecht (15,6km) Versicherungsrecht (17km) Verwaltungsrecht (15,6km) Zivilrecht (17km) Zwangsversteigerungsrecht (12,2km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Karlsdorf-Neuthard und Umkreis 20km Karlsdorf-Neuthard und Umkreis 50km
Standortinfo Karlsdorf-Neuthard
  • Bundesland: Baden-Württemberg Rheinland-Pfalz
  • Einwohnerzahl Karlsdorf-Neuthard (Gemeinde) 9909
  • 6 Rechtsanwälte , davon 2 Frauen
  • 2 Fachanwälte , davon 1 Frauen.
(Stand Sun May 28 22:13:19 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2011-08-31 (371 mal gelesen)

Abmahnende Kanzleien versuchen derzeit eine Lücke in der Zivilprozessordnung zu nutzen. Grundsätzlich gilt: Ein Beklagter muss bei dem Gericht verklagt werden, das auch für seinen Wohnort zuständig ist. Begeht jedoch ein Beklagter eine "unerlaubte Handlung", kann er vor dem Gericht verklagt werden, in dessen Bezirk die unerlaubte Handlung begangen wurde. Hier setzen die Abmahn-Kanzleien an: Da das so genannte Filesharing als unerlaubte Handlung von jedem Ort in Deutschland aus begangen und über das Internet wahrgenommen werden kann, kann auch jedes Gericht dafür zuständig sein - so auch Köln und Düsseldorf. Der Hintergrund: Dort lockt mehr Schadensersatz.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.95 / 5 (20 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht GKS Rechtsanwälte 2012-06-25 (1577 mal gelesen)

Kreditverträge mit Banken, Online-Kaufverträge oder Mietverträge stellen nur eine kleine Auswahl der Vertragsarten dar, deren Abschluss durch eine kurze Notiz zur großen Hürde werden kann: gemeint ist ein negativer Eintrag bei der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung - kurz "SCHUFA".

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8625 / 5 (80 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht Renate Winter 2013-08-26 (203 mal gelesen)

Immer mehr deutsche Staatsangehörige besitzen Immobilien oder Vermögen im Ausland.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2008-08-27 (132 mal gelesen)

Beim Hauskauf vom Bauträger besteht gegenwärtig Unsicherheit darüber, ob die vom Käufer zu zahlende Grunderwerbsteuer rechtmäßig ist. Betroffen sind Grundstücke, die noch nicht bebaut sind und vom Bauträger inklusive geplanter Bauleistungen veräußert werden.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (9 Bewertungen)
Weihnachten und Silvester: Arbeiten an den Feiertagen? © eccolo - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2015-12-21 (507 mal gelesen)

Laut Statistik muss in Deutschland jeder vierte Arbeitnehmer an den Feiertagen arbeiten. In manchen Berufen geht es ohne Feiertagsarbeit auch nicht. Der Vorteil: Wenn Zuschläge gezahlt werden, sind diese in der Regel steuerfrei.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.05 / 5 (20 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2009-08-05 (410 mal gelesen)

Erbringt ein Architekt oder ein Ingenieur Leistungen (z.B. für die Planung eines Hauses), muss er eine sog. Honorarschlussrechnung (HSR) erstellen. Nur wenn diese HSR bestimmte Mindestanforderungen enthält, wird sie fällig. Vorher muss der Auftraggeber/Bauherr nicht bezahlen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (20 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2016-06-27 (1048 mal gelesen)

Das Verwaltungsgericht Magdeburg hat entschieden, dass ein Schüler, der in einer mündlichen Abiturprüfung im Fach Religion die Abinote Null Punkte erhielt, sein Abitur wiederholen darf. Diese Entscheidung könnte auch für andere Abiturienten von Bedeutung sein.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9130434782608696 / 5 (69 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2013-01-31 (207 mal gelesen)

Ärgerliche Formfehler führen immer wieder zur Nichtigkeit eines mühevoll bedachten Testaments. Damit Ihr letzte Wille auch in Erfüllung geht, haben wir haben Ihnen neue Rechtsprechung zu den Formerfordernissen eines gültigen Testaments zusammengestellt.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9285714285714284 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2012-02-29 (106 mal gelesen)

Online-Shopping im Internet mit der Kreditkarte: Einfach und bequem von zu Hause aus – rund um die Uhr. Wenn Sie einige wichtige Regeln beachten ist die Einkaufstour per Mausklick nicht nur bequem, sondern auch sicher.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2012-02-21 (186 mal gelesen)

Das Berliner Kammergericht hat Air Berlin und Ryanair untersagt, im Internet mit irreführenden Flugpreisen zu werben. Air Berlin muss künftig die Preise immer inklusive Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlägen ausweisen. Ryanair wurde dazu verurteilt, auch die Bearbeitungsgebühr für die Ticketzahlung in den Flugpreis einzurechnen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6923076923076925 / 5 (13 Bewertungen)
Weitere Expertentipps