Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Kassel Wehlheiden

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

3 Anwälte in Kassel Wehlheiden

Rechtsanwältin Christine Stüer
Rechtsanwältin Fachanwältin für Sozialrecht

Rechtsanwalt Jürgen Rabe
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht

Rechtsanwalt Rainer Böttner
Rechtsanwalt Fachanwalt für Erbrecht Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (2km) Erbrecht (2km) Kündigungsschutzrecht (2km) Verkehrsrecht (2km) Verkehrsstrafrecht (2km) Verkehrszivilrecht (2km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Kassel Wehlheiden und Umkreis 20km Kassel Wehlheiden und Umkreis 50km
Standortinfo Kassel Wehlheiden
  • Kassel Wehlheiden
  • Bezirk Kassel West, Kassel
  • Bundesland: Hessen Nordrhein-Westfalen
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Familienrecht Sebastian Windisch 2010-11-15 (191 mal gelesen)

Das BGH hat dieses Jahr klargestellt, dass über dem Grundgesetz nicht vereinbar ist, den nichtehelichen Kindesvater kategorisch vom Sorgerecht auszuschließen.

3.2 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-01-23 (343 mal gelesen)

Heute habe ich für Sie wieder drei interessante Entscheidungen aus dem Verkehrsrecht herausgesucht. Bitte bedenken Sie beim Lesen: jeder Fall ist individuell zu beurteilen, eine Übertragung der Ergebnisse auf andere Fälle ist nicht immer möglich.

3.642857142857143 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2014-11-13 (316 mal gelesen)

Die Outdoor-Saison neigt sich dem Ende zu. Da zieht es viele Sportler ins Fitnessstudio. Beim Abschluss eines Fitnessvertrages sollte man ganz genau hinschauen, wie folgender Fall zeigt:

3.823529411764706 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2011-06-16 (199 mal gelesen)

Es kommt oft vor, dass in einem Erbfall das Erbe nicht nur einem Erben, sondern mehreren Personen anfällt, es entsteht eine so genannte Erbengemeinschaft. Insbesondere wenn ein Grundstück zu der Erbmasse gehört, kann dies zu Problemen führen, wenn ein Käufer für das Grundstück existiert, jedoch nicht alle Erben veräußern wollen. Was können die verkaufswilligen Erben? tun?

3.8 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2008-11-17 (251 mal gelesen)

In Österreich gilt für große Nutzfahrzeuge von diesem Jahr an erstmals eine generelle Winterreifenpflicht. Darunter fallen LKW und Busse mit mehr als 3,5 t Gesamtgewicht. Danach müssen LKW in der Zeit vom 1. November bis 15. April zumindest an einer Antriebsachse und Omnibusse in der Zeit vom 1. November bis 15. März an allen Achsen mit Winterreifen ausgerüstet sein.

3.764705882352941 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-09-19 (76 mal gelesen)

Glockengeläut, Chorgesang oder das Orgelspiel: Nachbarschaftsstreitigkeiten zwischen Kirchengemeinden und Anwohnern beschäftigen die Gerichte immer wieder. Wir haben Ihnen einige interessante Entscheidungen zusammengestellt:

3.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-03-29 (161 mal gelesen)

Bei Verträgen, die etwa über das Internet abgeschlossen werden, steht Verbrauchern ein 14täigiges Widerrufsrecht zu. Aus welchem Motiv der Verbraucher den sogenannten Fernabsatzvertrag innerhalb dieser Frist widerruft, ist unerheblich. Er kann das Geschäft auch aufgrund einer nicht eingehaltenen „Tiefpreisgarantie“ widerrufen.

3.375 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht Sebastian Windisch 2012-01-19 (158 mal gelesen)

In einer wichtigen Entscheidung hat der Bundesgerichtshof (Urteil vom 27.10.2011, Az. VII ZR 84/09) die Rechte von Häusle-Bauern, die mit einem Bauträger Verträge abschließen, bestätigt.

4.0 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-04-20 (95 mal gelesen)

Die Zahl der im Verkehrszentralregister (VZR) in Flensburg eingetragenen Verkehrssünder stieg im Vorjahr um 1,1 Prozent auf knapp 9 Millionen Personen an, informiert das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in seinem druckfrischen Jahresbericht 2009.

3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2011-12-19 (376 mal gelesen)

Zeugen müssen vor Gericht aussagen. Jedoch gibt es Vorschriften, die Zeugen (und Angeklagte) schützen sollen. Die Begriffe "Zeugnisverweigerungsrecht" und "Auskunftsverweigerungsrecht" werden nachfolgend ausgeführt.

3.5 / 5 (18 Bewertungen)
Weitere Expertentipps