bg-grafik
Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Köln Longerich

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

8 Anwälte in Köln Longerich

Rechtsanwalt Dr. Andrzej Remin
Rechtsanwalt Fachanwalt für Erbrecht

Rechtsanwalt Jörg Garben
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht (Partner)

Rechtsanwalt Robert Düpmeier
Rechtsanwalt Fachanwalt für Bankrecht/Kapitalmarktrecht

Rechtsanwalt Sven Schützler
Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht

Rechtsanwalt Zvonimir Milobara
Rechtsanwalt Fachanwalt für Baurecht/Architektenrecht

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (3,7km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (3,7km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (3,7km) Bankrecht/Kapitalmarktrecht (3,7km) Baurecht (3,7km) Baurecht (3,7km) Erbrecht (3,7km) Familienrecht (3,7km) Kündigungsschutzrecht (3,7km) Mietrecht (3,7km) Sozialhilferecht (3,7km) Sozialrecht (3,7km) Sozialversicherungsrecht (3,7km) Steuerrecht (3,7km) Versicherungsrecht (3,7km) Versicherungsrecht (3,7km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Köln Longerich und Umkreis 20km Köln Longerich und Umkreis 50km
Standortinfo Köln Longerich
  • Köln Longerich
  • Bezirk Köln Nippes, Köln
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
(Stand Tue Feb 28 06:44:45 CET 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2014-10-21 (835 mal gelesen)
WEG: Instandhaltungspflichten der Eigentümer © Tiberius Gracchus - Fotolia

Die Notwendigkeit von Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen bei Gemeinschaftseigentum ist ein ewiger Zankapfel unter den Wohnungseigentümern.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9019607843137254 / 5 (51 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2015-04-30 (300 mal gelesen)

Auch beim Gebrauchtwagenkauf vom Autohändler sollte der Käufer genau hinschauen. Wird ihm ein Auto als „TÜV neu“ verkauft, muss es auch die notwendige Verkehrssicherheit aufweisen. Fehlt diese, kann der Käufer sofort vom Gebrauchtwagenkauf zurücktreten.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.454545454545454 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2014-11-10 (357 mal gelesen)

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.75 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-02-26 (349 mal gelesen)

Die Reiseplanung der Fluggäste wird zukünftig wesentlich leichter, denn Reiseveranstalter dürfen keine Klauseln mehr verwenden, die ihnen eine nachträgliche Änderung der Flugzeiten ermöglicht. Auch Bestimmungen in Pauschalreiseverträge, wonach Informationen über Flugzeiten durch Reisebüros unverbindlich seien, dürfen nicht mehr verwendet werden.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9545454545454546 / 5 (22 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2015-04-01 (373 mal gelesen)

Lange war ungeklärt, ob Wohnungseigentumsgemeinschaften zivilrechtlich als Verbraucher einzustufen sind und damit bei ihren Rechtsgeschäften in den Genuss der vebraucherschützenden Regelungen des BGB kommen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.428571428571429 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2014-05-05 (438 mal gelesen)

Verabreden sich rivalisierende Jugendgruppen zu einer Schlägerei, riskieren sie einer Verurteilung wegen gemeinschaftlicher Körperverletzung, auch wenn alle mit der Schlägerei einverstanden waren.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.739130434782609 / 5 (23 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2009-09-16 (573 mal gelesen)

Wer sich unerlaubt vom Unfallort entfernt riskiert Strafbarkeit – und das Geld der Versicherung

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.04 / 5 (25 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-10-08 (250 mal gelesen)

Nach der europäischen Fluggastrechteverordnung können Fluggäste etwa bei Verspätung oder Annullierung eines Fluges von der Airline Ausgleichszahlungen verlangen. Die Airline kann diese Zahlung allerdings verweigern, wenn ein außergewöhnlicher Umstand zu der Verspätung, Annullierung oder Nichtbeförderung führte.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9285714285714284 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Gesellschaftsrecht GKS Rechtsanwälte 2014-07-31 (1191 mal gelesen)

Gute Nachrichten aus dem Wettbewerbsrecht: In einer Grundsatzentscheidung hat der Bundesgerichtshof in Karlsruhe die persönliche Haftung von Geschäftsführern beschränkt, wenn aus Ihrer Gesellschaft heraus Wettbewerbsverstöße begangen wurden (Urt. v. 18.06.2014 - Az.: I ZR 242/12).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.098039215686274 / 5 (51 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Kerstin Herms 2012-01-25 (254 mal gelesen)

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.75 / 5 (8 Bewertungen)
Weitere Expertentipps
--%>