Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Köln Neuehrenfeld

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

11 Anwälte in Köln Neuehrenfeld

Rechtsanwältin Brigitte Fiedler-Bednarz
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht

Rechtsanwalt Jörg Garben
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht (Partner)

Rechtsanwalt Peter Bruchhausen
Rechtsanwalt Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht

Rechtsanwalt Robert Düpmeier
Rechtsanwalt Fachanwalt für Bankrecht/Kapitalmarktrecht

Rechtsanwalt Sven Schützler
Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht

Rechtsanwalt Zvonimir Milobara
Rechtsanwalt Fachanwalt für Baurecht/Architektenrecht

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (1km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (1km) Bankrecht/Kapitalmarktrecht (1km) Baurecht (1km) Erbrecht (1km) Familienrecht (1km) Insolvenzrecht (1km) Kündigungsschutzrecht (1km) Mediation im Erbrecht (1km) Mediation im Familienrecht (1km) Mietrecht (1km) Reiserecht (1km) Steuerrecht (1km) Versicherungsrecht (1km) Wohnungseigentumsrecht (1km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Köln Neuehrenfeld und Umkreis 20km Köln Neuehrenfeld und Umkreis 50km
Standortinfo Köln Neuehrenfeld
  • Köln Neuehrenfeld
  • Bezirk Köln Ehrenfeld, Köln
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2010-03-01 (88 mal gelesen)

Bundesweit wurden laut Polizeilicher Kriminalstatistik (PKS) im Jahr 2008 insgesamt 886.800 Betrugsdelikte erfasst, bei denen ein Schaden in Höhe von rund 4,834 Milliarden Euro verursacht worden ist. Beim Gros aller Betrugsfälle an der Haustür (in der PKS nicht gesondert ausgewertet) handelt es sich um sogenannte Haustürgeschäfte.

2.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-07-05 (83 mal gelesen)

Wer sich nach einem Verkehrsunfall richtig verhält, kann rechtliche Komplikationen und wirtschaftliche Nachteile vermeiden. Um die Folgen eines Unfalls im Ausland möglichst gering zu halten, sollten bereits vor Reiseantritt, aber auch unmittelbar nach dem Unfall und bei der Kontaktnahme mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung eine Reihe von Verhaltensmaßregeln beachtet werden.

4.0 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2013-05-08 (130 mal gelesen)

Fettabsaugen wird gemeinhin als Schönheitsoperation angesehen. Dieser operative Eingriff kann mehrere Tausend Euro kosten und muss vom Patient selbst bezahlt werden. In Ausnahmefällen kann aber auch die Krankenkasse zur Kostenübernahme verpflichtet sein.

3.8333333333333335 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2013-06-13 (601 mal gelesen)

Die Erhöhung der Miete ist eins der häufigsten Streitthemen zwischen Vermieter und Mieter. Im Mieterhöhungsverlangen machen Vermieter häufig unnötige Fehler, die zur Unwirksamkeit der Mieterhöhung führen können.

3.725 / 5 (40 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2011-11-24 (77 mal gelesen)

Seit einem halben Jahrhundert können Arbeitnehmer Geld vom Chef dazu bekommen, um ihr Erspartes zu mehren. Im Sommer 1961 – vor 50 Jahren – verabschiedete die Bundesregierung das Vermögensbildungsgesetz (damals 312-DM-Gesetz). Mit ihm sollte die Vermögensbildung in Arbeitnehmerhänden gefördert werden.

3.0 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-02-04 (380 mal gelesen)

Wer herabwürdigende und fremdenfeindliche Äußerungen in einer „WhatsApp-Gruppe“ verbreitet, muss mit der Suspendierung seines Dienstverhältnisses rechnen, entschied aktuell das Verwaltungsgericht Augsburg.

3.888888888888889 / 5 (27 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2016-10-18 (412 mal gelesen)
© SZ-Designs - Fotolia

Wichtige Rechtsprechung für Makler, Immobilienverkäufer oder Vermieter: Das Oberlandesgericht Hamm hat zwei aktuelle Entscheidungen zu den Informationspflichten von Geschäftsleuten, die Anzeigen zu Immobilien mit Energieausweis veröffentlichen, getroffen. Danach ist jeder Geschäftsmann, der eine solche Immobilienanzeige veröffentlicht, verpflichtet, die nach der Energiesparverordnung erforderlichen Angaben in der Anzeige bekanntzumachen.

4.173913043478261 / 5 (23 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2010-03-08 (70 mal gelesen)

Vermieter haben grundsätzlich Anspruch auf einen (teilweisen) Grundsteuererlass, wenn sie unverschuldet erhebliche Mietausfälle verzeichnen. Entsprechende Anträge für das Jahr 2009 müssten noch bis zum 31. März gestellt werden.

4.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2008-11-12 (94 mal gelesen)

Ein Gebrauchtwagenhändler kann nur dann eine Vermittlungsprovision verlangen, wenn es ihm tatsächlich gelingt, das Fahrzeug zu verkaufen. Das bloße Bemühen um den Verkauf rechtfertigt eine solche Gebühr nicht.

3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2012-11-14 (269 mal gelesen)

Nennt eine Kapitalgesellschaft in ihrem Impressum der eigenen Homepage den Vertretungsberechtigten nicht, so darf sie deswegen nicht von Wettbewerbern abgemahnt oder gar gerichtlich auf Unterlassung in Anspruch genommen werden.

3.769230769230769 / 5 (13 Bewertungen)
Weitere Expertentipps