Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Laer

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

4 Anwälte im 20 km Umkreis von Laer

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (18,4km) Arzthaftungsrecht (18,4km) Bankrecht/Kapitalmarktrecht (18,8km) Erbrecht (18,4km) Familienrecht (10,3km) Kündigungsschutzrecht (18,4km) Strafrecht (18,4km) Verkehrsrecht (18,4km) Verkehrsstrafrecht (18,4km) Verkehrszivilrecht (18,4km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Laer und Umkreis 20km Laer und Umkreis 50km
Standortinfo Laer
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
  • Einwohnerzahl Laer (Gemeinde) 6485
    • 8 Rechtsanwälte , davon 2 Frauen
    (Stand Thu Dec 08 15:57:24 CET 2016)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2008-09-15 (199 mal gelesen)

Bei unberechtigten Vorwürfen tragen Abmahner die Anwaltskosten

4.714285714285714 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2008-09-15 (93 mal gelesen)

Zum 1. Oktober 2008 treten Änderungen beim Kinderzuschlag in Kraft, die die Lebenssituation von Familien mit geringem Einkommen verbessern. So gelten dann niedrigere Grenzen für das erforderliche Mindesteinkommen: Für Alleinerziehende liegt sie bei 600 Euro, für Paare bei 900 Euro monatlich.

3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2011-07-26 (72 mal gelesen)

Entspannt und voller Vorfreude auf schöne Tage, beispielsweise am Meer, so möchte jeder seinen Urlaub beginnen. Doch schon auf der Anreise kann ? wenn man nicht aufpasst ? einiges passieren, das einem den Urlaub so richtig vermiest, zum Beispiel wenn Ausweis oder Reisepass gestohlen werden.

4.0 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-03-24 (424 mal gelesen)

Wer von seinem Arbeitgeber eine ordentliche Kündigung erhält, wird bisweilen mit einer so genannten Ausgleichsquittung behelligt. In dieser bestätigt der Arbeitnehmer in der Regel mit seiner Unterschrift, dass er alle Arbeitspapiere erhalten hat und keine Gehaltsansprüche mehr bestehen.

3.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2011-10-13 (73 mal gelesen)

Immobilienbesitzer erhalten aufgrund des immer noch niedrigen Zinsniveaus günstigen Kredit. Wer sein Hypothekendarlehen zurückgezahlt hat, sollte deshalb die Grundschuld nicht vorschnell löschen lassen. So können Haus- und Wohnungseigentümer ihren Kreditspielraum bei Bedarf wieder neu nutzen, beispielsweise für Modernisierungsmaßnahmen, für An- und Umbauten oder größere Reparaturen.

3.25 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2012-01-03 (74 mal gelesen)

Immer mehr Menschen machen von Ihrer Testierfreiheit Gebrauch, da für sie die allgemeine gesetzliche Erbfolge nicht passt. Wer ein Testament errichtet hat, möchte sich aber auch darauf verlassen können, dass sein Testament im Fall seines Todes gefunden wird. Nur so kann der letzte Wille berücksichtigt werden. Zu diesem Zweck betreibt die Bundesnotarkammer ab 1. Januar 2012 das Zentrale Testamentsregister für Deutschland.

4.0 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2014-02-11 (163 mal gelesen)

Der Halter eines Wohnmobils trägt die Verantwortung dafür, dass die gesetzlichen Pflichtprüftermine eingehalten werden. Nach einer aktuellen Gerichtsentscheidung müssen Wohnmobile mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3,5 Tonnen und bis zu 7,5 Tonnen spätestens sechs Jahre nach ihrer Erstzulassung jährlich zur Hauptuntersuchung.

4.0 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2009-06-22 (103 mal gelesen)

Den Versicherungsschein einer Lebensversicherung sollten Versicherungsnehmer gut aufbewahren – im Extremfall sogar vor den Ehepartnern. Der Grund: In zahlreichen Versicherungsbedingungen findet sich die Klausel, dass die Person, die der Versicherung den Originalschein vorlegt, sowohl zur Kündigung als auch zur Empfangnahme der Versicherungssumme berechtigt ist.

3.0 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2016-11-04 (305 mal gelesen)
© VadimGuzhva - Fotolia

Asthma, Verhütung, Kreislaufbeschwerden – Immer mehr deutsche Patienten nehmen die Dienste ausländischer Online-Arztpraxen in Anspruch. Ob Ärzte Patienten per Mausklick behandeln dürfen, oder sollten, ist zurzeit hoch umstritten. Für deutsche Arztpraxen sind solche Behandlungsmethoden jedenfalls unzulässig.

4.0 / 5 (16 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2014-11-11 (367 mal gelesen)

Wer sich bei einem Verkehrsunfall verletzt und infolgedessen den Unfallort verlässt, um umgehend einen Arzt aufzusuchen, begeht keine Fahrerflucht. Dies hat der Bundesgerichtshof in Karlsruhe in einem aktuellen Urteil festgehalten (Az.: 4 StR 259/14) und damit für Klarheit gesorgt, wenn es um die Frage des richtigen Verhaltens nach einem Unfall geht.

4.25 / 5 (4 Bewertungen)
Weitere Expertentipps