Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Neu-Anspach

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

17 Anwälte im 20 km Umkreis von Neu-Anspach

Rechtsanwalt Sascha D'Oro
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
( 9,91km)
Rechtsanwältin Angelika Ehlers
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht
( 11,41km)
Rechtsanwalt Dr. jur. Uwe Schulz
Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht Fachanwalt für Arbeitsrecht
( 11,26km)
Rechtsanwältin Birgitta Becker
Rechtsanwältin Fachanwältin für Arbeitsrecht Wirtschaftsmediatorin (IHK)
( 9,23km)
gelistet in: Anwalt Oberursel
Rechtsanwalt Dietmar Schoßland
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
( 17,41km)
gelistet in: Anwalt Bad Soden
Rechtsanwalt Dr. Michael Lowin
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
( 18,15km)
Rechtsanwalt Dr. Michael Lowin
Rechtsanwalt Fachanwalt für Familienrecht Fachanwalt für Arbeitsrecht
( 18,15km)
Rechtsanwalt Robert C. Mudter
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
( 20,51km)
Rechtsanwalt Kay Gorywoda
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht
( 28,41km)
gelistet in: Anwalt Eppstein
Rechtsanwältin Verena Wenzel
Rechtsanwältin Fachanwältin für Sozialrecht
( 19,24km)
gelistet in: Anwalt Butzbach
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (10,4km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (18,2km) Baurecht (16,4km) Erbrecht (10,7km) Familienrecht (10,7km) Gesellschaftsrecht (10,7km) Gewerblicher Rechtsschutz (19,2km) Internetrecht (19,5km) Kündigungsschutzrecht (10,4km) Markenrecht (19,2km) Mediation im Arbeitsrecht (11,2km) Mietrecht (10,7km) Öffentliches Baurecht (18,2km) Privates Baurecht (18,2km) Sozialhilferecht (19,5km) Sozialrecht (19,5km) Sozialversicherungsrecht (19,5km) Strafrecht (10,7km) Urheberrecht (10,7km) Verkehrsrecht (10,4km) Verkehrsstrafrecht (10,4km) Verkehrszivilrecht (10,4km) Wettbewerbsrecht (19,2km) Wohnungseigentumsrecht (10,7km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Neu-Anspach und Umkreis 20km Neu-Anspach und Umkreis 50km
Standortinfo Neu-Anspach
  • Bundesland: Hessen
  • Einwohnerzahl Neu-Anspach (Gemeinde) 14705
  • 28 Rechtsanwälte , davon 11 Frauen
  • 3 Fachanwälte , davon 1 Frauen.
(Stand Thu Jul 20 20:46:06 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2012-02-01 (434 mal gelesen)

Eine Verkehrsstraftat muss zeitnah geahndet werden. Dies ist ein Grundsatz des Strafrechts und gilt auch im Verkehrsrecht und auch hinsichtlich eines Fahrverbotes. Und deshalb - ein Fahrverbot zweieinhalb Jahre nach der Tat, ist zu spät! Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm hat damit ein Urteil des Landgerichts Münster, das wegen einer fahrlässigen Gefährdung des Straßenverkehrs eine Geldstrafe und ein dreimonatiges Fahrverbot verhängt hatte, hinsichtlich dieses Fahrverbots aufgehoben.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4 / 5 (25 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2016-06-13 (657 mal gelesen)

Die Eisschnellläuferin Claudia Pechstein ist mit ihrer Schadensersatzklage gegen die Internationale Eislauf-Union (ISU) vor dem Bundesgerichtshof gescheitert. Das Gericht hält die Klage Pechsteins für unzulässig und stärkt mit dieser Entscheidung die Schiedsgerichtsbarkeit im Sport.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.175 / 5 (40 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2016-02-25 (260 mal gelesen)

Interessantes Urteil für Zweiradfahrer: Das Oberlandesgericht Hamm (OLG) hat das Land NRW zur Zahlung von Schadenersatz an eine Motorradfahrerin verurteilt, weil diese auf einer Landstraße stürzte, deren Fahrbahn nicht ausreichend griffig war. Das Land NRW hätte mit Schildern vor der Gefahr warnen müssen (OLG Hamm , Urteil vom 18.12.2015 - 11 U 166/14).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.066666666666666 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2011-02-16 (196 mal gelesen)

Häufig setzen sich Eheleute in einem gemeinschaftlichen Testament gegenseitig als Alleinerben und die gemeinsamen Kinder als Schlusserben des überlebenden Ehegatten ein (sog. „Berliner Testament“). Die Kinder sind dann nach dem Tod des ersten Elternteils enterbt. Sie haben zwar Pflichtteilsansprüche, die in einem intakten Familiengefüge von den Kindern aber regelmäßig nicht geltend gemacht werden, um den überlebenden Elternteil nicht zu belasten.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9411764705882355 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2011-03-17 (93 mal gelesen)

Nachdem sich der Deutsche Aktienindex (DAX) innerhalb von zwei Jahren verdoppelt hat, denkt so mancher Aktiensparer an Gewinnmitnahmen – nach dem klassischen Motto „Nur realisierte Kursgewinne sind echte Gewinne“. Klar, dass der Fiskus daran mitverdienen will.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2010-06-14 (1015 mal gelesen)

Neue Widerrufsbelehrung seit dem 11.06.2010

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9375 / 5 (48 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Siegfried Reulein 2017-07-19 (18 mal gelesen)

Kaum ein Thema hat in den vergangenen Jahren die Gerichte derart beschäftigt wie der Widerruf von Darlehensverträgen. Die Rechtsprechung hat sich intensiv, teilweise auch kontrovers mit Mängeln von Widerrufsbelehrungen auseinandergesetzt. Ist die Widerrufsbelehrung fehlerhaft, so kann der Verbraucher den Widerruf auch noch Jahre nach Abschluss des Darlehensvertrages erklären.

Stern Stern Stern Stern Stern 5.0 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2012-12-05 (1040 mal gelesen)

Tritt ein Erbfall ein, bei dem der Verstorbene weder ein Testament noch einen Erbvertrag hinterlassen hat, tritt die gesetzliche Erbfolge ein. In diesem Fall sollen die Menschen erben, die dem Erblasser am nächsten standen. Das ist ohne Zweifel neben den Kinder, der Ehegatte.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.772727272727273 / 5 (66 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-02-25 (194 mal gelesen)

Handwerkerleistungen „ohne Rechnung“, also als Schwarzarbeit, sind nur auf den ersten Blick eine Ersparnis. Treten nämlich Mängel auf, hat der Auftraggeber das Nachsehen: Werden Handwerkerleistungen ohne Rechnung erbracht, kann der Auftraggeber von dem Unternehmer keine Gewährleistungsrechte vor Gericht geltend machen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.333333333333333 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2011-11-08 (311 mal gelesen)

Seit dem 01.11.11 sind Vermieter von Mehrfamilienhäusern zu jährlichen Legionellentests verpflichtet, wenn in ihren Häusern Trinkwasser zentral erwärmt wird. Derartige Anlagen müssen umgehend den zuständigen Gesundheitsämtern gemeldet werden. Die Untersuchung koste bei einem Haus mit acht Wohnungen voraussichtlich etwa 200 Euro pro Jahr. Als Teil der Betriebskosten könnten diese Aufwendungen grundsätzlich auf die Mieter umgelegt werden.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.111111111111111 / 5 (18 Bewertungen)
Weitere Expertentipps