Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Neuburg an der Donau

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

4 Anwälte im 20 km Umkreis von Neuburg an der Donau

Rechtsanwalt Christian Pollin
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Erbrecht
(15.06km)
Rechtsanwalt Andreas Schieferbein
Rechtsanwalt Fachanwalt für Erbrecht
(17.92km)
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (17.3km) Bankrecht/Kapitalmarktrecht (17.9km) Baurecht (17.3km) Datenschutzrecht (17.9km) Erbrecht (17.3km) Familienrecht (17.3km) Immobilienrecht (17.9km) Internetrecht (17.9km) IT-Recht (17.9km) Mietrecht (17.3km) Öffentliches Baurecht (17.9km) Privates Baurecht (17.9km) Verkehrsrecht (17.3km) Verkehrsstrafrecht (17.3km) Verkehrszivilrecht (17.3km) Zivilrecht (17.3km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Neuburg an der Donau und Umkreis 20km Neuburg an der Donau und Umkreis 50km
Standortinfo Neuburg an der Donau
  • Bundesland: Bayern
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Mietrecht    (449 mal gelesen)

Die Top 10 der berechtigten Mietmängel und was Mieter dagegen tun können ...

3.5 / 5 (42 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht    (60 mal gelesen)

Nach einem langen Winter werden in den kommenden Wochen die Gärten wieder in Schuss gebracht. Wer dabei fremde Hilfe in Anspruch nimmt, kann einen Teil der anfallenden Kosten steuerlich geltend machen. Grundsätzlich bietet das Steuerrecht Eigenheimern zwei Möglichkeiten: zum einen den Steuerbonus für die Inanspruchnahme haushaltsnaher Dienstleistungen, zum anderen den Steuerbonus für Handwerkerleistungen.

3.5 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Renate Winter    (589 mal gelesen)

In langjähriger Praxis haben Banken bei der Vergabe von Krediten Bearbeitungsgebühren erhoben. Obwohl die Bezeichnungen oft unterschiedlich lauten, ging es letztendlich aber immer darum, dass das Kreditinstitut bei der Vergabe eines Darlehens, Dienstleistungen erbracht hat, u. a. die Kreditwürdigkeit des Kunden geprüft und hierfür beispielsweise eine Schufa-Auskunft eingeholt hat oder ähnliches. Diese Praxis war unzulässig, was der BGH in zwei für Verbraucher sehr wertvollen Urteilen am 13.05.2014 entschieden hat (Az. XI ZR 170/13 und Az. XI ZR 405/12).

2.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht    (114 mal gelesen)

Wer aus Geldnot seine Habe ins Pfandhaus trägt, sollte mehrere Leihen aufsuchen. Eine Stichprobe der Verbraucherzentrale NRW in acht Leihhäusern offenbarte große Unterschiede bei der Höhe der Pfandkredite.

3.5 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht    (57 mal gelesen)

Für Verbraucher und Unternehmen gelten ab dem 31. Oktober neue allgemeinen Geschäftsbedingungen im Zahlungsverkehr. Die Umsetzung der EU-Zahlungsdiensterichtlinie in deutsches Recht macht Anpassungen an den allgemeinen Geschäftsbedingungen und Sonderbedingungen der Banken zum Zahlungsverkehr notwendig.

5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht    (55 mal gelesen)

Die Deutsche Kreditwirtschaft hat die Einfuehrung von Pfaendungsschutzkonten von Anfang an unterstuetzt und dabei eng mit Bundesjustizministerium und der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung zusammengearbeitet.

2.8 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht    (101 mal gelesen)

Während der Karnevals- und Faschingszeit gibt es keine Narrenfreiheit im Straßenverkehr. Im Gegenteil: Gerade in allen Feierhochburgen muss mit verstärkten Kontrollen gerechnet werden. Deshalb gilt auch jetzt: Ohne Alkohol ans Steuer!

3.2 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht    (90 mal gelesen)

Käse, der nicht aus der Milch einer Kuh, Ziege oder eines Schafs hergestellt wird, darf nicht als Käse oder Cheese bezeichnet werden. Das Landgericht Trier untersagte einem Betrieb für vegane und vegetarische Kost eine entsprechende Vermarktung.

3.3 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht    (84 mal gelesen)

Eine halbe Million Arbeitslose haben gesundheitliche Einschränkungen, die sich direkt auf die Vermittlung in den Arbeitsmarkt auswirken. Über 60 Prozent davon sind in der Grundsicherung (umgangssprachlich „Hartz IV“). Nationale und internationale Studien machen mehr denn je klar, dass sich - insbesondere anhaltende - Arbeitslosigkeit negativ auf die Gesundheit auswirkt. Vor allem den psycho-sozialen Belastungen wird hohe Bedeutung zugeschrieben.

4.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arztrecht    (295 mal gelesen)

Hilfsmittel können durch verschiedene Sozialversicherungs- bzw. Sozialleistungsträger gewährt werden. Die Krankenkassen sind für die Versorgung mit Hilfsmitteln zuständig, wenn sie erforderlich sind, um den Erfolg der Krankenbehandlung zu sichern, einer drohenden Behinderung vorzubeugen oder eine Behinderung auszugleichen.

3.6 / 5 (11 Bewertungen)
Weitere Expertentipps