Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Ober-Mörlen

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

10 Anwälte im 20 km Umkreis von Ober-Mörlen

Rechtsanwalt Dr. Michael Lowin
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
(6,35km)
Rechtsanwalt Dr. Michael Lowin
Rechtsanwalt Fachanwalt für Familienrecht Fachanwalt für Arbeitsrecht
(6,35km)
Rechtsanwalt Sascha D'Oro
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
(17,05km)
Rechtsanwältin Angelika Ehlers
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht
(17,87km)
Rechtsanwalt Dr. jur. Uwe Schulz
Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht Fachanwalt für Arbeitsrecht
(17,08km)
Rechtsanwalt Thorsten Sager
Rechtsanwalt Fachanwalt für Versicherungsrecht
(17km)
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (6,1km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (6,1km) Baurecht (6,1km) Erbrecht (16,8km) Familienrecht (4,7km) Gesellschaftsrecht (16,8km) Internetrecht (7,3km) Kündigungsschutzrecht (6,1km) Mietrecht (7,3km) Öffentliches Baurecht (6,1km) Privates Baurecht (6,1km) Sozialhilferecht (7,3km) Sozialrecht (7,3km) Sozialversicherungsrecht (7,3km) Strafrecht (16,8km) Urheberrecht (16,8km) Verkehrsrecht (13,5km) Verkehrsstrafrecht (13,5km) Verkehrszivilrecht (13,5km) Versicherungsrecht (16,8km) Wohnungseigentumsrecht (16,8km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Ober-Mörlen und Umkreis 20km Ober-Mörlen und Umkreis 50km
Standortinfo Ober-Mörlen
  • Bundesland: Hessen
  • Einwohnerzahl Ober-Mörlen (Gemeinde) 5760
    • 6 Rechtsanwälte , davon 3 Frauen
    (Stand Tue Dec 06 17:22:51 CET 2016)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-03-30 (91 mal gelesen)

Das Fälschen von Kilometerzählern im Auto nimmt nach Schätzungen der Polizei immer größere Dimensionen an. Man vermutet, dass bei rund 30 Prozent der mehr als sechs Millionen Gebrauchtwagen, die in Deutschland jährlich den Besitzer wechseln, der Kilometerstand manipuliert wird. Inzwischen gibt es schon Geräte, die während der Fahrt dafür sorgen, dass nur jeder zweite Kilometer gezählt wird. Der Schaden geht in die Milliarden.

4.2 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2008-09-09 (60 mal gelesen)

Derzeit werden Autofahrer besonders darauf aufmerksam gemacht, speziell auf Schulanfänger Rücksicht zu nehmen. Dennoch kommt es mit den Kleinen leider immer wieder zu Unfällen, die auch nicht jedes Mal glimpflich abgehen.

3.3333333333333335 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2013-10-03 (151 mal gelesen)

Auch Tierärzte sind berufsrechtlichen Pflichten unterworfen. Ist ein Tierarzt etwa im Notdienst nicht erreichbar, kann das zu einem saftigen Bußgeld für ihn führen.

4.0 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2011-01-18 (73 mal gelesen)

Seit dem 15. Januar 2011 sind alle deutschen Geldautomaten einheitlich auf eine kundenfreundlichere Loesung fuer Fremdabhebungen mit der girocard - ehemals ec-Karte - umgestellt worden.

3.75 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2008-05-30 (558 mal gelesen)

Behindertentestament - Ausschlagung durch den Betreuer?
Das OLG Köln schützt in einem Beschluss (AZ: 16 Wx 112/07) die Interessen des behinderten Kindes

3.4444444444444446 / 5 (18 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2009-09-24 (67 mal gelesen)

Ein Mietinteressent, der im Wesentlichen von Arbeitslosengeld II lebt, darf seine finanziellen Verhältnisse nicht verschleiern, wenn er sich um die Anmietung einer Wohnung bemüht. Ansonsten läuft er Gefahr, dass der Vermieter den Mietvertrag wegen Irrtums über die finanzielle Leistungsfähigkeit anficht.

4.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2016-03-14 (573 mal gelesen)

Klassisch für Konflikte zwischen Mieter und Vermieter ist die Erhöhung der Miete. Hier kommt es immer wieder vor, dass Vermieter im Mieterhöhungsschreiben Fehler machen, die letztlich zur Unwirksamkeit der Mieterhöhung führen. Wir haben die zehn typischen Fehler bei der Mieterhöhung für Sie zusammengestellt.

3.7333333333333334 / 5 (45 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht Renate Winter 2010-10-15 (225 mal gelesen)

OLG Beschluss: Gefahren durch Wetterverhältnisse sind allgemeines Lebensrisiko des Straßen-Nutzers

3.125 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht Renate Winter 2010-04-28 (162 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof hat in einem Urteil vom 30.03.2010 den Schutz von Bankkunden verbessert, deren Kredit an Dritte verkauft wird.

5.0 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht Sebastian Windisch 2012-02-14 (135 mal gelesen)

Wie gefährlich eine in einem frühen Stadium des Bauvorhabens erklärte Abnahme zu Lasten des Bestellers sein kann, hat das Oberlandesgericht München in einem aktuellen Urteil vom 13.12.2011 (Az. 4 U 2533/11) festgestellt.

4.5 / 5 (4 Bewertungen)
Weitere Expertentipps