Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Plaidt

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

11 Anwälte im 20 km Umkreis von Plaidt

Rechtsanwalt Christian Kaske
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Steuerrecht Fachanwalt für Sozialrecht
( 9,36km)
gelistet in: Anwalt Neuwied
Rechtsanwalt Kai-Uwe Ritter
Rechtsanwalt Fachanwalt fürFamilienrecht
( 6,57km)
gelistet in: Anwalt Neuwied
Rechtsanwältin Anka Maurer
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht Fachanwältin für Sozialrecht
Hauptstraße 3a, 56637 Plaidt
gelistet in: Anwalt Neuwied
Rechtsanwalt Jörg Ißleib
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
( 14,75km)
gelistet in: Anwalt Koblenz
Rechtsanwalt Dr. Dirk Christoph Ciper, LL.M.
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Arzthaftungsrecht Fachanwalt für Medizinrecht

gelistet in: Anwalt Koblenz
Rechtsanwalt Robert Düpmeier
Rechtsanwalt Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
( 14,79km)
gelistet in: Anwalt Koblenz
Rechtsanwalt Albert Glöckner
Fachanwalt für Familienrecht Fachanwalt für Verwaltungsrecht Diplom-Verwaltungswirt
( 15,21km)
gelistet in: Anwalt Koblenz
Rechtsanwalt Herr Dr. jur. Carsten Fuchs
Rechtsanwalt Fachanwalt für Versicherungsrecht Fachanwalt für Medizinrecht
( 15,14km)
gelistet in: Anwalt Koblenz
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (7,6km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (7,6km) Arzthaftungsrecht (7,6km) Bankrecht/Kapitalmarktrecht (7,6km) Baurecht (7,6km) Beamtenrecht (14,6km) Erbrecht (14,6km) Familienrecht (4,1km) Internetrecht (7,6km) Kündigungsschutzrecht (7,6km) Medizinrecht (14,6km) Mietrecht (14,6km) Pflegeversicherungsrecht (4,1km) Privates Baurecht (7,6km) Sozialhilferecht (4,1km) Sozialrecht (4,1km) Sozialversicherungsrecht (4,1km) Verkehrsrecht (4,1km) Verkehrsstrafrecht (4,1km) Verkehrszivilrecht (4,1km) Versicherungsrecht (7,6km) Verwaltungsrecht (14,6km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Plaidt und Umkreis 20km Plaidt und Umkreis 50km
Standortinfo Plaidt
  • Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Einwohnerzahl Plaidt (Gemeinde) 5781
  • 3 Rechtsanwälte , davon 2 Frauen
  • 1 Fachanwälte , davon 1 Frauen.
(Stand Wed Jun 28 07:40:05 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-08-13 (1031 mal gelesen)

Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg (EuGH) hat mit einem folgenschweren Urteil eine vermeintliche Lücke für Autofahrer geschlossen, die nach dem Entzug der deutschen Fahrerlaubnis und einer entsprechenden Sperre weiter mit einem Führerschein aus einem europäischen Land Auto fuhren (EuGH, Urt. v. 21.05.2015, Rs. C-339/14).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.095238095238095 / 5 (42 Bewertungen)
Cold Calls: So wehren Sie sich gegen unerwünschte Werbeanrufe © bloomua - Fotolia
Kategorie: Anwalt Wettbewerbsrecht 2017-01-24 (89 mal gelesen)

Belästigungen durch unerlaubte Telefonwerbung – sog. Cold Calls - müssen Verbraucher sich nicht gefallen lassen. Eine Beschwerde bei der Bundesnetzagentur kann empfindliche finanzielle Folge für das anrufende Unternehmen haben. Um der nervigen Telefonwerbung ein Ende zu setzen, sollten Verbraucher folgendes im Falle eines Cold Calls beachten.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.2 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht Sebastian Windisch 2010-11-10 (241 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof hatte sich in einer aktuellen Entscheidung damit zu beschäftigen, wie im Todesfall des Versicherungsnehmers mit einer Lebensversicherung zu verfahren ist, die zu Lebzeiten als Kreditsicherheit gedient hat.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7777777777777777 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2008-07-03 (577 mal gelesen)

Weit verbreitet ist unter Verbrauchern die Annahme, dass jede Lastschrift rückgängig gemacht werden kann. Mit Verwunderung und Ärger reagieren Betroffene dann, wenn sich eine Bank oder Sparkasse weigert, für ihren Kunden das Geld zurückzuholen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.147058823529412 / 5 (34 Bewertungen)
10 Jahre Hartz IV – Neue Rechtsprechung! © Coloures-pic - Fotolia
Kategorie: Anwalt Sozialrecht 2015-04-07 (871 mal gelesen)

Vor 10 Jahren wurde Hartz IV in Deutschland eingeführt und seit dem beschäftigen unzählige Klagen die Sozialgerichtsbarkeit. Wir haben Ihnen einige aktuelle Urteile zusammengefasst …

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.973684210526316 / 5 (38 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Renate Winter 2009-05-29 (451 mal gelesen)

DG Fonds 34 – Bedeutende Entscheidung des OLG Frankfurt vom 13.05.2009

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.619047619047619 / 5 (21 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-08-22 (188 mal gelesen)

Nach dem Ende der Schulzeit beginnt für die meisten Schulabgänger die Berufsausbildung. Haben sie einen Betrieb gefunden, der ihnen die Möglichkeit eröffnet ihren Traumberuf zu erlernen, wird in der Regel zwischen dem Betrieb und dem Auszubildenden ein schriftlicher Ausbildungsvertrag abgeschlossen. Was in diesem Vertrag stehen muss und was nicht erlaubt ist, haben wir Ihnen kurz zusammengestellt:

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5 / 5 (8 Bewertungen)
Wohnungseinbruch – Das sollten Sie wissen! © Maksym Dykha - Fotolia
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2014-11-25 (741 mal gelesen)

Nach der aktuellen Kriminalstatistik ist in Deutschland die Zahl der registrierten Wohnungseinbrüche weiter gestiegen- in manchen Bundesländern sogar um 30 Prozent! Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit ist besondere Vorsicht geboten. Wenn es zu einem Wohnungseinbruch gekommen ist, sollten Sie Folgendes beachten …

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.042553191489362 / 5 (47 Bewertungen)
Erbrecht: Wann endet die Vereinsmitgliedschaft eines Verstorbenen? © Zerbor - Fotolia
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2016-11-10 (685 mal gelesen)

Bei der Abwicklung des Nachlasses eines Verstorbenen stellt sich für die Erben die Frage, wie mit der Mitgliedschaft des Verstorbenen in einem Verein umzugehen ist. Erlischt diese mit dem Tod automatisch? Treten die Erben in die Vereinsmitgliedschaft anstelle des Verstorbenen ein?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8863636363636362 / 5 (44 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht GKS Rechtsanwälte 2012-08-21 (493 mal gelesen)

Ein Bewerber für den gehobenen Polizeidienst darf nicht in jedem Fall alleine deshalb abgelehnt werden, weil er zuvor von einem ausländischen Strafgericht verurteilt worden ist. Dies hat das Verwaltungsgericht Düsseldorf nunmehr in einem aktuellen, vom Verfasser geführten, Verfahren entschieden (Az.: 2 L 535/12).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.086956521739131 / 5 (23 Bewertungen)
Weitere Expertentipps