Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Pöcking

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

17 Anwälte im 20 km Umkreis von Pöcking

Rechtsanwalt Andreas Gehlert
Rechtsanwalt
(5,07km)
gelistet in: Anwalt Starnberg
Rechtsanwältin Susanne Rieder
Rechtsanwältin Fachanwältin für Arbeitsrecht
(10,66km)
Rechtsanwältin Monika Stürzer
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht
(19,12km)
gelistet in: Anwalt Gilching
Rechtsanwalt Steffen Schmidt-Hug
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Urheber- & Medienrecht
(33,01km)
Rechtsanwalt Rudolf Kratzer
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
(17,88km)
gelistet in: Anwalt Planegg
Rechtsanwältin Gesine Arning
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht und Erbrecht
(20,69km)
gelistet in: Anwalt Grünwald
Rechtsanwalt Markus Rieder
Rechtsanwalt Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
(29,73km)
gelistet in: Anwalt Germering
Rechtsanwalt Wolfgang Schmid
Dipl.-Jur. Univ. Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Verkehrsrecht
(18,75km)
gelistet in: Anwalt Germering
Überblick der Rechtsgebiete
Agrarrecht (4,9km) Arbeitsrecht (4,9km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (4,9km) Arzthaftungsrecht (4,9km) Baurecht (4,9km) Erbrecht (4,9km) Familienrecht (4,9km) Gesellschaftsrecht (4,9km) Grundstücksrecht (4,9km) Immobilienrecht (4,9km) Insolvenzrecht (4,9km) Kaufrecht (19,3km) Kündigungsschutzrecht (4,9km) Landwirtschaftsrecht (4,9km) Mietrecht (4,9km) Öffentliches Baurecht (4,9km) Privates Baurecht (19,7km) Reiserecht (19,3km) Steuerrecht (4,9km) Strafrecht (4,9km) Verkehrsrecht (4,9km) Verkehrsstrafrecht (4,9km) Verkehrszivilrecht (4,9km) Versicherungsrecht (19,3km) Vertragsrecht (19,3km) Verwaltungsrecht (4,9km) Wohnungseigentumsrecht (4,9km) Zivilrecht (4,9km) Zwangsversteigerungsrecht (4,9km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Pöcking und Umkreis 20km Pöcking und Umkreis 50km
Standortinfo Pöcking
  • Bundesland: Bayern
  • Einwohnerzahl Pöcking (Gemeinde) 5405
    • 23 Rechtsanwälte , davon 8 Frauen
    • 3 Fachanwälte , davon 1 Frauen.
    (Stand Thu Dec 08 13:04:24 CET 2016)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2016-05-19 (546 mal gelesen)

Eine Erbschaft kann eine schwere Belastung sein, nämlich dann, wenn nicht nur Werte vererbt werden, sondern auch Schulden und Verbindlichkeiten. Ist das Erbe überschuldet, haften die Erben auch mit ihrem Privatvermögen, wenn sie das Erbe antreten. Ein Weg aus dieser Klemme ist die Nachlassinsolvenz.

3.9210526315789473 / 5 (38 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2010-03-04 (63 mal gelesen)

Vor Schicksalsschlägen ist niemand gefeit. Jeder kann durch Unfall oder Krankheit in seiner Handlungsfähigkeit stark eingeschränkt werden. Bankgeschäfte wie Überweisungen oder Bargeldabhebungen können dann vielleicht nicht mehr selbst vorgenommen werden.

4.0 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2016-12-08 (7 mal gelesen)
© Coloures-pic - Fotolia

Das Verwaltungsgericht Berlin hat aktuell entschieden, dass Weihnachtsbaumverkäufer im Advent keinen Anspruch darauf haben, Tannenbäume in Grünanlagen zu verkaufen.

Kategorie: Anwalt Internetrecht 2009-06-02 (171 mal gelesen)

Online Banking wird für immer mehr Deutsche zu einer Selbstverständlichkeit. Über ein Drittel der Deutschen (genau 36 %) nutzte bereits im vergangenen Jahr das Internet für Daueraufträge, Überweisungen oder auch zur Kontostandsabfrage.

4.375 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-02-20 (1088 mal gelesen)

Viele Gründer und Jungunternehmen beginnen nicht mit festen Angestellten, sondern mit freien Mitarbeitern. Was müssen die Unternehmer dabei rechtlich beachten? Was müssen die freien Mitarbeiter beachten?

3.3658536585365852 / 5 (41 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-06-11 (103 mal gelesen)

Der Ablauf ist immer ähnlich: Wenn nach einem Verkehrsunfall auf dem Zivilrechtsweg mögliche Schadensersatzansprüche geklärt werden sollen, so sucht die Gegenseite regelmäßig nach Anhaltspunkten, die ein "Mitverschulden" des Schadensersatzklägers begründen.

3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2008-04-07 (74 mal gelesen)

Attraktive Angebote verleiten viele Messebesucher in Freizeitlaune spontan einen Vertrag abzuschließen – oftmals verbunden mit einer erheblichen finanziellen Belastung. Nicht selten folgt kurze Zeit später die Reue.

3.3333333333333335 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2014-07-24 (916 mal gelesen)

Eine bemerkenswerte Entscheidung hat der Bundesgerichtshof am 03.06.2014 – XI ZR 147/12 – getroffen. Wieder einmal hatte der BGH sich mit der Frage zu beschäftigen, inwieweit Banken zur Aufklärung über vereinnahmte Provisionen verpflichtet sind.

3.8444444444444446 / 5 (45 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-01-23 (210 mal gelesen)

Wenn Ihnen Ihr Fahrzeug gestohlen wird, greift grundsätzlich die Teilkaskoversicherung ein. Diese ersetzt den Schaden bis zum Zeitwert des Fahrzeuges z.B. bei Hagelschlag, Vandalismus und eben auch Diebstahl. Heute soll es um die Frage gehen, in welchen Fällen die Versicherung wegen grober Fahrlässigkeit kürzen kann, also wenn der Diebstahl-Fall durch ein Mitverschulden des Bestohlenen begünstigt wurde.

4.0 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2010-02-03 (135 mal gelesen)

Wer aufgrund eines Streiks im Öffentlichen Nahverkehr oder wegen eisglatter Straßen zu spät zur Arbeit erscheint, muss die versäumte Zeit möglicherweise nacharbeiten. Arbeitnehmer sollten daher bei angekündigten Arbeitskampfmaßnahmen im Verkehr rechtzeitig Vorkehrungen für einen pünktlichen Arbeitsbeginn treffen.

3.5 / 5 (6 Bewertungen)
Weitere Expertentipps