Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Stockstadt am Main

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

6 Anwälte im 20 km Umkreis von Stockstadt am Main

Rechtsanwältin Diëta Baumann
Rechtsanwältin Fachanwältin für Arbeitsrecht Fachanwältin für Baurecht/Architektenrecht
(4,82km)
Rechtsanwalt Achim Strauch
Rechtsanwalt, Prädikatsjurist Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.
(5,66km)
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (4,7km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (4,7km) Arzthaftungsrecht (4,7km) Bankrecht/Kapitalmarktrecht (1,7km) Baurecht (4,7km) Erbrecht (4,7km) Familienrecht (19,3km) Insolvenzrecht (1,7km) Kündigungsschutzrecht (4,7km) Medizinrecht (4,7km) Mietrecht (18km) Reiserecht (14,4km) Strafrecht (18km) Verkehrsrecht (10,9km) Verkehrsstrafrecht (10,9km) Verkehrszivilrecht (10,9km) Versicherungsrecht (4,7km) Vertragsrecht (4,7km) Zivilrecht (4,7km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Stockstadt am Main und Umkreis 20km Stockstadt am Main und Umkreis 50km
Standortinfo Stockstadt am Main
  • Bundesland: Hessen Bayern
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2012-08-02 (201 mal gelesen)

Vor den langersehnten Sommerferien steht den Schülern noch die Ausgabe der Jahreszeugnisse bevor. Wer hier von schlechten Noten überrascht wird, sollte wissen, dass ein Lehrer nicht immer die Note vergeben muss, die sich rein rechnerisch aus den schriftlichen und mündlichen Leistungen des Schülers ergibt.

3.6923076923076925 / 5 (13 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2010-07-22 (57 mal gelesen)

Im vergangenen Jahr gab es deutschlandweit 1 612 Unfälle, weil der Fahrer übermüdet war. Dabei wurden 2 491 Menschen verletzt, 55 Menschen verloren ihr Leben. Die Dunkelziffer der Autofahrer, die verunglücken, weil sie keine Pausen machen, dürfte noch weit höher liegen.

2.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2015-06-24 (211 mal gelesen)

Wer mit seinem Fahrzeug einen Unfall verursacht und einfach weiterfährt begeht Fahrerflucht - und die kann Autofahrer teuer zu stehen kommen.

4.0 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2011-06-21 (75 mal gelesen)

Wer sich über die Eigentumsverhältnisse an einer Immobilie informieren möchte, der muss in das Grundbuch schauen, das bei den Grundbuchämtern geführt wird.

4.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2009-11-12 (55 mal gelesen)

Jahr für Jahr werden in Deutschland mehr als 200.000 Ehen geschieden. Während in der Bevölkerung häufig nur der nachehelich zu zahlende Unterhalt eine besondere Rolle spielt, gibt es gerade bei dem Vorhandensein eines Unternehmens noch ein viel größeres Problem: Die Durchführung des Zugewinnausgleichs.

3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2015-04-14 (192 mal gelesen)

Ob eine berufliche Tätigkeit freiberuflich ausgeübt werden kann, oder abhängig beschäftigt, ist in manchen Fällen nicht einfach zu beantworten. Für Klinikärzte und Museumsführer haben zwei Gerichtsentscheidungen Klarheit geschaffen.

3.857142857142857 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2010-03-09 (77 mal gelesen)

Die Betroffenen des Sturmtiefs „Xynthia“ sollen sich schnell mit ihrem Versicherer in Verbindung setzen und ihre Schäden melden. Das raten die deutschen Versicherer ihren Kunden.

4.333333333333333 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2014-05-19 (421 mal gelesen)

Um die Kaution für eine Mietwohnung gibt es immer wieder Streit zwischen Vermieter und Mieter. Sei es um den Zeitpunkt der Rückzahlung oder um die Verwertung.

3.8484848484848486 / 5 (33 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2013-06-18 (409 mal gelesen)

Mängel in der Mietwohnung reichen von den abgeplatzten Fliesen im Bad bis zum Schimmel an der Wohnzimmerdecke und sind ein häufiger Konfliktherd zwischen Mieter und Vermieter. Oft streiten sich die Parteien darum, ob der Mieter den Mangel rechtzeitig oder überhaupt gegenüber dem Vermieter angezeigt hat.

4.0 / 5 (19 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2008-10-08 (110 mal gelesen)

Auf der Internetseite des Bundesjustizministerium wird ein aktueller Leitfaden zur Impressumspflicht ( www.bmj.de/musterimpressum) bereitgestellt. Der Leitfaden soll Gewerbetreibenden mit einem Internet-Auftritt helfen, ihre Anbieterkennzeichnung (auch Impressum genannt) den gesetzlichen Anforderungen des Telemediengesetzes (TMG) entsprechend zu gestalten. Dem Leitfaden kommt zwar keine rechtliche Verbindlichkeit zu, er stellt aber für alle Beteiligten eine nützliche Orientierungshilfe dar.

4.2 / 5 (5 Bewertungen)
Weitere Expertentipps