Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Stuttgart Birkach

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

1 Anwälte in Stuttgart Birkach

Überblick der Rechtsgebiete
Verkehrsrecht (2km) Verkehrsstrafrecht (2km) Verkehrszivilrecht (2km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Stuttgart Birkach und Umkreis 20km Stuttgart Birkach und Umkreis 50km
Standortinfo Stuttgart Birkach
  • Stuttgart Birkach
  • Bezirk Stuttgart Plieningen, Stuttgart
  • Bundesland: Baden-Württemberg
(Stand Sat May 27 12:10:59 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Erbrecht Sebastian Windisch 2011-02-09 (953 mal gelesen)

Keine Sittenwidrigkeit von Pflichtteilsverzichten BGH klärt Rechtslage beim „Behindertentestament“

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8793103448275863 / 5 (58 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2010-03-23 (218 mal gelesen)

Übertragen Eheleute ihr Hausgrundstück auf ihre Kinder bei Einräumung eines lebenslangen Wohnrechts, so hat der überlebende Ehegatte nach Auszug in ein Pflegeheim wegen Eintritts dauernder Pflegebedürftigkeit keinen Anspruch gegen die Übernehmer auf Zahlung einer Geldrente.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (18 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-03-21 (292 mal gelesen)

Erleidet Arbeitnehmer im Rahmen seiner beruflichen Beschäftigung oder auf einem Dienstweg einen Unfall, so tritt die gesetzliche Unfallversicherung für die Folgen des Unfalls ein. Das Sozialgericht Aachen musste sich jüngst mit der Frage beschäftigen, ob einer Sturz in der Kantine einer Reha-Klinik auch unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung steht.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7222222222222223 / 5 (18 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2007-09-19 (1980 mal gelesen)

Baulärm, Heizungsprobleme oder ein defekter Badewannenabfluss: Mängel in und an der Wohnung, die eine Nutzung erheblich beeinträchtigen, berechtigen den Mieter zur Senkung der Miete. Doch hier ist Vorsicht geboten: Bevor der Mieter die Miete senken darf, muss der Mieter zunächst den Mangel melden, damit der Vermieter die Möglichkeit hat, diesen in einem angemessenen Zeitraum zu beheben.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.945736434108527 / 5 (129 Bewertungen)
Trennung: Verlust des Unterhaltsanspruchs bei Zusammenziehen mit neuem Partner © Zerbor - Fotolia
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2017-01-20 (134 mal gelesen)

Wenn Ehepaare sich trennen, steht dem bedürftigen Ehepartner Trennungsunterhalt zu. Dieser Unterhaltsanspruch entfällt allerdings, wenn der bedürftige Ehepartner eine dauerhafte Beziehung mit einem neuen Partner eingeht.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5555555555555554 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2008-10-29 (204 mal gelesen)

Die Erteilung von sogenannten Vorsorgevollmachten hat sich in der Bevölkerung mehr und mehr als Teil der eigenen Altersvorsorge durchgesetzt. Die Hintergründe hierfür sind bekannt: Die Lebenserwartung ist stetig gestiegen, und die medizinische Entwicklung schreitet immer weiter voran.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.333333333333333 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2009-05-27 (229 mal gelesen)

Der US-Autobauer General Motors (GM), sieht sich möglicherweise gezwungen, schon in den nächsten Tagen Insolvenz anzumelden - jedenfalls wird darüber in Kreisen der Finanzwelt heftig spekuliert.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.2727272727272725 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2011-07-19 (84 mal gelesen)

Aufwendungen für die behindertengerechte Umgestaltung einer selbstgenutzten Immobilie können als außergewöhnliche Belastungen steuerlich geltend gemacht werden. Unerheblich ist dabei, ob durch den Umbau ein Gegenwert entsteht und ob der Eintritt der Behinderung auf einem unvorhersehbaren Ereignis beruht.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-01-22 (893 mal gelesen)

Nachstehend lesen Sie zwei Entscheidungen zum Thema Entschädigung bei verspäteten Flügen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7058823529411766 / 5 (68 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2016-03-19 (1073 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe (BGH) hat am 01.03.2016 eine Entscheidung veröffentlicht, die Ärzte aufhorchen lassen sollte: Die Richter des höchsten deutschen Zivilgerichts urteilten, dass die Betreiber von Bewertungsportalen (im konkreten Fall www.jameda.de) sorgfältig prüfen müssen, ob die einen Arzt bewertende, anonyme Person tatsächlich bei diesem in Behandlung war. Kommt das Portal dieser Anforderung nicht nach, so kann der Arzt die Löschung der negativen Bewertung verlangen (Az.: VI ZR 34/15).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.1911764705882355 / 5 (68 Bewertungen)
Weitere Expertentipps