Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Wiesbaden Westend

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

13 Anwälte in Wiesbaden Westend

Rechtsanwalt Bernd Trinczek
Rechtsanwalt Spezialist im Versicherungsrecht

Rechtsanwalt Dr. Martin Hackenberg
Rechtsanwalt, Steuerberater Fachanwalt für Steuerrecht

Rechtsanwalt Dr. Uwe Lipinski
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Rechtsanwalt Dr. jur. Andreas A. Göbel
Rechtsanwalt Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht

Rechtsanwalt Peter W. Vollmer
Rechtsanwalt und Notar Fachanwalt für Erbrecht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Lehrbeauftragter Hochschule Fresenius

Rechtsanwalt Sebastian Windisch
Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht Fachanwalt für Familienrecht Mediator

Rechtsanwalt Sven Hartmann
Rechtsanwalt Fachanwalt für Bankrecht/Kapitalmarktrecht

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (1km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (1km) Arzthaftungsrecht (1km) Bankrecht/Kapitalmarktrecht (1km) Baurecht (1km) Erbrecht (1km) Erbrecht (1km) Familienrecht (1km) Hochschulrecht (1km) Insolvenzrecht (1km) Internetrecht (1km) Kündigungsschutzrecht (1km) Medizinrecht (1km) Mietrecht (1km) Migrationsrecht (1km) Öffentliches Baurecht (1km) Privates Baurecht (1km) Schulrecht (1km) Sozialhilferecht (1km) Sozialrecht (1km) Sozialversicherungsrecht (1km) Steuerrecht (1km) Steuerstrafrecht (1km) Stiftungsrecht (1km) Strafrecht (1km) Verfassungsrecht (1km) Verkehrsrecht (1km) Verkehrsstrafrecht (1km) Verkehrszivilrecht (1km) Versicherungsrecht (1km) Vertragsrecht (1km) Verwaltungsrecht (1km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Wiesbaden Westend und Umkreis 20km Wiesbaden Westend und Umkreis 50km
Standortinfo Wiesbaden Westend
  • Wiesbaden Westend
  • Bezirk Wiesbaden Mitte-Biebrich, Wiesbaden
  • Bundesland: Hessen
(Stand Thu May 25 16:42:47 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Siegfried Reulein 2015-08-14 (454 mal gelesen)

Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat in einer Entscheidung vom 04.08.2015 – 10 O 9199/14 (noch nicht rechtskräftig) – in einem von Rechtsanwalt Siegfried Reulein, Nürnberg, betreuten Rechtsstreit zwei Widerrufsbelehrungen der Sparda Bank aus dem Jahr 2003 und dem Jahr 2010 für fehlerhaft und den Widerruf als rechtswirksam erachtet.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.157894736842105 / 5 (19 Bewertungen)
Zählt Umziehen zur Arbeitszeit? © Picture-Factory - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-11-08 (627 mal gelesen)

Zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer wird immer wieder gestritten, ob das An- und Ausziehen von Berufskleidung zur Arbeitszeit gehört und damit vergütet werden muss. Gerichtlicht entschieden wurde, dass die Umkleidezeit eines Arbeitnehmers zur Arbeitszeit zählt, wenn etwa seine Arbeitskleidung stark verunreinigt ist. Auch die Zeit, die Polizisten zum An- und Ablegen von Ausrüstungsgegenständen benötigen, gehört nach einer aktuellen Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm zum Dienst.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.023255813953488 / 5 (43 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2010-03-22 (77 mal gelesen)

So langsam kommen die Deutschen wieder in Reiselaune, die Osterferien nahen. Der erholsame Strandurlaub ist dabei immer noch für Viele erste Wahl.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2009-10-04 (133 mal gelesen)

Die Kosten für klassische Führerscheinausbildungen klaffen in Europa stark auseinander. Während man in Bulgarien bereits für 80 bis 100 Euro eine Fahrschulausbildung erhält, ist in Norwegen die dreißigfache Summe auf den Tisch zu blättern ...

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.3333333333333335 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-04-23 (253 mal gelesen)

Eigenbedarfskündigungen sind ein aktuelles Thema für Mieter und Vermieter. Aus Mietersicht ist sie der "wunde Punkt" des eher mieterfreundlichen deutschen Mietrechts.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (15 Bewertungen)
Valentinstag: Hat eine Verlobung rechtliche Folgen? © IVASHstudio - Fotolia
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2017-02-14 (101 mal gelesen)

Für Einkaufsmeilen und Restaurants ist der Valentinstag eine dankbare Erfindung. Und viele Verliebte nutzen diesen Tag, um sich die Heirat zu versprechen. Aber "nützt" eine Verlobung aus (steuer-)rechtlichen Sicht eigentlich etwas und gibt es auch Pflichten, die auf der Habenseite gegenüberstehen?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht GKS Rechtsanwälte 2012-11-15 (357 mal gelesen)

Mit einem Urteil hat das Oberlandesgericht Karlsruhe die Rechte von Polizeibeamten bei ihren dauerhaften Einsätzen in Fußballstadien gestärkt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (14 Bewertungen)
Arbeitsunfälle auf Firmenevents: Wann zahlt die Unfallversicherung? © Vladislav Gajic - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2017-05-08 (91 mal gelesen)

Workshops, Geschäftsessen, Betriebsfeiern: Betriebliche Tätigkeiten finden nicht nur in der Firma statt. Kommt es im Rahmen dieser Unternehmensveranstaltungen zu einem Unfall, gilt es aber genau den Zusammenhang zwischen der beruflichen Tätigkeit und dem Arbeitsunfall nachzuweisen. Beim Clubbesuch auf Ibiza und Skifahren in den Alpen konnte der Nachweis für einen Arbeitsunfall nicht erbracht werden.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.333333333333333 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-03-23 (993 mal gelesen)

Laut Zeitungsberichten verkauft Vodafone sein vorrangig für Festnetzkunden zuständiges Callcenter (ca. 500 Mitarbeiter) an die Bertelsmann-Tochter Arvato. Mitarbeiter, die einen Übergang zur Arvato ablehnen, sollen Abfindungen in Höhe von deutlich mehr als einem Bruttomonatsgehalt pro Beschäftigungsjahr erhalten. Beschäftigungszeiten bei den Firmen Arcor und Otelo sollen hierbei angerechnet werden. Außerdem soll den Mitarbeitern, die auf Arvato übergehen wollen, für mindestens zwei Jahre das bisherige Gehalt garantiert werden. Dazu eine kurze Einschätzung vom Fachanwalt.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.764705882352941 / 5 (51 Bewertungen)
Pfefferspray, Schreckschusswaffen & Kleiner Waffenschein: Was ist zur Selbstverteidigung erlaubt? © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2017-04-03 (790 mal gelesen)

Bei vielen Deutschen hat das Bedürfnis nach mehr persönlicher Sicherheit zugenommen. Die Zahl der Anträge auf einen kleinen Waffenschein ist im letzten Jahr stark gestiegen. Pfefferspray, Elektroschocker und Schreckschusswaffen erfreuen sich einem steigenden Umsatz. Doch was ist in punkto Selbstverteidigung erlaubt und wo sind die gesetzlichen Grenzen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8461538461538463 / 5 (52 Bewertungen)
Weitere Expertentipps