Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Witterda

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

12 Anwälte im 20 km Umkreis von Witterda

Rechtsanwältin Kerstin Fleissner
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht Fachanwältin für Arbeitsrecht Mediatorin
(12,39km)
gelistet in: Anwalt Erfurt
Rechtsanwalt Justus Kehrl
Rechtsanwalt
(12,27km)
gelistet in: Anwalt Erfurt
Rechtsanwalt Lutz W. Formanski
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Erbrecht
(12,59km)
gelistet in: Anwalt Erfurt
Rechtsanwalt Thorsten Springstub
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Insolvenzrecht zertifizierter Sanierungs- und Restrukturierungsexperte (RWS)
(12,39km)
gelistet in: Anwalt Erfurt
Rechtsanwalt Tibor Szabó
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht
(11,38km)
gelistet in: Anwalt Erfurt
Rechtsanwalt Bernd Sauerwald
Rechtsanwalt Fachanwalt für Mietrecht und WEG-Recht Zwangsverwalter Immobilienfachwirt
(15,97km)
gelistet in: Anwalt Gotha
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (11,4km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (11,4km) Arzthaftungsrecht (11,4km) Baurecht (11,4km) Beamtenrecht (11,4km) Erbrecht (11,4km) Familienrecht (11,4km) Gesellschaftsrecht (11,4km) Gewerblicher Rechtsschutz (11,4km) Grundstücksrecht (11,4km) Handelsrecht (11,4km) Immobilienrecht (11,4km) Insolvenzrecht (11,4km) Kaufrecht (16,2km) Kündigungsschutzrecht (11,4km) Markenrecht (11,4km) Mietrecht (11,4km) Öffentliches Baurecht (11,4km) Privates Baurecht (11,4km) Strafrecht (11,4km) Urheberrecht (11,4km) Verkehrsrecht (11,4km) Verkehrsstrafrecht (11,4km) Verkehrszivilrecht (11,4km) Verwaltungsrecht (11,4km) Wettbewerbsrecht (11,4km) Wohnungseigentumsrecht (11,4km) Zwangsversteigerungsrecht (11,4km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Witterda und Umkreis 20km Witterda und Umkreis 50km
Standortinfo Witterda
  • Bundesland: Thüringen
  • Einwohnerzahl Witterda (Gemeinde) 1089
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-12-18 (318 mal gelesen)

Dass es auch im Jahre 2013 - also gestandene sieben Jahre nach der Einführung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) - noch Arbeitgeber gibt, die die grundlegenden und gesetzlich verankerten Regeln gegen Diskriminierung am Arbeitsplatz noch nicht verinnerlicht haben, scheint in hohem Maße fahrlässig. Fälle jedoch gibt es immer wieder.

3.6666666666666665 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2014-09-22 (557 mal gelesen)

Gebell, Gestank oder Dreck- Hundehaltung in einem Mietshaus ist immer wieder ein Grund zum Ärger, egal ob zwischen Vermieter und Mieter oder den Mitmietern. Darf ein Vermieter bei erlaubter Hundehaltung einem Mieter kündigen, wenn sich Mitmieter vom Hund belästigt und gestört fühlen?

4.0 / 5 (31 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-05-10 (174 mal gelesen)

Gehen Koffer oder Reisetaschen auf einer Reise verloren, ist das für den Reisenden sehr ärgerlich und auch mit hohen Wiederbeschaffungskosten verbunden. Aus diesem Grund bieten Versicherungen die Möglichkeit eine Reisegepäckversicherung abzuschließen.

3.857142857142857 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2010-11-16 (96 mal gelesen)

Freizeitsport dient nicht nur der Erbauung, sondern ist auch gesund. Aber es kann auch alles ganz anders kommen: Sportunfälle gehören zur Tagesordnung.

3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-06-06 (231 mal gelesen)

Für viele Schüler ist die Schulzeit in den kommenden Wochen vorbei und sie bemühen sich um einen Ausbildungsplatz. Ist dieser bei einem Betrieb gefunden, schließen der zukünftige Arbeitgeber und der Auszubildende einen Ausbildungsvertrag. Wir haben Ihnen die wichtigsten Punkte, die in einem Ausbildungsvertrag stehen sollten, zusammengestellt.

4.2 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2009-06-17 (96 mal gelesen)

Grundsätzlich sind Versicherte 18 Monate an eine neue Krankenkasse gebunden, wenn sie einmal einen Wechsel der gesetzlichen Krankenkasse vorgenommen haben. Aber gilt das auch, wenn der Beitragssatz just in dem Moment steigt, in dem der Kunde neues Mitglied in einer gesetzlichen Krankenversicherung wird?

3.5 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2011-09-07 (207 mal gelesen)

Nicht alle Angehörigen haben Anspruch auf einen Pflichtteil. Pflichtteilsberechtigt sind nur die Kinder und Kindeskinder sowie der Ehegatte des Erblassers. Hat der Erblasser keine Nachkommen hinterlassen oder sind diese bereits vorverstorben, so sind auch die Eltern pflichtteilsberechtigt.

3.5 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2011-05-04 (167 mal gelesen)

Der Zugewinn ist für die meisten Paare, die sich scheiden lassen wollen, nach wie vor ein Fremdwort mit sieben Siegeln. Viele empfinden es als Ungerechtigkeit, wenn sie nach der Ehe eine Ausgleichssumme an den Partner zahlen sollen. Dabei liegt der Sinn und Zweck des Zugewinnausgleichs in der Fairness. Er besteht darin, den während der Ehe gemeinsam erwirtschafteten Vermögenszuwachs nach der Scheidung zur Hälfte auf beide Ehegatten zu verteilen.

3.2222222222222223 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2012-03-26 (824 mal gelesen)

Nach ständiger Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH) ist ein Behandlungsfehler als grob zu bewerten, wenn der Arzt eindeutig gegen bewährte ärztliche Behandlungsregeln oder gesicherte medizinische Erkenntnisse verstoßen und einen Fehler begangen hat, der aus objektiver Sicht nicht mehr verständlich erscheint, weil er einem Arzt schlechterdings nicht unterlaufen darf.

3.923076923076923 / 5 (39 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht Siegfried Reulein 2016-04-12 (153 mal gelesen)

Das Landgericht Amberg hat mit Urteil vom 29.02.2016 – 22 O 489/15 – in einem Verfahren gegen die Sparkasse Amberg-Sulzbach eine von dieser in einem Darlehensvertrag verwendete Widerrufsbelehrung für fehlerhaft und einen von einem Bankkunden erklärten Widerruf für wirksam erachtet.

4.4 / 5 (10 Bewertungen)
Weitere Expertentipps