Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Xanten

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

6 Anwälte im 20 km Umkreis von Xanten

Rechtsanwalt Jan Pannenbecker
Rechtsanwalt und Notar Fachanwalt für Verkehrsrecht Fachanwalt für Arbeitsrecht
(11,64km)
gelistet in: Anwalt Wesel
Rechtsanwalt Joachim Germer
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Weiterer Schwerpunkt: Arbeitsrecht – Kündigungsschutzrecht
(22,52km)
gelistet in: Anwalt Wesel
Rechtsanwalt Karsten Tieben
Rechtsanwalt Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
(11,64km)
gelistet in: Anwalt Hamminkeln
Rechtsanwalt Dr. Mathias Lorenz
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Sozialrecht
(26,26km)
gelistet in: Anwalt Rheinberg
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (12,5km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (12,5km) Baurecht (12,5km) Erbrecht (12,5km) Familienrecht (12,5km) Insolvenzrecht (12,5km) Kündigungsschutzrecht (12,5km) Medizinrecht (12,5km) Mietrecht (12,5km) Sozialhilferecht (12,5km) Sozialrecht (12,5km) Sozialversicherungsrecht (12,5km) Verkehrsrecht (12,5km) Verkehrsstrafrecht (12,5km) Verkehrszivilrecht (12,5km) Versicherungsrecht (12,5km) Wohnungseigentumsrecht (12,5km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Xanten und Umkreis 20km Xanten und Umkreis 50km
Standortinfo Xanten
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Einwohnerzahl Xanten (Gemeinde) 21245
    • 27 Rechtsanwälte , davon 8 Frauen
    • 7 Fachanwälte , davon 2 Frauen.
    (Stand Tue Jan 17 07:53:47 CET 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2009-11-21 (177 mal gelesen)

Haftungsrisiko Impressum: Auch geringfügige Fehler können jetzt wieder abgemahnt werden!

3.875 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht Siegfried Reulein 2013-08-01 (187 mal gelesen)

4.0 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2012-11-22 (156 mal gelesen)

Ein standardisiertes Messverfahren zur Ermittlung der Geschwindigkeit kann unzulässig sein.

4.4 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2009-11-18 (182 mal gelesen)

Die Übertragung eines Wohnanwesens durch die Eltern auf eines ihrer Kinder kann nach dem Tod der Eltern nur dann Ausgleichsansprüche der anderen Kinder auslösen, wenn eine Schenkung vorliegt. Das ist aber nicht der Fall, wenn der „bedachte" Sprössling im Gegenzug Verpflichtungen übernommen hatte, deren Wert dem des Anwesens entsprach

3.727272727272727 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2009-06-17 (190 mal gelesen)

Grundsätzlich sind Versicherte 18 Monate an eine neue Krankenkasse gebunden, wenn sie einmal einen Wechsel der gesetzlichen Krankenkasse vorgenommen haben. Aber gilt das auch, wenn der Beitragssatz just in dem Moment steigt, in dem der Kunde neues Mitglied in einer gesetzlichen Krankenversicherung wird?

3.923076923076923 / 5 (13 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Jürgen Wöhrle 2012-05-21 (339 mal gelesen)

Das Zitterspiel für die verunsicherten Anleger des offenen Immobilienfonds CS Euroreal geht weiter. Aktuell gibt Ratingagentur Scope eine positive Prognose ab.

3.7 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2015-04-30 (287 mal gelesen)

Auch beim Gebrauchtwagenkauf vom Autohändler sollte der Käufer genau hinschauen. Wird ihm ein Auto als „TÜV neu“ verkauft, muss es auch die notwendige Verkehrssicherheit aufweisen. Fehlt diese, kann der Käufer sofort vom Gebrauchtwagenkauf zurücktreten.

4.4 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2015-12-17 (286 mal gelesen)

Kann die Einnahme von Erkältungsmedikamenten oder Appetitzüglern bei Autofahrern zu positiven Amphetaminproben und damit zum Verlust der Fahrerlaubnis führen?

3.5714285714285716 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-03-24 (435 mal gelesen)

Wer von seinem Arbeitgeber eine ordentliche Kündigung erhält, wird bisweilen mit einer so genannten Ausgleichsquittung behelligt. In dieser bestätigt der Arbeitnehmer in der Regel mit seiner Unterschrift, dass er alle Arbeitspapiere erhalten hat und keine Gehaltsansprüche mehr bestehen.

4.0 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht Siegfried Reulein 2016-04-13 (847 mal gelesen)

Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat mit Urteil vom 02.03.2016 – 6 O 6071/15 – in einem Verfahren gegen die Sparkasse Nürnberg eine von dieser in einem Darlehensvertrag verwendete Widerrufsbelehrung für fehlerhaft und einen von einem Bankkunden erklärten Widerruf für wirksam erachtet.

3.9375 / 5 (48 Bewertungen)
Weitere Expertentipps