Logo anwaltssuche.de

Anwalt Bankgeheimnis

Hinweis: Wir haben Ihre Suche nach Bankgeheimnis der Kategorie Anwalt Steuerrecht zugeordnet.

Bitte Ort anklicken oder erweitertes Suchformular verwenden

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z Ü
Babenhausen Backnang Bad Abbach Bad Arolsen Bad Berleburg Bad Berneck Bad Bevensen Bad Breisig Bad Brückenau Bad Camberg Bad Driburg Bad Düben Bad Emstal Bad Freienwalde Bad Heilbrunn Bad Hersfeld Bad Homburg vor der Höhe Bad Honnef Bad Kreuznach Bad Krozingen Bad Laasphe Bad Lauchstädt Bad Lausick Bad Liebenzell Bad Lippspringe Bad Lobenstein Bad Münstereifel Bad Nauheim Bad Neuenahr-Ahrweiler Bad Oldesloe Bad Orb Bad Saarow Bad Salzungen Bad Schwalbach Bad Schönborn Bad Sobernheim Bad Soden Bad Soden-Salmünster Bad Tölz Bad Urach Bad Vilbel Baden Baden Badenweiler Baesweiler Baienfurt Baierbrunn Balingen Balve Bannewitz Bardowick Barendorf Bargteheide Barmstedt Barsbüttel Bayreuth Bebra Beckum Bedburg Bedburg-Hau Beelitz Beilstein Bendestorf Benediktbeuern Bennewitz Benningen am Neckar Bensberg Bensheim Berg Bergfelde Bergheim Bergisch Gladbach Bergkamen Bergkirchen Berlin Berlin Charlottenburg Berlin Friedrichshain Berlin Hellersdorf Berlin Hohenschönhausen Berlin Kreuzberg Berlin Köpenick Berlin Lichtenberg Berlin Marzahn Berlin Mitte Berlin Neukölln Berlin Pankow Berlin Prenzlauer Berg Berlin Reinickendorf Berlin Schöneberg Berlin Spandau Berlin Steglitz Berlin Tempelhof Berlin Tiergarten Berlin Treptow Berlin Wedding Berlin Weißensee Berlin Wilmersdorf Berlin Zehlendorf Bermersheim Bernau Bernau bei Berlin Bernhardswald Besigheim Beyenburg Mitte Bickenbach Biebergemünd Biebertal Biebesheim am Rhein Biedenkopf Bielefeld Bienenbüttel Bietigheim-Bissingen Bindlach Bingen Birkenwerder Bischofsheim Bischofswerda Bisingen Bitterfeld-Wolfen Bitz Blankenfelde Blankenheim Bleckede Blerick Bobenheim-Roxheim Bobingen Bocholt Bochum Bochum Mitte Bochum Nord Bochum Ost Bochum Süd Bochum Südwest Bochum Wattenscheid Bockenheim Bodelshausen Bodenheim Bodman-Ludwigshafen Boizenburg Bonn Bonn Bad Godesberg Bonn Beuel Bonn Hardtberg Bonn Stadtbezirk Borchen Borgentreich Borken Borna Bornheim Borsdorf Bottighofen Bottrop Brachstedt Brackenheim Brakel Brandenburg an der Havel Brauweiler Breckerfeld Breidenbach Breisach am Rhein Bremen Bretten Brieselang Brilon Bruchköbel Bruchsal Bruckmühl Brunnthal Brüggen Brühl Buchholz Buchloe Budenheim Burgau Burglengenfeld Burladingen Burscheid Buschbell Buseck Butzbach Buxtehude Böbingen Böblingen Böhlen Bönen Bötzingen Bötzow Büdingen Büren Bürstadt Büttelborn weitere Orte >>>
Dachau Dahlwitz-Hoppegarten Dallgow-Döberitz Dannenberg an der Elbe Dansweiler Darmstadt Dasing Datteln Deisenhofen Deizisau Delbrück Delitzsch Denkendorf Denzlingen Dieburg Diedorf Diessen am Ammersee Dietzenbach Diez Dillenburg Dillingen Dillingen an der Donau Dinslaken Dipperz Dippoldiswalde Ditzingen Dormagen Dorsten Dortmund Dortmund Aplerbeck Dortmund Brackel Dortmund Eving Dortmund Hombruch Dortmund Huckarde Dortmund Hörde Dortmund Innenstadt Dortmund Lütgendortmund Dortmund Mengede Dortmund Scharnhorst Dreieich Drensteinfurt Dresden Dresden Mitte Dresden Nord Dresden Ost Dresden Süd Dresden West Drestedt Duisburg Duisburg Hamborn Duisburg Homberg-Ruhrort-Baerl Duisburg Meiderich-Beeck Duisburg Mitte Duisburg Rheinhausen Duisburg Süd Duisburg Walsum Durmersheim Döbeln Dülmen Düren Düsseldorf Düsseldorf Altstadt Düsseldorf Angermund Düsseldorf Benrath Düsseldorf Bilk Düsseldorf Derendorf Düsseldorf Düsseltal Düsseldorf Eller Düsseldorf Flehe Düsseldorf Flingern Düsseldorf Friedrichstadt Düsseldorf Garath Düsseldorf Gerresheim Düsseldorf Golzheim Düsseldorf Grafenberg Düsseldorf Hafen Düsseldorf Hamm Düsseldorf Hassels Düsseldorf Heerdt Düsseldorf Hellerhof Düsseldorf Himmelgeist Düsseldorf Holthausen Düsseldorf Hubbelrath Düsseldorf Itter Düsseldorf Kaiserswerth Düsseldorf Kalkum Düsseldorf Karlstadt Düsseldorf Lichtenbroich Düsseldorf Lierenfeld Düsseldorf Lohausen Düsseldorf Ludenberg Düsseldorf Lörick Düsseldorf Mörsenbroich Düsseldorf Niederkassel Düsseldorf Oberbilk Düsseldorf Oberkassel Düsseldorf Pempelfort Düsseldorf Rath Düsseldorf Reisholz Düsseldorf Stadtbezirk 1 Düsseldorf Stadtbezirk 10 Düsseldorf Stadtbezirk 2 Düsseldorf Stadtbezirk 3 Düsseldorf Stadtbezirk 4 Düsseldorf Stadtbezirk 5 Düsseldorf Stadtbezirk 6 Düsseldorf Stadtbezirk 7 Düsseldorf Stadtbezirk 8 Düsseldorf Stadtbezirk 9 Düsseldorf Stadtmitte Düsseldorf Stockum Düsseldorf Unterbach Düsseldorf Unterbilk Düsseldorf Unterrath Düsseldorf Urdenbach Düsseldorf Vennhausen Düsseldorf Volmerswerth Düsseldorf Wersten Düsseldorf Wittlaer weitere Orte >>>
Machern Magstadt Mahlow Mainaschaff Mainhardt Mainhausen Maintal Mainz Mainz Bretzenheim-Oberstadt Mainz Gonsenheim-Mombach Mainz Hechtsheim-Weisenau Mainz Innenstadt Maisach Malsch Mannheim Marbach am Neckar Marburg Markdorf Markgröningen Markkleeberg Markranstädt Markt Indersdorf Markt Schwaben Marktredwitz Marl Marsberg Maxhütte-Haidhof Mechernich Meckenbeuren Meckenheim Meerbusch Meersburg Mehlingen Meiningen Meisenheim Meißen Melbeck Menden Mering Merseburg Merzenich Meschede Messel Mettmann Metzingen Meßkirch Michendorf Mistelgau Mittenwalde Moers Monheim am Rhein Monschau Moritzburg Much Murnau am Staffelsee Möglingen Möhnesee Mönchengladbach Mönchengladbach Nord Mönchengladbach Rheydt Mönchengladbach Stadtmitte Mönchengladbach Süd Mönchengladbach West Mörfelden-Walldorf Mörlenbach Mössingen Mücke Mühlacker Mühlenbeck Mühlhausen-Ehingen Mühlheim am Main Mühltal Mülheim an der Ruhr Müllheim Münchberg Müncheberg Münchehofe München München Allach München Altstadt München Am Hart München Au München Aubing München Berg am Laim München Bogenhausen München Feldmoching München Flughafen München Forstenried München Freimann München Fürstenried München Hadern München Haidhausen München Harlaching München Hasenbergl München Isarvorstadt München Laim München Langwied München Lehel München Lochhausen München Ludwigsvorstadt München Maxvorstadt München Milbertshofen München Moosach München Neuhausen München Nymphenburg München Obergiesing München Obermenzing München Obersendling München Pasing München Perlach München Ramersdorf München Riem München Schwabing München Schwanthalerhöhe München Sendling München Solln München Thalkirchen München Trudering München Untergiesing München Untermenzing München West München Westpark Münsing Münsingen Münster Münzenberg weitere Orte >>>
Quickborn weitere Orte >>>
Saal an der Donau Saarbrücken Sachsenheim Salach Salem Salzhausen Salzkotten Sankt Augustin Sauerlach Saulheim Schalksmühle Schallstadt Schauenburg Schenefeld Schermbeck Scheyern Schierling Schildow Schkeuditz Schlaitdorf Schlangenbad Schleiden Schleiz Schlitz Schlüchtern Schmalkalden Schmitten Schneeberg Schondorf Schongau Schopfheim Schorndorf Schotten Schrobenhausen Schulzendorf Schwabhausen Schwabmünchen Schwaigern Schwalbach am Taunus Schwalmstadt Schwalmtal Schwandorf Schwarzenbek Schweitenkirchen Schwelm Schwerte Schwieberdingen Schwielowsee Schäftlarn Schönaich Schöneck in Hessen Schönefeld Schöneiche Seeheim-Jugenheim Seelow Seeshaupt Seevetal Selb Seligenstadt Selm Senden (Westfalen) Sendenhorst Siegburg Simmerath Simmern Sindelfingen Singen Sinn Sinntal Sinzig Sinzing Soest Solingen Solms Sprockhövel St. Georgen im Schwarzwald Stade Stadecken-Elsheim Stadtallendorf Stadtbergen Stadtlohn Stahnsdorf Starnberg Staufen Staufenberg Steinbach Steinen (Baden) Steinenbronn Steinheim an der Murr Steißlingen Stelle Stockach Stockdorf Stockstadt am Main Straubing Strausberg Straßlach-Dingharting Stutensee Stuttgart Stuttgart Bad Cannstatt Stuttgart Degerloch Stuttgart Feuerbach Stuttgart Mitte Stuttgart Nord Stuttgart Ost Stuttgart Plieningen Stuttgart Sindelfingen Stuttgart Stammheim Stuttgart Süd Stuttgart Untertürkheim Stuttgart Vaihingen Stuttgart Wangen Stuttgart Weilimdorf Stuttgart West Stuttgart Zuffenhausen Suhl Sulzbach im Taunus Sundern (Sauerland) Swisttal weitere Orte >>>
Xanten weitere Orte >>>

Bankgeheimnis aus rechtlicher Sicht

Gewohnheitsrecht seit 1619

Es gibt tatsächlich kein eigenes Gesetz, dass das Bankgeheimnis einer Bank gegenüber seinen Kunden regelt. Vielmehr ist es ein Gewohnheitsrecht seit sage und schreibe 1619, nach dem Banken keine Kundeninformationen herausgeben. Und nach einer so langen Gewohnheitszeit setzen auch Richter das Bankgeheimnis in ihrer Rechtsprechung als gegeben voraus.

Indirekte Gesetze zum Thema Bankgeheimnis

Deutschland wäre aber nicht Deutschland hätte man nicht noch mehrere juristische Quellen, die das Bankgeheimnis doch noch - wenn auch indirekt - festschrieben. Zum einen besteht eine gesetzliche Geheimhaltungspflicht aufgrund der Regelungen im Datenschutzrecht. Zum anderen schützt auch das allgemeine Persönlichkeitsrecht im Grundgesetz die Bankkunden vor einer freizügigen Informationsweitergabe von Bankangestellten. Und das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) beschreibt ganz allgemein den Schutz von Kunden in Punkto Interessenswahrung und Loyalitätsverpflichtung, was Bankkunden natürlich einschließt (§ 241 Abs. 2). Ganz allgemein dürfen Banken weder personenbezogene Daten (Familienstand, Adresse, Steuerschulden) noch Auskünfte über die Vermögens- oder Schuldenverhältnisse ihrer Kunden nach außen geben. Lediglich allgemein formulierte Schreiben sind möglich, z.B. dass eine Bank dem Bauherrn über die potenzielle Baufirma schreibt: "Mit der Baufirma Soundso unterhalten wir eine Geschäftsbeziehung." - was immer ein solches Schreiben auch nützen mag.

Auskunftspflichten von Banken

Zwei Geheimnisse müssen Banken jedoch lüften: Zum einen müssen sie dem Finanzamt die Höhe der angemeldeten Steuer-Freibeträge melden. Zum anderen sind Banken im Rahmen eines Strafverfahrens unter Umständen verpflichtet, den ermittelnden Beamten Name und Adresse eines Kontoinhabers mitzuteilen (Az.: I ZR 51/12).

Angestellte können zur Rechenschaft gezogen werden

In der Praxis verletzen viele Banken das Bankgeheimnis öfter als es ihren Kunden lieb ist. So beweisen viele Videos mit versteckter Kamera, dass Bankmitarbeiter sehr schnell und offenherzig Auskünfte über ihre Kunden erteilen. Auch wenn die Verletzung des Bankgeheimnis selbst kein Straftatsbestand darstellt, kann gegen Vorstand und oder Bankmitarbeiter bei Verstößen vorgegangen werden. Möglichkeiten bietet der Paragraph 203 Abs.2 StGB für Angestellte von Sparkassen und Landesbanken und der Untreueparagraph (§ 17 UWG) für Angestellte von privaten Geldinstituten. Neben Unterlassung und Berichtigung können sogar Ansprüche in Form von Schadensersatz entstehen.

Letzte Aktualisierung am 2016-11-15

Was?
Wo?
Das könnte Sie auch interessieren
Wer denkt bei Gütertrennung an den Erhalt einer Ehe? Doch in der Tat überwiegen die Vorteile für viele Eheleute - wenn sie sich darauf einlassen. Und geht eine Ehe doch zu Ende, muss über diese Regelungen schon mal nicht mehr gestritten werden. (vom 26.04.2016) mehr...
Viele Scheidungswillige glauben, dass beim Zugewinnausgleich das Vermögen hälftig geteilt wird. Das ist so nicht richtig. Die Berechnung eines Zugewinnausgleichs ist (leider) sehr viel komplizierter; etwa dann, wenn während der Ehe eine Selbstständigkeit begonnen wurde. (vom 28.04.2016) mehr...
Für den Schuldner ist die Zwangsversteigerung seiner Immobilie ein harter Schnitt. Ihm wird sein Eigentum entzogen, eine Maßnahme, die an strenge Formalien gebunden ist. Schließlich stellt die Zwangsversteigerung einen Eingriff in die Grundrechte dar. (vom 25.10.2017) mehr...
Hier geht es um Geld - und um all das, was man damit anstellen kann, positiv wie negativ. Im Bankrecht- und Kapitalmarktrecht ist der gesamte Rechtsbereich vom einfachen Eröffnen eines Bankkontos bis hin zur komplexen Verwaltung von Immobilienfonds geregelt - und das, was man in diesem Zusammenhang tun darf, oder was verboten und damit strafbar ist. (vom 17.09.2015) mehr...
Bei der Finanzierung von Immobilien vergeben Banken entsprechende Darlehen nur dann, wenn Sicherheiten vorhanden sind. Darlehensnehmer können als Sicherheit für die Bank eine Grundschuld ins Grundbuch eintragen lassen. (vom 13.02.2017) mehr...
Die Aufnahme einer Hypothek auf eine Immobilie ist eine bewährte Form der Immobilienfinanzierung, bei der der Sach- oder Ertragswert einer Immobile an einen Gläubiger / Darlehensgeber verpfändet wird. Hypotheken kommen allerdings immer mehr aus der Mode. Banken bevorzugen heute die Grundschuld, die flexibler ist und die Gläubiger und Schuldner mehr Möglichkeiten einräumt. (vom 19.10.2017) mehr...
Die Deregulierung der Finanzmärkte brachte findige Unternehmer auf die Idee: Sie kreiierten Anlageprodukte, die keiner verstand, aber große Gewinne versprachen. Tausendfache Anklagen wegen Falschberatung, auf die Sie sich nach wie vor berufen können. Wir sagen Ihnen wie. (vom 14.09.2016) mehr...
Die BaFin beaufsichtigt als Bundesanstalt das gesamte Finanzwesen. Wer einem Anlagebetrug oder einer Schrottimmobilie aufgesessen ist, kann hier Beschwerde einlegen. Doch um verlorenes Geld wieder zu holen, muss ein anderer Weg eingeschlagen werden. (vom 10.11.2016) mehr...
Die datenrechtlichen Vorschriften für den Umgang mit persönlichen Daten werden durch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) innerhalb der europäischen Union harmonisiert und grundlegend reformiert. Aus den Änderungen resultieren umfassende Pflichten für Unternehmen, die ihre internen Prozesse entsprechend anpassen müssen. (vom 19.10.2017) mehr...
Wenn Kunden längst fällige Rechnungen nicht bezahlen, ist dies ein Ärgernis, das insbesondere für kleinere Unternehmen und Betriebe schnell zu einer großen finanziellen Belastung werden kann. Doch wie werden offene Forderungen am schnellsten und effektivsten eingezogen? Außergerichtlich mit Mahnung, Anwaltsschreiben oder dem Beauftragen eines Inkassounternehmens? Oder gerichtlich mit einem Mahnverfahren? (vom 27.09.2017) mehr...
Expertentipps zu Bankgeheimnis
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2008-10-07 (1154 mal gelesen)

Die Sparer in Deutschland müssen sich laut Bankenverband keine Sorgen um ihre Einlagen machen. Im Notfall sind die Einlagen von Kunden bei Banken in Deutschland durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken geschützt. Der Fonds wird von 180 Banken getragen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (69 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-04-22 (1345 mal gelesen)

Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe lehnt die Rückzahlung von Kreditbearbeitungsgebühren unverständlicherweise immer noch strikt ab. Sie gibt vor, sich deutlich von den anderen Banken zu unterscheiden und mehr Aufwand zu betreiben, indem sie die Kredite für ihren Kunden direkt im Autohaus anbiete.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9863013698630136 / 5 (73 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Siegfried Reulein 2017-06-20 (218 mal gelesen)

Verbraucher, die sich bei dem Traum vom Eigenheim „überhoben“ haben können ihre Hausbank in Anspruch nehmen. Der Gesetzgeber hat mit der Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie im März 2016 Banken zahlreiche Pflichten im Zusammenhang mit dem Abschluss von Immobiliendarlehensverträgen auferlegt, deren Verletzung eine Bank „teuer zu stehen“ kommen lassen kann.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.857142857142857 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2009-10-15 (872 mal gelesen)

Die Finanzmarktkrise hat vielen Anlegern offenbart, dass die ihnen von ihren Bankberatern als sicher und risikolos empfohlenen Geldanlagen oftmals hochspekulative Anlagen mit erheblichen Risiken, bis hin zum Totalverlust, sind. In besonderer Weise gilt dies neben Lehman-Anlegern und anderen Zertifikatsgeschädigten für Anleger, die mit ihrer Bank sog. Zinssatz- und Währungsswaps eingegangen sind.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.933333333333333 / 5 (45 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2009-07-03 (1197 mal gelesen)

(Lehman-)Zertifikate – Banken droht dank aktueller Rechtsprechung Erdrutsch

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.970149253731343 / 5 (67 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2014-07-24 (1365 mal gelesen)

Eine bemerkenswerte Entscheidung hat der Bundesgerichtshof am 03.06.2014 – XI ZR 147/12 – getroffen. Wieder einmal hatte der BGH sich mit der Frage zu beschäftigen, inwieweit Banken zur Aufklärung über vereinnahmte Provisionen verpflichtet sind.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.816901408450704 / 5 (71 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2008-10-27 (740 mal gelesen)

Aktuelle Informationen zu Schadensersatzansprüchen gegen Finanzberater, Banken, Vermittler, etc.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.052631578947368 / 5 (38 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Carsten Neumann 2015-11-19 (992 mal gelesen)

Beim Abschluss von Immobilien-Darlehen für Verbraucher muss nach dem Gesetz eine Widerrufsbelehrung der Bank oder Sparkasse erteilt werden, wonach der Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab Vertragsschluss bzw. Übersendung der Widerrufsbelehrung widerrufen werden kann. Rechtsfolge eines Widerrufs ist, dass der Vertrag rückabgewickelt wird. Durch das Widerrufsrecht soll der Verbraucher vor übereilten und unüberlegten Vertragsschlüssen geschützt werden und die Gelegenheit erhalten, innerhalb einer kurzen Frist nach Vertragsschluss aus dem Vertrag wieder ohne Kosten "auszusteigen".

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (54 Bewertungen)
Mobilfunk: Kein Pfand für SIM-Karte! © bloomua - Fotolia
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2015-04-24 (849 mal gelesen)

Mobilfunkdienstleister dürfen ihren Kunden nach Beendigung des Mobilfunkvertrags kein „Pfand“ in Rechnung stellen, wenn der Kunde die deaktivierte und wirtschaftlich wertlose SIM-Karte nicht zurückgibt.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7954545454545454 / 5 (44 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2012-08-31 (741 mal gelesen)

Gutes Handwerk hat seinen Preis- keine Frage! Kunden erleben aber nach der guten Arbeit oft eine böse Überraschung, wenn die Rechnung ins Haus flattert. Die Abrechnung ist um einiges höher als man besprochen hatte. Klare Vereinbarung zwischen Kunden und beauftragten Handwerksunternehmen helfen eine rechtliche Auseinandersetzung um die Abrechnung zu vermeiden.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6739130434782608 / 5 (46 Bewertungen)
Weitere Expertentipps für Steuern & Finanzen