Logo anwaltssuche.de

Anwalt Kurzarbeit

Hinweis: Wir haben Ihre Suche nach Kurzarbeit der Kategorie Rechtsanwalt Arbeitsrecht zugeordnet.

Zum Anwalt für Arbeitsrecht bitte Anfangsbuchstaben Ihres Ortes auswählen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Ü
Kurzarbeit Bad Berneck Kurzarbeit Bad Homburg vor der Höhe Kurzarbeit Bad Kissingen Kurzarbeit Bad Kreuznach Kurzarbeit Bad Langensalza Kurzarbeit Bad Oeynhausen Kurzarbeit Bad Salzungen Kurzarbeit Bad Schwalbach Kurzarbeit Bad Segeberg Kurzarbeit Bad Soden Kurzarbeit Bad Wörishofen Kurzarbeit Bad Zwischenahn Kurzarbeit Baden Baden Kurzarbeit Bammental Kurzarbeit Bannewitz Kurzarbeit Barendorf Kurzarbeit Bargteheide Kurzarbeit Bayreuth Kurzarbeit Bedburg Kurzarbeit Benediktbeuern Kurzarbeit Bensheim Kurzarbeit Bergheim Kurzarbeit Berlin Charlottenburg Kurzarbeit Berlin Friedrichshain Kurzarbeit Berlin Hellersdorf Kurzarbeit Berlin Hohenschönhausen Kurzarbeit Berlin Köpenick Kurzarbeit Berlin Kreuzberg Kurzarbeit Berlin Lichtenberg Kurzarbeit Berlin Marzahn Kurzarbeit Berlin Mitte Kurzarbeit Berlin Neukölln Kurzarbeit Berlin Pankow Kurzarbeit Berlin Prenzlauer Berg Kurzarbeit Berlin Reinickendorf Kurzarbeit Berlin Schöneberg Kurzarbeit Berlin Spandau Kurzarbeit Berlin Steglitz Kurzarbeit Berlin Tempelhof Kurzarbeit Berlin Tiergarten Kurzarbeit Berlin Treptow Kurzarbeit Berlin Wedding Kurzarbeit Berlin Weißensee Kurzarbeit Berlin Wilmersdorf Kurzarbeit Berlin Zehlendorf Kurzarbeit Bernkastel-Kues Kurzarbeit Bielefeld Brackwede Kurzarbeit Bielefeld Mitte Kurzarbeit Biessenhofen Kurzarbeit Bingen Kurzarbeit Bitburg Kurzarbeit Blankenfelde Kurzarbeit Bobingen Kurzarbeit Bocholt Kurzarbeit Bochum Mitte Kurzarbeit Bochum Ost Kurzarbeit Bochum Süd Kurzarbeit Bochum Südwest Kurzarbeit Böhl-Iggelheim Kurzarbeit Bonn Bad Godesberg Kurzarbeit Bonn Beuel Kurzarbeit Bonn Hardtberg Kurzarbeit Bonn Stadtbezirk Kurzarbeit Borgentreich Kurzarbeit Borken Kurzarbeit Bornheim Kurzarbeit Bottrop Kurzarbeit Braunschweig Kurzarbeit Brauweiler Kurzarbeit Bremen Mitte Kurzarbeit Bremen Nord Kurzarbeit Bremen Ost Kurzarbeit Bremen Süd Kurzarbeit Bremen West Kurzarbeit Bremerhaven Kurzarbeit Brieselang Kurzarbeit Bruchsal Kurzarbeit Brühl Kurzarbeit Brunnthal Kurzarbeit Buchholz Kurzarbeit Buchloe Kurzarbeit Bühl Kurzarbeit Bünde Kurzarbeit Buschbell Kurzarbeit Butzbach
Weitere Orte >>>
Kurzarbeit Magdeburg Kurzarbeit Mahlow Kurzarbeit Mainz Bretzenheim-Oberstadt Kurzarbeit Mainz Gonsenheim-Mombach Kurzarbeit Mainz Hechtsheim-Weisenau Kurzarbeit Mainz Innenstadt Kurzarbeit Mannheim Nord Kurzarbeit Mannheim Ost Kurzarbeit Mannheim West Kurzarbeit Marburg Kurzarbeit Markkleeberg Kurzarbeit Markt Indersdorf Kurzarbeit Markt Schwaben Kurzarbeit Marktoberdorf Kurzarbeit Marsberg Kurzarbeit Mauerstetten Kurzarbeit Mechernich Kurzarbeit Meerbusch Kurzarbeit Melbeck Kurzarbeit Mering Kurzarbeit Metten Kurzarbeit Mettmann Kurzarbeit Miesbach Kurzarbeit Mindelheim Kurzarbeit Moers Kurzarbeit Mönchengladbach Nord Kurzarbeit Mönchengladbach Rheydt Kurzarbeit Mönchengladbach Stadtmitte Kurzarbeit Mönchengladbach Süd Kurzarbeit Mönchengladbach West Kurzarbeit Mörfelden-Walldorf Kurzarbeit Moringen Kurzarbeit Mosbach Kurzarbeit Mühlacker Kurzarbeit Mühlenbeck Kurzarbeit Mülheim an der Ruhr Kurzarbeit München Altstadt Kurzarbeit München Berg am Laim Kurzarbeit München Bogenhausen Kurzarbeit München Fürstenried Kurzarbeit München Haidhausen Kurzarbeit München Harlaching Kurzarbeit München Isarvorstadt Kurzarbeit München Laim Kurzarbeit München Lehel Kurzarbeit München Ludwigsvorstadt Kurzarbeit München Maxvorstadt Kurzarbeit München Milbertshofen Kurzarbeit München Moosach Kurzarbeit München Nymphenburg Kurzarbeit München Obergiesing Kurzarbeit München Obermenzing Kurzarbeit München Obersendling Kurzarbeit München Pasing Kurzarbeit München Perlach Kurzarbeit München Riem Kurzarbeit München Schwabing Kurzarbeit München Schwanthalerhöhe Kurzarbeit München Sendling Kurzarbeit München Solln Kurzarbeit München Thalkirchen Kurzarbeit München Trudering Kurzarbeit München Untergiesing Kurzarbeit München Untermenzing Kurzarbeit Münsing Kurzarbeit Münster Mitte Kurzarbeit Münster Nord Kurzarbeit Münster West Kurzarbeit Mutterstadt
Weitere Orte >>>

Kurzarbeit: Vorbote oder Vermeider der Firmenpleite?

Bei der Kurzarbeit muss zwischen der konjunkturellen Kurzarbeit und der Saison-Kurzarbeit unterschieden werden. Saisonal bedingt ist eine Kurzarbeit in Betrieben, in denen aufgrund der Schlechtwetterzeit im Winter nicht oder weniger gearbeitet werden kann und somit wichtige Umsätze zur Deckung der Personalkosten ausbleiben. Von konjunktureller Kurzarbeit spricht man dann, wenn es einen finanziellen Engpass aufgrund einer schlechten Wirtschaftslage gibt. In beiden Fällen ist der Ausgleich einer Lohnkürzung ganz oder teilweise durch die Arbeitsagentur möglich.

Die konjunkturelle Kurzarbeit

Als wichtigste Voraussetzung konjunktureller Kurzarbeit gilt die Tatsache, dass gewichtige wirtschaftliche Gründe vorliegen müssen. Die Kurzarbeit muss desweiteren nicht vermeidbar und die Dauer der Kurzarbeit darf nur vorübergehend sein. Zudem gibt es Vorschriften, wie viele und welche Beschäftigte auf wie viel Lohn verzichten müssen, damit es sich tatsächlich um Kurzarbeit handelt.

Konjunkturelle Kurzarbeit nur mit Zustimmung

Die Einführung konjunktureller Kurzarbeit ist zustimmungspflichtig: entweder müssen die Mitarbeiter oder, wenn es ihn gibt, der Betriebsrat zustimmen. Arbeitnehmer, die sich gegen die Kurzarbeit aussprechen, müssen zu den alten Bedingungen weiterbeschäftigt werden. Der Arbeitgeber hat dann die Möglichkeit, eine "außerordentliche Änderungskündigung" auszusprechen. Wichtig für den Arbeitnehmer: Er muss als Erstes der Einführung von Kurzarbeit ausdrücklich und eindeutig widersprechen. Sonst schränkt er seine rechtlichen Möglichkeiten enorm ein. Tut er dies, gilt sein Arbeitsverhältnis bzw. der zugrundliegende Arbeitsvertrag zunächst unverändert weiter.

Vorteile konjunktureller Kurzarbeit

Der Arbeitgeber setzt Kurzarbeit ein, um in wirtschaftlichen Krisenzeiten finanziell aufatmen zu können und der Kündigung vieler Mitarbeiter vorzubeugen. Der Arbeitnehmer arbeitet zwar in der Regel weniger bis gar nicht und erhält entsprechend weniger Gehalt, hat aber noch eine Anstellung. Wenn zwischen Führungsetage und Belegschaft ein offenes Verhältnis herrscht und es gelingt, die Arbeitsmotivation hoch zu halten, kann Kurzarbeit durchaus die Rettung von Firma und Arbeitsplätzen bedeuten. Da der Ausgang durch eine unsichere Wirtschaftslage meist offen ist, können sich laufend neue Situationen ergeben, die juristisch neu bewertet werden müssen. Deshalb sollten Sie Ihren Fall frühzeitig in die Hände eines Rechtsanwalts für Arbeitsrecht legen.

Saison-Kurzarbeit

In manchen Betrieben kann über die Wintermonate grundsätzlich wenig oder gar nicht gearbeitet werden. Von diesem finanziellen Engpass in Folge der Schlechtwetterzeit sind besonders Firmen im Baugewerbe, im Garten- und Landschaftsbau und im Dachdeckerhandwerk betroffen. Der Gesetzgeber hat den Zeitraum für die oben genannten Betrieben von Dezember bis März, bei Gerüstbau-Firmen zwischen November und März, festgelegt. Um Entlassungen vorzubeugen, können Arbeitnehmer ihre Gehaltsausfälle durch den Erhalt von Kurzarbeitergeld ausgleichen.

Voraussetzungen für den Erhalt von Kurzarbeitergeld

Die Voraussetzungen für den Erhalt von Saison-Kurzarbeitergeld ist zum einen, dass der Arbeitsausfall in dieser Zeit auf die Witterung oder auf die nachweisbar schlechte wirtschaftliche Auftragslage zurückzuführen ist. Wichtigster Nachweis für den Bezug von konjunkturellem Kurzarbeitergeld ist die nachgewiesenermaßen unvermittelte oder/und schlechte Wirtschaftslage. Für beide Kurzarbeitergelder muss das Arbeitsverhältnis ungekündigt bestehen und darf nicht bereits durch einen Aufhebungsvertrag oder eine eigenmächtige Kündigung beendet worden sein. Wer noch Lohnansprüche aufgrund eines angesparten Arbeitszeitguthabens hat, erhält erst nach Abbau dieses Kontos Kurzarbeitergeld aus den Sozialkassen. Kurzarbeitergeld muss grundsätzlich mit Hilfe eines Leistungsantrags aktiv eingefordert werden. Die entsprechenden Formulare finden Sie auf dem Online-Angebot der Arbeitsagenturen. Die Bezugsdauer für konjunkturelle Kurzarbeitergeld kann mittlerweile (Stand: 2016) zwölf Monate betragen.

Anwalt für Arbeitsrecht für Ihre Fragen

Kontaktieren Sie jetzt unverbindlich Ihren Anwalt für Arbeitsrecht in Ihrer Nähe, gleich hier bei anwaltssuche.de.

Letzte Aktualisierung am 2016-03-31

Was?
Wo?
Das könnte Sie auch interessieren
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-08-23
Der Betriebsrat ist unverzichtbar für die Wahrung des Arbeitsfriedens. Auch wenn manche Arbeitgeber die Arbeit von Betriebsräten kritisch sehen, sorgen sie doch für mehr Arbeits-Zufriedenheit und den wichtigen Ausgleich der Machtverhältnisse im Unternehmen.
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-09-26
Oftmals geht ein Arbeitsverhältnis nicht so zu Ende, wie sich das Arbeitgeber oder Arbeitnehmer gewünscht haben. Dann wird meist die Möglichkeit der Freistellung genutzt. Doch Vorsicht: Eine Freistellung bedeutet nicht Extra-Urlaub!
Kategorie: Anwalt Kündigungsschutzrecht 2016-06-08
Eine Kündigungsschutzklage bringt nicht per se den alten Job zurück oder die erhoffte Abfindung. Häufig ist es aber der einzige Weg, sich gegen eine Kündigung zu wehren. Dazu benötigen Sie vor allem professionelle Hilfe.
Kategorie: Anwalt Kündigungsschutzrecht 2016-06-08
"Hire and fire" - also "anheuern und feuern", funktioniert in Deutschland nicht. Nach einer gewissen Betriebszugehörigkeitdarf einem Arbeitnehmer hierzulande nicht einfach so und nicht von jetzt auf gleich gekündigt werden - Ausnahmen bestätigen die Regel.
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-05-11
Am Arbeitsplatz stellt sich oft die Frage, ob und in welchem Umfang Arbeitnehmer ihr Handy für private Zwecke nutzen dürfen. Ist es okay, wenn es alle Arbeitnehmer machen? Und wann und wie kann der Arbeitgeber dem Wischen und Klicken Einhalt gebieten?
Kategorie: Anwalt Kündigungsschutzrecht 2016-06-08
Statistisch gesehen werden die meisten Kündigungen von Arbeitsverträgen kurz vor Weihnachten verschickt. Betriebe planen für das neue Geschäftsjahr mit verändertem Personalstab oder schönen ihre Jahresbilanz. Doch so einfach funktioniert die Kündigung nicht.
Kategorie: Anwalt Landwirtschaftsrecht 2015-11-24
Im Landwirtschaftsrecht geht es um mehr als die ertragsreiche Bewirtschaftung von Ackerflächen. Landwirte sind heutzutage wahre Manager. Rechtliche Fragen tangieren meist verschiedene Rechtsbereiche gleichzeitig und sind deshalb bei einem Anwalt mit Schwerpunkt Landwirtschaftsrecht gut aufgehoben.
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-08-25
Teilzeitmodelle sind gefragt; vielen Arbeitnehmern sind andere Aktivitäten neben dem Berufsleben zunehmend wichtig. Zwar besteht in Deutschland ein Rechtsanspruch auf eine Teilzeitstelle, der Arbeitgeber muss dem Teilzeitantrag eines Mitarbeiters aber nicht immer zustimmen.
Kategorie: Anwalt Gesellschaftsrecht 2016-02-25
Wer seine Mitarbeiter am Betrieb beteiligen möchte, kann das aus den verschiedensten Gründen tun. Dabei sind unterschiedliche Formen einer Beteiligung denkbar. Eines verändert sich allerdings immer: die Grundlage der Zusammenarbeit.
Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2016-11-07
Über Ausgleichszahlungen lässt sich in den unterschiedlichsten Rechtsgebieten trefflich streiten. Im Kern geht es immer um die Frage, ob überhaupt ein Anspruch besteht und wenn ja in welcher Höhe. Spezialisierte Rechtsanwälte können helfen.
Expertentipps zu Kurzarbeit
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2009-03-17 (189 mal gelesen)

Die gegenwärtige Konjunkturkrise führt bei vielen Unternehmen zu teilweise erheblichen Umsatzrückgängen. Teile der Belegschaft sind - bei gleichbleibend hohen Personalkosten - nicht mehr ausgelastet.

4.2727272727272725 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-11-21 (130 mal gelesen)

Der Europäische Gerichtshof hat bestätigt, dass bei Kurzarbeit auch der Urlaubsanspruch von Arbeitnehmern gekürzt werden kann.

3.6 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-04-23 (135 mal gelesen)

Erst Kurzarbeit, nun Betriebsschließung bei First Solar in Frankfurt/Oder. Was sollten die ca.1.200 Mitarbeiter, die nun von der Entlassung bedroht sind, beachten?

2.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2015-01-07 (250 mal gelesen)

Das Jahr 2015 bringt für Arbeitnehmer einige erfreuliche Gesetzesänderungen: Mindestlohn, Erhöhungen des Regelbedarfs von Arbeitsuchenden und die Verlängerungen des Kurzarbeitergeldes- um nur ein paar zu nennen. Erfahren Sie mehr …

3.7142857142857144 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2010-10-06 (1013 mal gelesen)

Dieser Artikel behandelt die Anrechenbarkeit von Abfindungen auf das Arbeitslosengeld.

3.6 / 5 (45 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-03-23 (575 mal gelesen)

Laut Zeitungsberichten verkauft Vodafone sein vorrangig für Festnetzkunden zuständiges Callcenter (ca. 500 Mitarbeiter) an die Bertelsmann-Tochter Arvato. Mitarbeiter, die einen Übergang zur Arvato ablehnen, sollen Abfindungen in Höhe von deutlich mehr als einem Bruttomonatsgehalt pro Beschäftigungsjahr erhalten. Beschäftigungszeiten bei den Firmen Arcor und Otelo sollen hierbei angerechnet werden. Außerdem soll den Mitarbeitern, die auf Arvato übergehen wollen, für mindestens zwei Jahre das bisherige Gehalt garantiert werden. Dazu eine kurze Einschätzung vom Fachanwalt.

3.962962962962963 / 5 (27 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-01-25 (428 mal gelesen)

Heftiger Schneefall und Blitzeis führen zu einem Verkehrschaos auf vielen deutschen Straßen und an den Flughäfen, wo viele Flüge witterungsbedingt gestrichen werden müssen. Für viele Arbeitnehmer bedeutet das, dass sie zu spät zur Arbeit kommen. Mit welchen arbeitsrechtlichen Konsequenzen müssen Arbeitnehmern wegen witterungsbedingten Verspätungen rechnen?

4.086956521739131 / 5 (23 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2014-04-28 (546 mal gelesen)

Das Internet ist aus der Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Mit seiner Nutzung entstehen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer aber auch neue Rechtsprobleme und Frage wie: Darf der Arbeitgeber die privaten Emails seiner Arbeitnehmer lesen? Dürfen Arbeitnehmer privat im Internet surfen?

3.96 / 5 (25 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht GKS Rechtsanwälte 2014-12-18 (1080 mal gelesen)

Von vielen Fachleuten erwartet hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe am 17.12.2014 per Urteil entschieden, dass diejenigen Regelungen des Erbschaftsteuer und Schenkungsteuergesetzes (ErbStG) verfassungswidrig sind, die Erben betrieblichen Vermögens gegenüber Erben nichtbetrieblichen Vermögens steuerlich unverhältnismäßig bevorzugen (Az. 1 BvL 21/12).

3.577777777777778 / 5 (45 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2010-12-20 (372 mal gelesen)

Neue Rechtsprechung des BAG zum Kündigungsschutz bei Unternehmen mit mehreren Kleinbetrieben

3.9130434782608696 / 5 (23 Bewertungen)
Weitere Expertentipps für Arbeit & Beruf