Logo anwaltssuche.de

Anwalt notarielles Testament

Hinweis: Wir haben Ihre Suche nach notarielles Testament der Kategorie Rechtsanwalt Erbrecht zugeordnet.

Zum Anwalt für Erbrecht bitte Anfangsbuchstaben Ihres Ortes auswählen
A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T U V W Z Ü
notarielles Testament Bad Bergzabern notarielles Testament Bad Homburg vor der Höhe notarielles Testament Bad Kissingen notarielles Testament Bad Segeberg notarielles Testament Bad Wörishofen notarielles Testament Baden Baden notarielles Testament Baienfurt notarielles Testament Baiersbronn notarielles Testament Baiersdorf notarielles Testament Balingen notarielles Testament Ballenstedt notarielles Testament Bammental notarielles Testament Bautzen notarielles Testament Bayreuth notarielles Testament Benediktbeuern notarielles Testament Bergfelde notarielles Testament Bergheim notarielles Testament Bergkirchen notarielles Testament Berlin Charlottenburg notarielles Testament Berlin Friedrichshain notarielles Testament Berlin Hellersdorf notarielles Testament Berlin Hohenschönhausen notarielles Testament Berlin Köpenick notarielles Testament Berlin Kreuzberg notarielles Testament Berlin Lichtenberg notarielles Testament Berlin Marzahn notarielles Testament Berlin Mitte notarielles Testament Berlin Neukölln notarielles Testament Berlin Pankow notarielles Testament Berlin Prenzlauer Berg notarielles Testament Berlin Reinickendorf notarielles Testament Berlin Schöneberg notarielles Testament Berlin Spandau notarielles Testament Berlin Steglitz notarielles Testament Berlin Tempelhof notarielles Testament Berlin Tiergarten notarielles Testament Berlin Treptow notarielles Testament Berlin Wedding notarielles Testament Berlin Weißensee notarielles Testament Berlin Wilmersdorf notarielles Testament Berlin Zehlendorf notarielles Testament Bernau notarielles Testament Bernau bei Berlin notarielles Testament Bielefeld Brackwede notarielles Testament Bielefeld Mitte notarielles Testament Birkenfeld notarielles Testament Bischofswerda notarielles Testament Blankenburg notarielles Testament Blankenfelde notarielles Testament Böblingen notarielles Testament Bocholt notarielles Testament Bochum Mitte notarielles Testament Bochum Süd notarielles Testament Bochum Südwest notarielles Testament Bochum Wattenscheid notarielles Testament Bonn Bad Godesberg notarielles Testament Bonn Stadtbezirk notarielles Testament Borken notarielles Testament Borsdorf notarielles Testament Bottighofen notarielles Testament Braunschweig notarielles Testament Brauweiler notarielles Testament Bremen Mitte notarielles Testament Bremen Nord notarielles Testament Bremen Ost notarielles Testament Bremen Süd notarielles Testament Bremen West notarielles Testament Bremerhaven notarielles Testament Bretten notarielles Testament Bruchsal notarielles Testament Brühl notarielles Testament Bubenreuth notarielles Testament Buchholz notarielles Testament Bünde notarielles Testament Burghausen notarielles Testament Burgwedel
Weitere Orte >>>
notarielles Testament Karlsruhe Durlach notarielles Testament Karlsruhe Innenstadt notarielles Testament Karlsruhe Nord notarielles Testament Karlsruhe Ost notarielles Testament Karlsruhe Süd notarielles Testament Karlsruhe West notarielles Testament Kassel Mitte notarielles Testament Kassel Nord notarielles Testament Kassel Ost notarielles Testament Kassel Südstadt notarielles Testament Kassel West notarielles Testament Kaufbeuren notarielles Testament Kempen notarielles Testament Kerpen notarielles Testament Kiel notarielles Testament Kirchseeon notarielles Testament Kitzingen notarielles Testament Kleinmachnow notarielles Testament Kleve notarielles Testament Koblenz notarielles Testament Köln Chorweiler notarielles Testament Köln Ehrenfeld notarielles Testament Köln Innenstadt notarielles Testament Köln Kalk notarielles Testament Köln Lindenthal notarielles Testament Köln Mülheim notarielles Testament Köln Nippes notarielles Testament Köln Porz notarielles Testament Köln Rodenkirchen notarielles Testament Königs Wusterhausen notarielles Testament Königsbrunn notarielles Testament Königstein notarielles Testament Konstanz notarielles Testament Korschenbroich notarielles Testament Krefeld Mitte notarielles Testament Krefeld Nord notarielles Testament Krefeld Ost notarielles Testament Krefeld Süd notarielles Testament Krefeld West notarielles Testament Kreuzlingen notarielles Testament Kronach notarielles Testament Kulmbach notarielles Testament Kümmersbruck
Weitere Orte >>>
notarielles Testament Magdeburg notarielles Testament Mainz Bretzenheim-Oberstadt notarielles Testament Mainz Gonsenheim-Mombach notarielles Testament Mainz Hechtsheim-Weisenau notarielles Testament Mainz Innenstadt notarielles Testament Mannheim Ost notarielles Testament Mannheim Süd notarielles Testament Mannheim West notarielles Testament Marburg notarielles Testament Markkleeberg notarielles Testament Markranstädt notarielles Testament Marktoberdorf notarielles Testament Marsberg notarielles Testament Mechernich notarielles Testament Menden notarielles Testament Mering notarielles Testament Meschede notarielles Testament Mindelheim notarielles Testament Moers notarielles Testament Möhrendorf notarielles Testament Mönchengladbach Nord notarielles Testament Mönchengladbach Stadtmitte notarielles Testament Mönchengladbach Süd notarielles Testament Monheim am Rhein notarielles Testament Mosbach notarielles Testament Much notarielles Testament Mühlacker notarielles Testament Mühldorf am Inn notarielles Testament Mühlenbeck notarielles Testament München Bogenhausen notarielles Testament München Forstenried notarielles Testament München Freimann notarielles Testament München Laim notarielles Testament München Lehel notarielles Testament München Maxvorstadt notarielles Testament München Moosach notarielles Testament München Neuhausen notarielles Testament München Nymphenburg notarielles Testament München Obermenzing notarielles Testament München Pasing notarielles Testament München Perlach notarielles Testament München Riem notarielles Testament München Schwabing notarielles Testament München Solln notarielles Testament München Thalkirchen notarielles Testament München Trudering notarielles Testament München West
Weitere Orte >>>

Ähnliche Ergebnisse (Wortübereinstimmung):
Anwalt Berliner Testament (Anwalt Erbrecht)
Anwalt Nottestament (Anwalt Erbrecht)
Anwalt Testament (Anwalt Erbrecht)
Anwalt Testamentsvollstreckung (Anwalt Erbrecht)

Ein notarielles Testament ist ein öffentliches Testament

Ohne Testament

Etwa 70 Prozent aller Deutschen wählen die gesetzliche Variante der Erbregelung und hinterlassen kein Testament. Damit greifen automatisch die gesetzliche Erbfolge. Ehegatten und Verwandte werden nach einer festgelegten Erbquote bedacht. Der Erblasser verzichtet hier auf jegliche Gestaltungsmöglichkeit.

Möglichkeiten der Testamentserstellung

Wer ein Testament hinterlässt, kann zwischen den Varianten eigenhändiges Testament, notarielles Testament und einem Erbvertrag wählen. Das eigenhändige Testament kann völlig ohne die Unterstützung einer Amtsperson erstellt werden. Die Gefahr eines Formfehlers, der das Testament ungültig macht, ist hier relativ groß. Bei einem notariellen Testament ist man da auf der sicheren Seite.

Notarielles Testment - Welche Aufgaben übernimmt der Notar?

Ein Notar ist aufgrund seiner Funktion verpflichtet, den Testator aufzuklären und eingehend zu beraten. Formfehler oder Unklarheiten im Testament dürfte es damit wohl kaum geben. Während der letzte Wille beim eigenhändigen Testament vom Erblasser zwingend handschriftlich verfasst sein muss, bietet das notarielle Testament alle Möglichkeiten:
  • Es kann dem Notar mündlich vorgetragen werden. Der Notar wird daraus einen schriftlichen Entwurf verfassen, den der Testierende noch einmal in aller Ruhe durchlesen und überdenken kann.
  • Das Testament kann selbst verfasst sein und dem Notar in offener oder geschlossener Form übergeben werden.

Hinterlegung beim Amtsgericht

In jedem Fall wird der Notar die Niederschrift quittieren und das Testament dann in offizielle Verwahrung geben (Amtsgericht). Damit ist nicht nur sichergestellt, dass die Existenz eines Testaments bekannt ist. Es kann auch nicht mehr manipuliert oder vernichtet werden. Weiterer Vorteil des notariellen Testaments: Es wird als offizieller Erbnachweis anerkannt (zusammen mit der Eröffnungsniederschrift des Nachlassgerichts). Damit kann die kostenpflichtige Ausstellung eines Erbscheins entfallen.

Keine Experimente in Erbrechts-Angelegenheiten. Lassen Sie sich in allen anstehenden Erbrechts-Fragen von einem Fachmann beraten. Kontaktieren Sie am besten jetzt gleich unverbindlich einen Rechtsanwalt für Erbrecht in Ihrer Nähe!

Letzte Aktualisierung am 2015-12-02

Was?
Wo?
Das könnte Sie auch interessieren
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2016-06-16
Ein Nottestament ist ein Testament, das in einer konkreten Gefahren- oder Notsituation angefertigt wurde. Anfertigen kann in Ausnahmenfällen auch bedeuten, dass die Person seinen Willen nur mündlich unter Zeugen äußert.
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2016-06-16
Wenn Sie zu Lebzeiten entscheiden möchten, wer Ihr Erbe erhalten soll, können Sie das auf verschiedene Weise tun. Eine Möglichkeit ist es, ein Testament aufzusetzen. Bei der Erstellung oder Prüfung eines bestehenden Testaments bietet ein Anwalt entscheidende Hilfe.
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2016-07-05
Das Berliner Testament bietet viele Möglichkeiten, zu Lebzeiten und in Absprache mit Ihrem Partner Einfluss auf Ihren Nachlass zu nehmen. Nutzen Sie diese Chance - mit Köpfchen. Denn die Erbfolge von Gesetzen wegen ist möglicherweise nicht in Ihrem Sinne.
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2016-06-30
Eine Erbschaft anfechten - das macht man im allgemeinen Verständnis beispielsweise dann, wenn der Erbonkel einer der Erben in seinen Testament schlichtweg vergessen hat. Doch eine Erbschaftsanfechtung ist sehr viel komplexer.
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2015-11-04
Gleich zu Anfang ist ein Irrtum aufzuklären: Dass die Anwohner die Kosten der Erschließung ihres Grundstücks tragen müssen, ist klar vom Gesetz vorgegeben. Dass die Gemeinden die Erschließungskosten sofort erheben müssen, ist nicht wahr. Das dürfen sie auch noch Jahre später.
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-04-26
Wer sich nach einer Trennung nicht lange streiten möchte, dem bietet der Gesetzgeber Möglichkeiten. Eine davon ist die Scheidungsfolgenvereinbarung. Damit können sich viele Paare schneller und günstiger scheiden lassen.
Kategorie: Anwalt Grundstücksrecht 2016-10-19
Auflassungen sind der erste Schritt, dass ein Grundstück von einer Partei auf eine andere übergehen kann. Der zweite Schritt ist der Eintrag ins Grundbuch. Auflassung und Grundbucheinträge sind Sache des Notars. Ein Anwalt kann Sie beratend begleiten.
Kategorie: Anwalt Baurecht 2016-11-17
Bauträger bieten den kompletten Rund-um-Service an: Über sie kaufen Bauherren Grundstück und Immobilie, leisten die entsprechenden Zahlungen und müssen sie weder mit Behörden noch mit Baufirmen herumärgern - wenn beim Bau alles so läuft wie vereinbart...
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-07-05
Die Trennungsvereinbarung hat den Zweck, Regelungen für die Phasen des Getrenntlebens zu treffen. So werden Streits vermieden, und die Kosten für Anwalt und Gericht gemindert. Kostenloses Formular zum Download.
Kategorie: Anwalt Baurecht 2016-08-11
Hier sind sich Architekten, Bauherren, Bauunternehmen und Bausachverständige einig: Nichts geht ohne Bauvertrag. Theoretisch kann man einen Bauvertrag auch mündlich abschließen. Tun Sie das nicht, selbst dann nicht, wenn der Bauunternehmer ein dicker Freund ist.
Expertentipps zu notarielles Testament
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2016-05-21 (191 mal gelesen)

Zirka 30 Prozent aller Deutschen nehmen das Vererben etwas ernster und genauer als der Rest ihrer Zeitgenossen. Sie hinterlassen ein eigenhändiges Testament, das sie selbst verfasst haben. Doch viele dieser Testamente sind nicht gültig

3.6666666666666665 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2012-08-06 (470 mal gelesen)

Nach einer EMNID-Umfrage des Deutschen Forum für Erbrecht haben von den über 60-jährigen nahezu 43 Prozent noch kein Testament oder Erbvertrag verfasst. Allerdings haben mehr als ein Viertel der Befragten Streit bei der Abwicklung eines Erbfalls erlebt. Wer nach seinem Ableben die Vermögensfolge abweichend von der gesetzlichen Erbfolge regeln, und damit einen Erbstreit vermeiden will, sollte eine letztwillige Verfügung verfassen. Hier ein paar Tipps zum Thema „Testament“.

3.5483870967741935 / 5 (31 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2012-08-08 (396 mal gelesen)

Bei der Errichtung eines Testamentes gibt es Formvorschriften, die in jedem Fall eingehalten werden müssen, ansonsten ist das Testament ungültig. Hier ein paar Tipps zum Inhalt, der Form und der Aufbewahrung eines Testaments ...

3.769230769230769 / 5 (26 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht GKS Rechtsanwälte 2013-10-07 (534 mal gelesen)

Wer ein Testament verfasst, möchte auch, dass es nach seinem Tod umgesetzt wird. Dabei gilt es einige Dinge zu beachten.

3.857142857142857 / 5 (28 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2015-09-22 (418 mal gelesen)

Um den letzten Willen zu regeln, reicht ein vom Erblasser eigenhändig geschriebenes Testament. Doch Vorsicht: Wenn das Testament unleserlich geschrieben ist, wenn die Unterschrift fehlt oder die Hand des Erblassers beim Schreiben geführt wurde, ist das Testament ungültig!

3.5416666666666665 / 5 (24 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2013-01-31 (128 mal gelesen)

Ärgerliche Formfehler führen immer wieder zur Nichtigkeit eines mühevoll bedachten Testaments. Damit Ihr letzte Wille auch in Erfüllung geht, haben wir haben Ihnen neue Rechtsprechung zu den Formerfordernissen eines gültigen Testaments zusammengestellt.

3.75 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht GKS Rechtsanwälte 2013-01-23 (149 mal gelesen)

Der letzte Wille, das ordentliche Testament, kann laut Gesetz notariell oder aber eigenhändig verfasst werden. Die Entscheidung hierüber liegt - so will es das Gesetz - beim Verfasser des Testaments selbst.

4.0 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht GKS Rechtsanwälte 2016-06-28 (731 mal gelesen)

Weithin bekannt ist, dass ein Testament in aller Ruhe und der Gewissheit erstellt werden sollte, um für den Fall der Fälle den endgültigen letzten Willen zu bestimmen. Wie wichtig es ist, dass dieser Wille zur letztwilligen Verfügung, der so genannte „Testierwille“, im verfassten Schriftstück tatsächlich auch zum Ausdruck gebracht wird, zeigt ein Sachverhalt, der bereits im März 2016 vor dem Oberlandesgericht München (OLG, Az. 31 Wx 413/15) verhandelt wurde:

3.8181818181818183 / 5 (44 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht GKS Rechtsanwälte 2014-09-25 (824 mal gelesen)

Regelt ein Ehepartner sein Erbe über den Weg des sogenannten "Berliner Testaments", muss er den Erben genau angeben. Dies geht aus dem Urteil des Oberlandesgerichts Hamm (OLG) vom 22.07.2014 (Az.: 15 W 98/14) hervor.

3.6666666666666665 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht GKS Rechtsanwälte 2016-02-20 (126 mal gelesen)

Ein Testament ist ein sehr wichtiges Dokument, das gravierende Folgen hat und den letzten Willen des Erblassers ausdrücken soll. Gerade deshalb ist es ein echtes Debakel, wenn das Original nicht mehr auffindbar ist. Viele geben ihr Testament beim Amtsgericht ab, doch grundsätzlich ist es auch möglich, es zuhause aufzubewahren. Nicht wenige kümmern sich schon früh um ihre Nachlassverteilung, sodass von der Erstellung des Testaments bis hin zu dessen Gebrauch viele Jahre verstreichen können. Nach dieser Zeit kann es sein, dass die Urschrift nicht mehr aufzufinden ist. Allerdings besteht die Möglichkeit, dass vorher Kopien angefertigt wurden, die den jeweiligen Erben zugänglich sind. Reichen diese zum Nachweis aus?

3.6666666666666665 / 5 (9 Bewertungen)
Weitere Expertentipps für Erben & Vererben