Logo anwaltssuche.de

Anwalt Totschlag

Hinweis: Wir haben Ihre Suche nach Totschlag der Kategorie Rechtsanwalt Strafrecht zugeordnet.

Zum Anwalt für Strafrecht bitte Anfangsbuchstaben Ihres Ortes auswählen
A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T U V W Ü
Totschlag Bad Berneck Totschlag Bad Homburg vor der Höhe Totschlag Bad Kreuznach Totschlag Bad Oeynhausen Totschlag Bad Salzungen Totschlag Bad Schwalbach Totschlag Bad Segeberg Totschlag Baiersbronn Totschlag Ballenstedt Totschlag Baunatal Totschlag Bayreuth Totschlag Benningen am Neckar Totschlag Berlin Charlottenburg Totschlag Berlin Friedrichshain Totschlag Berlin Hellersdorf Totschlag Berlin Köpenick Totschlag Berlin Kreuzberg Totschlag Berlin Lichtenberg Totschlag Berlin Marzahn Totschlag Berlin Mitte Totschlag Berlin Neukölln Totschlag Berlin Pankow Totschlag Berlin Prenzlauer Berg Totschlag Berlin Reinickendorf Totschlag Berlin Schöneberg Totschlag Berlin Spandau Totschlag Berlin Steglitz Totschlag Berlin Tempelhof Totschlag Berlin Tiergarten Totschlag Berlin Treptow Totschlag Berlin Wedding Totschlag Berlin Wilmersdorf Totschlag Berlin Zehlendorf Totschlag Biberach Totschlag Bielefeld Brackwede Totschlag Bielefeld Dornberg Totschlag Bielefeld Gadderbaum Totschlag Bielefeld Heepen Totschlag Bielefeld Jöllenbeck Totschlag Bielefeld Mitte Totschlag Bielefeld Schildesche Totschlag Bielefeld Senne Totschlag Bielefeld Sennestadt Totschlag Bielefeld Stieghorst Totschlag Bietigheim-Bissingen Totschlag Blankenfelde Totschlag Bocholt Totschlag Bochum Mitte Totschlag Bochum Wattenscheid Totschlag Bönebüttel Totschlag Bonn Bad Godesberg Totschlag Bonn Beuel Totschlag Bonn Hardtberg Totschlag Bonn Stadtbezirk Totschlag Bornheim Totschlag Braunschweig Totschlag Bremen Nord Totschlag Bruchsal Totschlag Bünde Totschlag Burg bei Magdeburg
weitere Orte >>>
Totschlag Quedlinburg
weitere Orte >>>
Totschlag Ulm
weitere Orte >>>
Totschlag Überlingen
weitere Orte >>>

Auch vorsätzliche Unterlassung kann Totschlag sein

Wer vorsätzlich tötet oder im entscheidenen Fall nicht hilft, muss sich wegen Totschlag verantworten. Kommt ein Mensch im Straßenverkehr ums Leben, muss der entsprechende Autofahrer sind hingegen nicht wegen Totschlags sondern ggf. wegen fahrlässiger Tötung verantworten. Klar ist in jedem Fall: Ist ein Mensch zu Tode gekommen und stehen Sie damit in Verbindung, sollten Sie schnellstmöglich einen Anwalt kontaktieren.

Unterscheidung zwischen Totschlag und Mord

Wer einen Menschen aktiv tötet, der hat eine schwere Straftat begangen. Aber: Wer einen Menschen bewusst keine Hilfe zuteilwerden lässt, auch der muss sich gegebenenfalls mit dem Vorwurf des Totschlags auseinandersetzen. Vom Mord unterscheidet sich der Totschlag dabei, dass die so genannten Mordmotive fehlen (Habgier, Hass, Grausamkeit, Mordlust etc.)

Das Strafmaß

Das Strafmaß für einen Totschlag ist je nach Fall sehr unterschiedlich: es reicht von fünf bis 15 Jahren; bei einer besonderen Schwere der Tat können Richter auch eine lebenslange Freiheitsstrafe verhängen. Wer ein Geständnis ablegt oder ein entsprechendes Gutachten vorlegen kann, kann auf eine geringere Strafe hoffen. Auch ein versuchter Totschlag senkt im Normalfall die Höhe der Strafe, also die Dauer des Freiheitsentzugs. Ähnlich ist es, wenn Notwehr nachgewiesen werden kann.

Mildener Umstände nur mittels Anwalt

Grundvoraussetzung für ein milderes Strafmaß oder gar einen Freispruch ist der schnelle Gang zum Rechtsanwalt. Aber auch am Totschlag beteiligte Menschen / Zeugen, aber natürlich auch das Opfer oder die Hinterbliebenen benötigen unbedingt anwaltlichen Beistand. Kontaktieren Sie einen Anwalt für Strafrecht gleich in Ihrer Nähe.

Letzte Aktualisierung am 2015-11-30

Was?
Wo?
Das könnte Sie auch interessieren
Der Mord an einem Menschen ist in Deutschland mit einer langen Haftstrafe belegt. Für Hinterbliebene ist nicht nur die Tatsache an sich, sondern vor allem ein entsprechender Prozess meist kaum zu ertragen. Aber auch (vermeintliche) Täter haben ein Recht auf einen fairen Prozess. (vom 25.11.2015) mehr...
Nicht jede Tat ist eine Straftat. Eine Straftat ist ein Vergehen, das im Strafgesetzbuch steht. Welche Kriterien machen einen Tat zur Straftat? Und welche Einflussfaktoren für ein milderes Urteil gibt es? (vom 11.01.2017) mehr...
Stalking kennt man insbesondere im prominenten Umfeld. Doch auch viele Privatpersonen sind der Beschattung durch vermeintliche Freunde ausgesetzt. 2007 wurde Stalking mit dem Begriff Nachstellung offiziell zur Straftat - Opfer können sich seither besser wehren. (vom 26.09.2016) mehr...
Handelt es sich um eine oder nicht? Bei der Körperverletzung ist dies oft nicht eindeutig. Denn: Der erlittene Schaden muss nicht sichtbar sein. Die Konsequenzen können aber sehr wohl spürbar sein - für Opfer und Täter. (vom 21.09.2016) mehr...
"Mein Freund/ Ehemann hat mich erpresst" – nicht selten die Rechtfertigung vor Gericht dafür etwas getan oder unterlassen zu haben. In den meisten Fällen handelt es sich hier aber nicht um eine strafrechtlich relevante Erpressung, sondern um eine emotionale Erpressung. (vom 07.03.2017) mehr...
Auch ein geringer Promille-Wert führt bereits zu empfindlichen Geld- und Punktestrafen, zum Entzug des Führerscheins oder/und sogar zu einer Gefängnisstrafe. Was viele nicht wissen: Nicht nur hinterm Autolenkrad ist Alkohol trinken verboten, sondern auch hinterm Fahrradlenker. (vom 28.04.2016) mehr...
Mit Hilfe eines Strafbefehls "umgeht" die Staatsanwaltschaft einen Prozess und verhängt quasi direkt eine entsprechende Strafe. Wer es versäumt, dagegen Widerspruch einzulegen, der beraubt sich der Möglichkeit, vielleicht doch einen Freispruch zu erhalten. (vom 30.11.2015) mehr...
Welche Substanzen im strafrechtlichen Sinne Drogen sind, kann der Betäubungsmittelliste entnommen werden. Grundlage dafür ist das Betäubungsmittelgesetz (BTMG), der Strafrahmen im Betäubungsmittelstrafrecht beschrieben. (vom 06.12.2016) mehr...
Egal, ob Sie ein Auto rammen oder eine Sache - etwa eine Leitplanke beschädigen: Verlassen Sie die Unfallstelle überhastet, werden Sie wegen Unfallflucht zur Rechenschaft gezogen. Dabei ist es auch egal, ob an der Sache sichtbar etwas beschädigt wurde oder nicht. (vom 17.05.2016) mehr...
Steuern sind Abgaben an den Staat, der sie wiederum zur Aufrechterhaltung des Gemeinwesens einsetzt: Bei der Erhebung von Steuern gilt das Prinzip des sozialen Ausgleichs: Wer mehr verdient, soll auch mehr zahlen. Auf Straftaten, die im Steuerrecht begangen werden, findet das Steuerstrafrecht Anwendung. (vom 30.11.2015) mehr...
Expertentipps zu Totschlag
Alkohol und die Frage der Schuldfähigkeit © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2017-02-21 (226 mal gelesen)

Alkohol zu trinken, ist in Deutschland erlaubt. Und grundsätzlich ist es auch erlaubt, große Mengen an Alkohol zu trinken. Was passiert aber demjenigen, der im Vollrausch eine Straftat begeht, an die er sich später nicht erinnern kann? Mit der Frage nach der Schuldfähigkeit im Alkoholrausch musste sich nun das Amtsgericht München beschäftigen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9047619047619047 / 5 (21 Bewertungen)
Berliner Richter verurteilen illegales Autorennen mit Mord-Strafe © CC0 - Daniel Nanescu- splitshire.com
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-09-16 (914 mal gelesen)

Auf deutschen Autobahnen wird immer wieder jenseits von jeder Geschwindigkeitsbegrenzung über den Asphalt geheizt. Nicht selten endet die Raserei im Tod oft unschuldiger Dritter, wie im Falle des 69-jährigen Rentners auf dem Berliner Kudamm im Februar 2016. CDU- und SPD-Politiker fordern seit längerem härtere Strafen. Nun haben die Richter am Berliner Landgericht im Berliner Raserprozess ein bahnbrechendes Urteil gesprochen: lebenslange Haftstrafen wegen Mordes.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.05 / 5 (60 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-04-14 (171 mal gelesen)

Wer eine Reise mit dem Auto ins europäische Ausland plant, sollte bedenken, dass Verkehrssünden in vielen Ländern mit wesentlich höheren Strafen geahndet werden als in Deutschland. Eine Trunkenheitsfahrt in Dänemark kann beispielsweise schnell einen Monatsverdienst kosten, ein Parkverstoß in Spanien bis zu 200 Euro.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4 / 5 (10 Bewertungen)
Hauskauf: Wann gibt’s Geld zurück vom Makler? © JSB31 - Fotolia
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2014-08-18 (900 mal gelesen)

Wer Immobilien kaufen oder mieten möchten, kommt an Immobilienmaklern und deren Provisionen kaum vorbei. In manchen Fällen muss der Makler seine Provision allerdings wieder zurückzahlen …

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8947368421052633 / 5 (57 Bewertungen)
Kosten für die Schönheits-OP - In diesen Fällen haftet der Arzt! © CC0 - Daniel Nanescu- splitshire.com
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2014-10-09 (997 mal gelesen)

Hierzulande werden jährlich zirka eine halbe Million Schönheits-Operationen durchgeführt. Und Brustvergrößerung, schlanke Beine oder ein straffer Po gelingen in den meisten Fällen auch. Kommt es aber zu Komplikationen, muss möglicherweise der Arzt haften.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.116666666666666 / 5 (60 Bewertungen)
Bundesgerichtshof bestätigt so genanntes Auschwitz-Urteil © Andrey Popov - Fotolia
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2016-12-06 (306 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof hat das Urteil des Landgerichts Lüneburg, wonach ein damals junger SS-Angehöriger wegen Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen verurteilt wurde, bestätigt.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.85 / 5 (20 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2013-12-17 (678 mal gelesen)

Die bewusst falsche Darstellung der Rechtsprechung durch den Abmahner oder den Anspruchsteller stellt einen Betrug dar. Dies entschied das Amtsgericht Düsseldorf (AG) in seinem Urteil vom 8.10.13 (Az.: 57 C 6993/13) und stärkt damit die Rechte von Abgemahnten.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.764705882352941 / 5 (34 Bewertungen)
Sozialhilfe für Deutsche im Ausland? © Marco2811 - Fotolia
Kategorie: Anwalt Sozialrecht 2015-07-09 (1792 mal gelesen)

Haben deutsche Staatsangehörige die im Ausland leben, oder dort Immobilien besitzen, einen Anspruch auf deutschen Sozialhilfeleistungen? Lesen Sie mehr …

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8403361344537816 / 5 (119 Bewertungen)
Strafbarkeit wegen Veröffentlichung von Bildern © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2017-08-14 (94 mal gelesen)

Fotografiert ein Journalist einen vermeintlichen Ebola-Patienten gegen dessen Willen und übermittelt das Foto einer Redaktion – ohne das er darauf hinweist, dass das Gesicht des Patienten unkenntlich gemacht werden muss – macht er sich strafbar!

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.1666666666666665 / 5 (6 Bewertungen)
Was tun beim Einbruch? © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2017-07-10 (1033 mal gelesen)

Für viele Deutsche beginnt jetzt die beste Zeit des Jahres: Endlich Urlaub machen! Damit ist leider auch die Hochsaison der Wohnungseinbrüche eröffnet, was Statistiken eindeutig belegen. Welche Maßnahmen Sie beim Einbruch einleiten sollten, erfahren Sie hier.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9464285714285716 / 5 (56 Bewertungen)
Weitere Expertentipps für Strafrecht & Ordnungswidrigkeiten