Logo anwaltssuche.de

Anwalt Unterhalt

Hinweis: Wir haben Ihre Suche nach Unterhalt der Kategorie Rechtsanwalt Familienrecht zugeordnet.

Zum Anwalt für Familienrecht bitte Anfangsbuchstaben Ihres Ortes auswählen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Ü
Unterhalt Bad Dürkheim Unterhalt Bad Friedrichshall Unterhalt Bad Homburg vor der Höhe Unterhalt Bad Kissingen Unterhalt Bad Kreuznach Unterhalt Bad Langensalza Unterhalt Bad Oeynhausen Unterhalt Bad Salzungen Unterhalt Bad Schwalbach Unterhalt Bad Segeberg Unterhalt Bad Soden Unterhalt Bad Tölz Unterhalt Bad Urach Unterhalt Bad Wörishofen Unterhalt Bad Zwischenahn Unterhalt Baden Baden Unterhalt Baienfurt Unterhalt Baiersbronn Unterhalt Ballenstedt Unterhalt Bamberg Unterhalt Bammental Unterhalt Bargteheide Unterhalt Bautzen Unterhalt Bayreuth Unterhalt Bedburg Unterhalt Benediktbeuern Unterhalt Benningen am Neckar Unterhalt Bensheim Unterhalt Bergfelde Unterhalt Bergisch Gladbach Unterhalt Berlin Charlottenburg Unterhalt Berlin Friedrichshain Unterhalt Berlin Hellersdorf Unterhalt Berlin Hohenschönhausen Unterhalt Berlin Köpenick Unterhalt Berlin Kreuzberg Unterhalt Berlin Lichtenberg Unterhalt Berlin Marzahn Unterhalt Berlin Mitte Unterhalt Berlin Neukölln Unterhalt Berlin Pankow Unterhalt Berlin Prenzlauer Berg Unterhalt Berlin Reinickendorf Unterhalt Berlin Schöneberg Unterhalt Berlin Spandau Unterhalt Berlin Steglitz Unterhalt Berlin Tempelhof Unterhalt Berlin Tiergarten Unterhalt Berlin Treptow Unterhalt Berlin Wedding Unterhalt Berlin Weißensee Unterhalt Berlin Wilmersdorf Unterhalt Berlin Zehlendorf Unterhalt Bermersheim Unterhalt Bernkastel-Kues Unterhalt Betzigau Unterhalt Beyenburg Mitte Unterhalt Bielefeld Brackwede Unterhalt Bielefeld Heepen Unterhalt Bielefeld Mitte Unterhalt Bielefeld Stieghorst Unterhalt Birkenwerder Unterhalt Bitburg Unterhalt Blankenburg Unterhalt Blankenfelde Unterhalt Blerick Unterhalt Böblingen Unterhalt Bocholt Unterhalt Bochum Süd Unterhalt Bochum Südwest Unterhalt Bochum Wattenscheid Unterhalt Böhl-Iggelheim Unterhalt Bönebüttel Unterhalt Bonn Bad Godesberg Unterhalt Bonn Beuel Unterhalt Bonn Stadtbezirk Unterhalt Borgentreich Unterhalt Borken Unterhalt Bovenden Unterhalt Braunschweig Unterhalt Brauweiler Unterhalt Bremen Mitte Unterhalt Bremen Nord Unterhalt Bremen Ost Unterhalt Bremen Süd Unterhalt Bremen West Unterhalt Bruchsal Unterhalt Buchen im Odenwald Unterhalt Buchenberg Unterhalt Buchholz Unterhalt Büdingen Unterhalt Bühl Unterhalt Bühlertal Unterhalt Bünde Unterhalt Burg bei Magdeburg Unterhalt Burgwedel
Weitere Orte >>>
Unterhalt Magdeburg Unterhalt Magstadt Unterhalt Mahlow Unterhalt Mainz Bretzenheim-Oberstadt Unterhalt Mainz Gonsenheim-Mombach Unterhalt Mainz Hechtsheim-Weisenau Unterhalt Mainz Innenstadt Unterhalt Malschwitz Unterhalt Mannheim Nord Unterhalt Mannheim Ost Unterhalt Mannheim Süd Unterhalt Mannheim West Unterhalt Marbach Unterhalt Markgröningen Unterhalt Markt Indersdorf Unterhalt Marktoberdorf Unterhalt Marsberg Unterhalt Mayen Unterhalt Meckenheim Unterhalt Meerbusch Unterhalt Menden Unterhalt Merseburg Unterhalt Merzig Unterhalt Mettmann Unterhalt Metzingen Unterhalt Mindelheim Unterhalt Moers Unterhalt Mönchengladbach Rheydt Unterhalt Mönchengladbach Stadtmitte Unterhalt Mönchengladbach Süd Unterhalt Mönchengladbach West Unterhalt Mörfelden-Walldorf Unterhalt Mosbach Unterhalt Mühldorf am Inn Unterhalt Mühlenbeck Unterhalt Mülheim an der Ruhr Unterhalt Müncheberg Unterhalt München Altstadt Unterhalt München Am Hart Unterhalt München Aubing Unterhalt München Bogenhausen Unterhalt München Flughafen Unterhalt München Forstenried Unterhalt München Freimann Unterhalt München Haidhausen Unterhalt München Hasenbergl Unterhalt München Isarvorstadt Unterhalt München Lehel Unterhalt München Ludwigsvorstadt Unterhalt München Maxvorstadt Unterhalt München Neuhausen Unterhalt München Nymphenburg Unterhalt München Obergiesing Unterhalt München Obermenzing Unterhalt München Obersendling Unterhalt München Pasing Unterhalt München Perlach Unterhalt München Schwabing Unterhalt München Schwanthalerhöhe Unterhalt München Solln Unterhalt München Thalkirchen Unterhalt München Trudering Unterhalt München Untermenzing Unterhalt München West Unterhalt München Westpark Unterhalt Münster Hiltrup Unterhalt Münster Mitte Unterhalt Münster Ost Unterhalt Münster Süd-Ost
Weitere Orte >>>

Ähnliche Ergebnisse (Wortübereinstimmung):
Anwalt Ehegattenunterhalt (Anwalt Familienrecht)
Anwalt Elternunterhalt (Anwalt Sozialrecht)
Anwalt Kindesunterhalt (Anwalt Familienrecht)
Anwalt Trennungsunterhalt (Anwalt Familienrecht)
Anwalt Unterhalt Kinder (Anwalt Familienrecht)
Anwalt Unterhaltsberechnung (Anwalt Familienrecht)
Anwalt Unterhaltspflicht (Anwalt Familienrecht)
Anwalt Unterhaltsvorschuss (Anwalt Familienrecht)
Anwalt Unterhaltszahlung (Anwalt Familienrecht)
Anwalt nachehelicher Unterhalt (Anwalt Familienrecht)

Rechtsinfos zum Unterhalt

Gesellschaftlich gesehen ist der Unterhalt einer der Grundpfeiler der Sozialfürsorge und sozialen Sicherheit und beruht eigentlich auf dem Prinzip, dass sich Familienmitglieder gegenseitig materiell und finanziell unterstützen - also Solidarität füreinander praktizieren.

Was ist Unterhalt, was sind Alimente?

Der Begriff Alimente, was in der französischen Sprache so viel wie "Lebensmittel" oder "Nahrung" bedeutet, bezieht sich in der heutigen Rechtssprache auf Geldunterhalt, dem so genannten Barunterhalt, währenddessen der Unterhaltsbegriff auch Naturalunterhalt und Betreuungsunterhalt beinhaltet. Der Geldunterhalt ist die regelmäßige Zahlung eines Gesamtbudgets.

Der Naturalunterhalt

Zum Naturalunterhalt gehören:
  • Unterkunft
  • Nahrungsmittel
  • Kleidung
  • Unterricht und Erziehung
  • Freizeitgestaltung
  • Taschengeld

Der Betreuungsunterhalt

Der Betreuungsunterhalt umfasst die Eigenleistung für Betreuung, Gesundheits- und Krankenpflege sowie die Erziehung minderjähriger Kinder. Die grundlegenden sozialen Absicherungen durch Unterhalt betreffen etwa:
  • Kindesunterhalt gegenüber dem Kind / den Kindern
  • Unterhalt des (Ex-)Ehepartners, des (Ex-)Lebensgefährten oder des (Ex-)Partners einer eingetragenen Partnerschaft
  • Elternunterhalt gegenüber Eltern
  • Unterhalt sonstiger Familienmitglieder
  • Unterhalt der Menschen, für die man Obsorge und Erziehungsberechtigung innehat

Verschiedene Unterhaltsarten

Im Unterhaltsrecht unterscheidet man zwischen Familienunterhalt, Kindesunterhalt, Trennungsunterhalt (Ehegattenunterhalt) und Unterhalt nach der Scheidung (nachehelicher Unterhalt).

Haben Sie Anspruch, ist die entscheidende Frage

Entscheidend dabei ist die Feststellung, ob überhaupt ein Anspruch auf Unterhalt besteht, was bei Kindern immer der Fall ist, wenn sich die Eltern trennen oder nicht zusammen leben. Neben der Bedürftigkeit auf Unterhalt setzt diese aber im gleichen Zuge die Leistungsfähigkeit des Unterhaltsschuldners voraus. Nur wer genügend Einkommen zur Verfügung hat, ist auch im Stande, tatsächlich Unterhalt zu leisten.

Berechnung der Unterhaltshöhe

Die Höhe des Unterhalts ist, neben der Unterhaltsrichtlinien, auch in der Düsseldorfer Tabelle angegeben, die regelmäßig aktualisiert wird.

Letzte Aktualisierung am 2016-04-26

Was?
Wo?
Das könnte Sie auch interessieren
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-10-19
Mit dem Familienrecht kommen die meisten Bürger mehrmals im Leben in Berührung. Ob bei Heirat, Scheidung oder in Bezug auf eine Adoption. Fehlende oder unklare Vereinbarungen können später für unnötige Streits sorgen. Doch es gibt Möglichkeiten, dies zu verhindern.
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-04-13
Gehen Eltern getrennte Wege, wirft dieser Umstand sofort die Frage auf, ob das Geld für alle reicht bzw. ob das vorhandene Geld auch gerecht verteilt wird. Um diese Fragen geht es vorrangig, wenn von Alimenten die Rede ist.
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-04-26
Um ein angemessenes Besuchsrecht wird oft heftig gestritten. Was viele nicht wissen: Die Regelung "an jedem zweiten Wochenende für das Wochenende" ist Usus, aber nicht gesetzlich geregelt. Auch ein Umzug kann den alten Streit wieder neu entflammen.
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-04-21
Kinder ohne eigenes Einkommen haben einen Anspruch auf Kindesunterhalt durch ihre Eltern. Was viele nicht wissen: Beide Eltern sind zum Kindesunterhalt verpflichtet. Grund: Unterhalt bedeutet nicht immer Geldleistung.
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-04-26
Trennen sich die Eheleute, sollen sich die Partner unabhängig voneinander versorgen können. Das ist Ziel und Zweck von Unterhaltsberechnungen. Während der Trennungsphase bis zur rechtskräftigen Scheidung heißt diese Unterhaltsart Trennungsunterhalt.
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-04-27
Bei der Unterhaltsberechnung gilt generell: Es kommt nicht darauf an, wie viel Geld- und Sachwerte vorhanden sind oder was auf dem Gehaltscheck steht. Es wird lediglich "unterhaltsrelevantes" Einkommen berücksichtigt.
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-04-26
Unterhaltszahlungen für die gemeinsamen Kinder werden nicht willkürlich festgelegt. Dafür hat das Oberlandesgericht Düsseldorf mit der danach benannten Düsseldorfer Tabelle gesorgt. Ein Garant für regelmäßige Zahlungen ist diese dennoch nicht.
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-04-28
Viele Eltern wissen nicht, dass sie beide gleichermaßen zur Unterhaltszahlung gegenüber ihren Kindern verpflichtet sind. "Zahlen" meint hierbei nicht nur Geld zu überweisen, sondern sich auch explizit um die Kinder zu kümmern.
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-04-28
In Deutschland gilt die Unterhaltspflicht. Diese besteht in jedem Fall gegenüber den gemeinsamen Kindern. Ob auch der Ex-Partner Anspruch auf Unterhalt hat, steht dagegen auf einem ganz anderen Blatt. Denn es können einige Zahlungen und Leistungen in Abzug gebracht werden.
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-04-27
Kinder ohne eigenes Einkommen haben einen Anspruch auf Unterhalt durch ihre Eltern. Im Fachjargon heißt dies Kindesunterhalt im Unterschied zum Ehegattenunterhalt. Was viele nicht wissen: Beide Eltern sind zum Kindesunterhalt verpflichtet.
Expertentipps zu Unterhalt
Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2014-12-16 (2622 mal gelesen)

Zum 01.01.2015 tritt die neue Düsseldorfer Tabelle in Kraft. An dieser vom OLG Düsseldorf regelmäßig herausgegeben Leitlinie orientieren sich bundesweit die Gerichte, wenn es um Fragen zum Thema Kindesunterhalt geht.

3.813953488372093 / 5 (86 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Kerstin Herms 2014-01-10 (380 mal gelesen)

Seit einer ab 2008 geltenden Gesetzesänderung bekommt nach einer Scheidung der finanziell schwächere oder nicht erwerbstätige Teil grundsätzlich nicht mehr lebenslang nachehelichen Unterhalt.

3.769230769230769 / 5 (26 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2011-02-28 (732 mal gelesen)

Bundesverfassungsgerichtsurteil zum nachehelichen Unterhalt – mehr Geld für geschiedene Ehegatten möglich!

3.8 / 5 (35 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2012-06-25 (564 mal gelesen)

Die anwaltliche Praxis im Familienrecht zeigt es Tag für Tag: das Thema Unterhalt gehört unangefochten zu den Top 5 der Streitigkeiten auf diesem Gebiet.

3.918918918918919 / 5 (37 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2007-11-12 (1012 mal gelesen)

Der Deutsche Bundestag hat die Reform des Unterhaltsrechts verabschiedet. Das neue Unterhaltsrecht soll zum 1. Januar 2008 in Kraft treten. Zu den Regelungen im Einzelnen ...

3.9130434782608696 / 5 (69 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2011-05-09 (336 mal gelesen)

Ein Anspruch auf Unterhalt kann auch noch nach der Scheidung wegen sog. ehebedingter Nachteile bestehen, z.B. wenn ein Ehegatte seinen Arbeitsplatz während der Ehe aufgegeben hat. Grundsätzlich ist hierfür nicht von Bedeutung, ob der unterhaltspflichtige Ehegatte damit einverstanden war oder nicht.

4.0 / 5 (19 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2010-02-22 (328 mal gelesen)

Die Kosten für die private Krankenversicherung eines Kindes sind in den Unterhaltsbeträgen, die in den Unterhaltstabellen ausgewiesen sind, nicht enthalten.

4.0 / 5 (18 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2008-04-14 (134 mal gelesen)

Ehevertrag - Nun ein „Muss“ für die Ehefrau?

Nur dann, wenn ein Ehegatte nach der Scheidung nicht selbst für seinen Unterhalt sorgen kann, kann er seit 01.01.2008 Unterhaltsansprüche unter bestimmten Voraussetzungen geltend machen. Soweit es um den Betreuungsunterhalt geht, kann der geschiedene Ehegatte von dem anderem wegen der Erziehung eines gemeinschaftlichen Kindes Unterhalt verlangen, dies jedoch grundsätzlich nur für die ersten drei Lebensjahre des Kindes.

4.0 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2014-10-20 (812 mal gelesen)

Bei der Berechnung von Unterhalt ist der Kaufkraftunterschied zu berücksichtigen, wenn der Unterhaltsberechtigte in Deutschland und der Unterhaltsverpflichtete im Ausland lebt. Dies geht aus einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 09.07.2014 hervor (Az.: XII ZB 661/12).

3.7142857142857144 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2014-10-08 (607 mal gelesen)

Willigt der Mann in einer unverheirateten Partnerschaft in die künstliche Befruchtung seiner Partnerin mit fremdem Sperma ein, so ist er dem Kind zum Unterhalt verpflichtet. Dies geht aus einem aktuellen Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart (OLG) hervor (Az.: 13 U 30/14), welches damit die Rechte alleinstehender Frauen und solcher Kinder stärkt, die durch eine künstliche Befruchtung gezeugt wurden.

3.9285714285714284 / 5 (14 Bewertungen)
Weitere Expertentipps für Ehe & Familie