Logo anwaltssuche.de
Anwalt Aachen Süd Anwalt Aachen Mitte Anwalt Aachen Nord

Sie finden Rechtsanwälte für dienstliche Beurteilung in folgenden Aachener Stadtbezirken:

Rechtsanwalt dienstliche Beurteilung Aachen

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "dienstliche Beurteilung" dem Rechtsgebiet Beamtenrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Aachen und haben eine Frage zum Thema dienstliche Beurteilung ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Aachen beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich dienstliche Beurteilung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Aachen ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich dienstliche Beurteilung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Aachen wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2010-11-09 (80 mal gelesen)

Eigenheimer können Aufwendungen zur Überprüfung der Dichtheit der auf ihren Grundstücken befindlichen Abwasserleitungen nicht als haushaltsnahe Handwerkerleistungen steuerlich geltend machen.

3.75 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2011-09-15 (144 mal gelesen)

Ein Architekt muss ein Bautagebuch führen, wenn er sich vertraglich zur Überwachung des Bauvorhabens verpflichtet hat. So ein Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH, Az. VII ZR 65/10). Kommt der Architekt dieser Pflicht nicht nach, kann der Bauherr das Architektenhonorar mindern.

3.6 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht Renate Winter 2009-10-23 (255 mal gelesen)

Neuregelung im Erbrecht

3.75 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-09-13 (250 mal gelesen)

Wer sich ein Auto anmietet, sollte hinsichtlich der benötigten Kraftstoffsorte genau hinschauen. Eine Betankung des Fahrzeugs mit Benzin statt Diesel, führt im Schadensfall zu einem nicht unerheblichen Kostenersatz.

4.083333333333333 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht Martin Kupka 2015-05-07 (753 mal gelesen)

Vielen ist bekannt, dass man nach einer Kündigung als Arbeitnehmer schnell reagieren muss, da man eine rechtswidrige Kündigung - mit wenigen Ausnahmen - nicht mehr angreifen kann, wenn man nicht innerhalb von drei Wochen nach Zugang der Kündigung Kündigungsschutzklage beim zuständigen Arbeitsgericht eingelegt hat.

4.142857142857143 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2014-05-05 (470 mal gelesen)

Geschiedene Partner, die sich für die Betreuung des gemeinsamen Kindes entschieden haben, müssen durch eine eigene Arbeit grundsätzlich - soweit möglich - für ihren eigenen Unterhalt sorgen und erhalten von ihren Ex-Partnern zusätzlich einen "Betreuungsunterhalt".

3.272727272727273 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Gesellschaftsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-07-17 (190 mal gelesen)

Ansprüche des GmbH-Gesellschafters auf Erteilung von Auskunft und auf Gestattung der Einsicht in Bücher und Schriften werden nicht zusammen mit der Geschäftsanteilspfändung mitgepfändet. Dies geht aus einer aktuellen Entscheidung des Bundesgerichthofs (BGH) vom 29.04.2013 (Az.: VII ZB 14/12) hervor.

2.5 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2008-07-07 (81 mal gelesen)

Wenn Motorradfahrer in enger Formation unterwegs sind und/oder vorher verabredet haben, die zulässige Höchstgeschwindigkeit zu überschreiten, können sie bei einem Auffahrunfall innerhalb der Gruppe keinen Schadensersatz verlangen.

4.333333333333333 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2013-07-11 (167 mal gelesen)

und eine zweite Chance für einen wirtschaftlichen Neustart erhalten. Dafür hat der Bundestag das Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Stärkung der Gläubigerrechte kürzlich verabschiedet. Mit Hilfe von diesen gesetzlichen Neuregelungen sollen insolventen Menschen in Zukunft weitere Möglichkeiten haben, sich von ihren Schulden zu lösen.

3.6 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht Sebastian Windisch 2012-01-19 (159 mal gelesen)

In einer wichtigen Entscheidung hat der Bundesgerichtshof (Urteil vom 27.10.2011, Az. VII ZR 84/09) die Rechte von Häusle-Bauern, die mit einem Bauträger Verträge abschließen, bestätigt.

4.0 / 5 (2 Bewertungen)
Weitere Expertentipps