Logo anwaltssuche.de
Anwalt Münster Nord Anwalt Münster Mitte Anwalt Münster West Anwalt Münster Hiltrup Anwalt Münster Süd-Ost Anwalt Münster Ost

Sie finden Rechtsanwälte für dienstliche Beurteilung in folgenden Münsterer Stadtbezirken:

Rechtsanwalt dienstliche Beurteilung Münster

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "dienstliche Beurteilung" dem Rechtsgebiet Beamtenrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Münster und haben eine Frage zum Thema dienstliche Beurteilung ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Münster beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich dienstliche Beurteilung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Münster ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich dienstliche Beurteilung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Münster wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2009-03-24 (80 mal gelesen)

Vermieter haben einen Anspruch auf einen Grundsteuererlass, wenn sie unverschuldet erhebliche Mietausfälle verzeichnen. Entsprechende Anträge für 2008 müssten noch bis zum 31. März gestellt werden. Zuständig seien die Städte und Gemeinden, in den Stadtstaaten die Finanzämter.

2.75 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-01-19 (1425 mal gelesen)

Als immaterieller Schadensersatz ist der Schadensersatzanspruch wegen Persönlichkeitsverletzung aufgrund Mobbinghandlungen nicht pauschal zu beziffern. Es hängt stets von den Umständen des Einzelfalles, von der Intensität der Mobbinghandlungen und von der konkreten Wirkung der Mobbinghandlungen auf den betroffenen Arbeitnehmer ab.

3.6231884057971016 / 5 (69 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2012-09-17 (191 mal gelesen)

Durch Alter, Krankheit oder einen Unfall können Menschen schnell und unverhofft in die Situation gelangen, dass sie ihre alltäglichen Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können. Da drängen sich dann Fragen auf wie: Wer erledigt dann meine Bankgeschäfte? Wer verwaltet mein Vermögen? Wer entscheidet über medizinische Eingriffe? Vorsorge treffen kann man mit einer Vorsorgevollmacht und einer Betreuungsverfügung.

4.0 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2008-02-15 (66 mal gelesen)

Steht im Mietvertrag, dass der Mieter Veränderungen vornehmen darf, die alleine ihm zugute kommen, so muss der Vermieter nach dem Auszug des Mieters keine Kosten übernehmen.

3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-03-02 (152 mal gelesen)

Während der Karnevals- und Faschingszeit gibt es keine Narrenfreiheit im Straßenverkehr. Im Gegenteil: Gerade in allen Feierhochburgen muss mit verstärkten Kontrollen gerechnet werden. Deshalb gilt auch jetzt: Ohne Alkohol ans Steuer!

4.0 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-05-02 (451 mal gelesen)
© Petair - Fotolia

Nebelschwaden auf den Straßen sind eine Herausforderung für Autofahrer. Was viele Autofahrer nicht wissen: Bei Nebel, Dämmerung oder sonstigen schlechten Sichtverhältnissen sind Autofahrer gesetzlich verpflichtet mit Licht zu fahren, ansonsten drohen Bußgelder!

3.5925925925925926 / 5 (27 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2016-05-06 (505 mal gelesen)

Gute Nachrichten für Vermieter: Die Fahrten zum Mietobjekt können pauschal mit 30 Cent pro gefahrenen Kilometer bei der Steuer als Werbungskosten abgesetzt werden. Bei Mietobjekten die sich in der regelmäßigen Tätigkeitsstätte des Vermieters befinden, gilt die ungünstigere Entfernungspauschale von 30 Cent für jeden Entfernungskilometer.

3.967741935483871 / 5 (31 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht Roland Sudmann 2013-10-11 (143 mal gelesen)

Geht der gesamte Betrieb, in dem der Arbeitnehmer beschäftigt ist, auf einen anderen Arbeitgeber über, tritt der neue Arbeitgeber in alle Rechte und Pflichten sämtlicher Arbeitsverhältnisse des Betriebes ein (§ 613 a BGB).

4.0 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-01-23 (210 mal gelesen)

Wenn Ihnen Ihr Fahrzeug gestohlen wird, greift grundsätzlich die Teilkaskoversicherung ein. Diese ersetzt den Schaden bis zum Zeitwert des Fahrzeuges z.B. bei Hagelschlag, Vandalismus und eben auch Diebstahl. Heute soll es um die Frage gehen, in welchen Fällen die Versicherung wegen grober Fahrlässigkeit kürzen kann, also wenn der Diebstahl-Fall durch ein Mitverschulden des Bestohlenen begünstigt wurde.

4.0 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2013-03-22 (226 mal gelesen)

Das Finanzamt und auch die Finanzgerichte legen bei der Absetzbarkeit von Auslandsspenden hohe Maßstäbe an. So ist vom Spender etwa der Nachweis zu erbringen, dass der ausländische Spendenempfänger deutschen Gemeinnützigkeitsstandards entspricht.

4.266666666666667 / 5 (15 Bewertungen)
... Gericht Das Finanzgerichts Münster Aktenzeichen 2 K ...
Weitere Expertentipps