Logo anwaltssuche.de
Anwalt Aachen Süd Anwalt Aachen Mitte Anwalt Aachen Nord

Sie finden Rechtsanwälte für EU-Ausschreibungen in folgenden Aachener Stadtbezirken:

Rechtsanwalt EU-Ausschreibungen Aachen

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "EU-Ausschreibungen" dem Rechtsgebiet Vergaberecht zugeordnet.

Sie wohnen in Aachen und haben eine Frage zum Thema EU-Ausschreibungen ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Aachen beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich EU-Ausschreibungen beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Aachen ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich EU-Ausschreibungen vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Aachen wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2009-05-11 (115 mal gelesen)

Die Ferien und vielleicht ein Urlaub stehen vor der Tür. Eine Zeit, auf die sich auch Ganoven freuen. Denn verlassene Häuser und Wohnungen laden zum Einbruch ein.

3.5714285714285716 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2009-06-17 (94 mal gelesen)

Grundsätzlich sind Versicherte 18 Monate an eine neue Krankenkasse gebunden, wenn sie einmal einen Wechsel der gesetzlichen Krankenkasse vorgenommen haben. Aber gilt das auch, wenn der Beitragssatz just in dem Moment steigt, in dem der Kunde neues Mitglied in einer gesetzlichen Krankenversicherung wird?

3.0 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-29 (197 mal gelesen)

Wenn ein Autoreifen platzt, ist in der Regel nicht nur der Reifen, sondern auch das Fahrzeug (z.B. Karosserieteile) beschädigt. Viele Autofahrer beschäftigt nach einer Reifenpanne daher die Frage, ob der entstandene Schaden von ihrer Versicherung übernommen werden muss. Das Landgericht Karlsruhe hat bei dieser Frage nun für Rechtsklarheit gesorgt und eine Versicherung dazu verurteilt, den Schaden, der nach einem Reifenplatzer an der Karosserie eines Autos entstanden war, zu ersetzen (Az.: 9 O 95/12).

3.3333333333333335 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2013-10-31 (225 mal gelesen)

Eine Ehe kann in Deutschland nur durch eine Scheidung aufgelöst werden. Hierbei gibt es einige rechtliche Voraussetzungen zu beachten.

3.5384615384615383 / 5 (13 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2015-05-28 (987 mal gelesen)

Mieter sollten bei Auseinandersetzungen mit Ihrem Vermieter nicht die Grenzen des guten Geschmacks überschreiten. Beleidigung wie „Sie sind ein Schwein“ oder „promovierter Arsch“ können schnell zur fristlosen Kündigung des Mietverhältnisses führen.

3.838709677419355 / 5 (62 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2012-12-04 (83 mal gelesen)

Weihnachtsgeschäft: Keine freien Parkplätze in der Innenstadt, Gedränge in überfüllten Kaufhäusern, ausverkaufte Produkte! Dem allen entgeht der Online-Käufer, der seine Weihnachtsgeschenke bequem am Computer zu Hause ordert. Probleme kann es aber bei der Abwicklung der bestellten Waren geben.

3.6 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2008-07-10 (190 mal gelesen)

Seit dem 1. Juli 2008 müssen Eigentümer und Vermieter bei einem Verkauf oder einer beabsichtigten Vermietung ihrer Immobilie den Interessenten einen Energieausweis vorlegen. Das gilt für alle Häuser, die bis 1965 fertiggestellt wurden. Für später gebaute Häuser muss der Energieausweis erst ab dem 1. Januar 2009 präsentiert werden. Ausnahmen gelten für unter Denkmalschutz stehende Gebäude.

3.6 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2009-09-28 (230 mal gelesen)

Neues Recht für Patientenverfügung zum 01.09.2009 in Kraft getreten

3.4444444444444446 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2016-10-24 (305 mal gelesen)
© Stefan Körber - Fotolia

Ein 60jähriger Münchner wurde vom Amtsgericht München wegen Volksverhetzung und Beleidigung zu einer Geldstrafe von rund 1.500 Euro verurteilt, weil er einen Mann mit türkischer Abstammung bei einer Auseinandersetzung auf der Straße mit folgendem Spruch titulierte: Worten „Affe, verpiss dich, das kannst du bei deiner IS machen, geh zu deiner IS zurück, man sieht dir an, dass du von einem Volk abstammst, das von Affen abstammt“.

3.7142857142857144 / 5 (21 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-11-08 (145 mal gelesen)

So genannte Forschungschemikalien sind die neuen Designerdrogen. Sie heißen Butylon oder Mephedron und unterliegen nicht dem Betäubungsmittelgesetz, aber ihre Wirkung hat ungeahnte Folgen.

4.0 / 5 (8 Bewertungen)
Weitere Expertentipps