Logo anwaltssuche.de
Anwalt Lübeck Anwalt Lübeck Sankt Jürgen Anwalt Lübeck Sankt Lorenz Anwalt Lübeck Innenstadt Anwalt Lübeck Sankt Gertrud Anwalt Lübeck Travemünde

Sie finden Rechtsanwälte für Insolvenz in folgenden Lübecker Stadtbezirken:

Insolvenz Lübeck Innenstadt Insolvenz Lübeck Sankt Gertrud Insolvenz Lübeck Sankt Jürgen Insolvenz Lübeck Sankt Lorenz Insolvenz Lübeck Travemünde

Rechtsanwalt Insolvenz Lübeck

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Insolvenz" dem Rechtsgebiet Insolvenzrecht zugeordnet.

Bei der Insolvenz kommt es vor allem auf den richtigen Zeitpunkt an. Eine Unternehmensinsolvenz steht dann im Raum, wenn die Rechnungen und Löhne vermutlich nicht mehr oder gar nicht mehr bezahlt werden können sowie wenn das Unternehmen überschuldet ist. Bereits bei drohender Insolvenz muss der Inhaber aktiv werden, um nicht der Insolvenzverschleppung beschuldigt zu werden. Über den Zeitpunkt einer entsprechenden Meldung sollten Sie sich dringend mit einem Anwalt abstimmen. Übrigens eröffnet ein Insolvenzverfahren einer noch liquide Firma häufig die Möglichkeit eines gesunden Neuanfangs, die sie ohne nicht gehabt hätte. Bei Verbraucherinsolvenzen gibt es spezielle Verfahren zur Entschuldung des Betroffenen. Nach sechs jährigem Wohlverhalten und einem Ableisten einem Teil der Schulden ist eine Restschuldbefreiung möglich. Ihre Fragen zum Vorbereiten und Begleiten einer Insolvenz können Sie vertrauensvoll stellen an unsere Anwälte für Insolvenzrecht in Lübeck.
Was?
Wo?
Expertentipps
Klage gegen Erbengemeinschaft: Jeder einzelne Erbe muss verklagt werden! © flashpics - Fotolia
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2012-09-26 (964 mal gelesen)

Wenn mehrere Personen geerbt haben, besteht eine Erbengemeinschaft. Folge der Erbengemeinschaft ist, dass kein Erbe alleine über den Nachlass verfügen darf. Alle Erben verwalten den Nachlass gemeinschaftlich. Kommt es zum Streit mit den Erben muss jeder einzelne Erbe verklagt werden, um gegen die Gemeinschaft vorgehen zu können.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.967741935483871 / 5 (62 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-11-07 (186 mal gelesen)

Inlineskater müssen sich im Straßenverkehr wie Fußgänger verhalten. Benutzen sie die Straße zum fahren, sollten Inlineskater besonders vorsichtig sein. Nicht nur, dass ein Unfall mit einem Auto für den Inlineskater oft schwerwiegende gesundheitliche Folgen hat, riskantes Fahren kann dazu führen, dass der Inlineskater auf seinem Schaden sitzen bleibt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.2727272727272725 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2011-05-18 (124 mal gelesen)

Arbeitnehmer sind in der Regel nicht erfreut, wenn ihnen gekündigt wird. Kommt es im Rahmen der Kündigungsschutzklage zur mündlichen Verhandlung vor dem Arbeitsgericht, sollten sie ihre Gefühle unbedingt im Griff haben. Lassen sie stattdessen im Gerichtssaal wüste Beschimpfungen gegen den Arbeitgeber los, können diese ein neuer - eigener - Grund für eine zweite und sogar fristlose Kündigung sein.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2016-06-17 (664 mal gelesen)

Ist ein Juwelier verpflichtet Kundenschmuck, den er zur Reparatur angenommen hat, gegen Diebstahl und Raub zu versichern? Und muss er Kunden darüber aufklären, wenn kein Versicherungsschutz für diesen Fall gegeben ist? Mit diesen Fragen beschäftigte sich jüngst der Bundesgerichtshof.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.85 / 5 (40 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2014-03-27 (432 mal gelesen)

Kronen, Brücken oder Prothesen- die Auswahl an Zahnersatz ist groß. Welcher Zahnersatz der richtige für den Patienten ist, muss der Zahnarzt letztlich entscheiden. Macht der Zahnersatz dem Patienten dann Kummer, muss er dem Zahnarzt einen Behandlungsfehler nachweisen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.103448275862069 / 5 (29 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2013-02-15 (278 mal gelesen)

Kommt es zu einer Lebenssituation, die eine Betreuung notwendig macht, kann der Betreute grundsätzlich selbst entscheiden, wer diese Betreuung für ihn übernehmen soll. Besteht allerdings die Gefahr, dass dieser Betreuer seine Aufgabe nicht zum Wohle des Betreuten ausführen wird, kann das Betreuungsgericht vom Willen des Betreuten abweichen und einen anderen Betreuer benennen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.352941176470588 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht GKS Rechtsanwälte 2010-09-07 (189 mal gelesen)

Die Anerkennung eines Dienstunfalls kommt bei Zeckenbiss auf zusätzliche Gefährdung durch die konkrete Dienstausübung an

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-03-13 (206 mal gelesen)

Keine Lügen im Lebenslauf! Wer Praktika erfindet oder Zeugnisse fälscht, riskiert die fristlose Kündigung oder die Anfechtung des Arbeitsvertrages noch nach Jahren.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.777777777777778 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2009-04-15 (272 mal gelesen)

Geldfälscher haben 2008 laut Bundesbank erstmalig seit mehreren Jahren wieder mehr falsche Banknoten in Umlauf gebracht. Fahnder zogen im vergangenen Jahr bundesweit 41.000 gefälschte Euro-Scheine aus dem Verkehr.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.071428571428571 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2010-11-30 (152 mal gelesen)

Kerzen sind in den meisten Haushalten ein fester Bestandteil der Advents- und Weihnachtszeit. Leider kommt es in diesen Wochen stets vermehrt zu folgenschweren Bränden, ausgelöst durch unachtsamen Umgang mit offenen Flammen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.5 / 5 (4 Bewertungen)
Weitere Expertentipps