Logo anwaltssuche.de
Anwalt Dresden Anwalt Dresden West Anwalt Dresden Nord Anwalt Dresden Mitte Anwalt Dresden Süd Anwalt Dresden Ost

Sie finden Rechtsanwälte für Patientenverfügung in folgenden Dresdener Stadtbezirken:

Patientenverfügung Dresden Mitte Patientenverfügung Dresden Nord Patientenverfügung Dresden Ost Patientenverfügung Dresden Süd Patientenverfügung Dresden West

Rechtsanwalt Patientenverfügung Dresden

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Patientenverfügung" dem Rechtsgebiet Medizinrecht zugeordnet.

In einer Patientenverfügung legen Sie fest, was bis zu Ihrem Tod mit Ihnen geschehen soll, wenn Sie körperlich oder geistig dazu nicht mehr in der Lage sind. Eine Patientenverfügung hat nichts mit Ihrem Erbe zu tun. Möchten Sie Regeln für Ihren Nachlass treffen, müssen Sie ein Testament oder einen Erbvertrag aufsetzen. Die Patientenverfügung sollte nicht nur grundsätzlich davon handeln, dass lebensverlängernde Maßnahmen stattfinden sollen, sondern WANN und WELCHE. Rechtlich steht der Patientenverfügung meist diametral die Verpflichtung des Arztes gegenüber: Sie wünschen sich vermutlich ein schmerzarmes, würdevolles Ende, der Arzt hat geschworen, Leben immer zu erhalten (hypokratischer Eid). Dementsprechend ist eine Patientenverfügung so ausführlich und klar zu formulieren, dass vor allem auch die Mitarbeiter des Krankenhauses auf der sicheren Seite ist. Beschreiben Sie deshalb vor allem auch ganz konkret alle Behandlungswünsche im Falle einer Erkrankung oder Behinderung. Anwälte für Medizinrecht in Dresden können Sie zum Thema Patientenverfügung beraten.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht GKS Rechtsanwälte 2012-06-25 (377 mal gelesen)

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat mit einer aktuellen Entscheidung die Rechte aller gestärkt, die in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft leben.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.055555555555555 / 5 (18 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2013-10-21 (615 mal gelesen)

Eine künstliche Befruchtung ist für unfruchtbare Paare oft die letzte Möglichkeit ein eigenes Kind zu bekommen. Doch die Behandlung ist teuer und die Krankenkassen übernehmen nur einen Teil der Kosten.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.073170731707317 / 5 (41 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-05-17 (99 mal gelesen)

Wenn es beim Ausparken kracht, reicht es nicht aus, einen Zettel mit Unfallhergang und Adresse zu hinterlassen. Denn wer wegfährt, ohne auf den Fahrer des beschädigten Fahrzeugs zu warten oder die Polizei zu rufen, begeht Fahrerflucht und damit eine Straftat mit erheblichen Folgen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-09-30 (1123 mal gelesen)

Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat aktuell entschieden, dass der Träger einer Kindertagesstätte überhöhtes Essensgeld erstatten muss. Interessierte Eltern sollten die Verträge mit ihrer Kita entsprechend prüfen!

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8536585365853657 / 5 (82 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2014-07-29 (598 mal gelesen)

Muss für ein oder mehrere Kinder ein Vormund gefunden werden, weil den Eltern das Sorgerecht entzogen wurde, so haben die Großeltern das Recht, bei der Auswahl vorrangig in Betracht gezogen zu werden, wenn zwischen ihnen und dem Kind eine familiäre Bindung besteht. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe (Az: 1 BvR 2926/13 - Beschluss vom 24. Juni 2014).

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.75 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2017-02-16 (21 mal gelesen)
Gemeinde nicht allein wegen Wettervorhersage zum Winterdienst verpflichtet © Igor Link - Fotolia

Eine Kommune ist nicht allein aufgrund einer Wettervorhersage von Glatteisbildung zum Winterdienst auf öffentlichen Straßen verpflichtet. Dies entschied kürzlich das Oberlandesgericht Hamm.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-12-09 (366 mal gelesen)
Aushilfen auf dem Weihnachtsmarkt: Arbeitgeber müssen Sorgfaltspflichten beachten! © eyetronic - Fotolia

Bratwürste wenden bis das Handgelenk schmerzt, Tabletts mit Glühwein schleppen bis die Schulter knackt – Arbeiten auf dem Weihnachtsmarkt kann ein Knochenjob sein! Doch aufgepasst: Arbeitgeber treffen Sorgfaltspflichten im Bezug auf Gesundheit und Wohlergehen ihrer Arbeitnehmer – das gilt auch für Aushilfen!

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (28 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Kerstin Herms 2012-01-19 (287 mal gelesen)

Seit einigen Jahren werben zahlreiche Rechtsanwälte damit, eine Ehescheidung per Mouseklick sei preiswert, schnell und unkompliziert. Sie suggerieren dem Scheidungswilligen, durch eine Online-Scheidung würde er preiswerter, schneller und unkomplizierter geschieden als wenn er einen Rechtsanwalt vor Ort aufsucht und in einem persönlichen Gespräch sein Begehren kundtut. Ist das wirklich so?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.285714285714286 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Sozialrecht Jan-Eric Lücke 2011-02-04 (1765 mal gelesen)

Presseberichten zufolge sind bis zu 50 % aller Hartz-IV-Bescheide in der Bundesrepublik rechtswidrig.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.0 / 5 (95 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2013-01-07 (318 mal gelesen)

Tablet-Computer sind klein, sehr leistungsfähig, gut zu transportieren und daher zur Beschleunigung von Verfahrensabläufen äußerst praktisch. Die Verwendung von Tablet-Computer im Rechtsverkehr ist aber nicht unproblematisch.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8823529411764706 / 5 (17 Bewertungen)
Weitere Expertentipps