Logo anwaltssuche.de
Anwalt Mainz Anwalt Mainz Gonsenheim-Mombach Anwalt Mainz Innenstadt Anwalt Mainz Bretzenheim-Oberstadt Anwalt Mainz Hechtsheim-Weisenau

Sie finden Rechtsanwälte für Plagiat in folgenden Mainzer Stadtbezirken:

Rechtsanwalt Plagiat Mainz

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Plagiat" dem Rechtsgebiet Gewerblicher Rechtsschutz zugeordnet.

Sie wohnen in Mainz und haben eine Frage zum Thema Plagiat ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Mainz beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Plagiat beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in Mainz ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Plagiat vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie zeitsparend mit einem Anwalt in Mainz wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2010-11-22 (96 mal gelesen)

Jahr für Jahr werden rd. 200 Milliarden Euro vererbt. Immer häufiger kommt es dabei nach dem Tode des Erblassers zu Streit, der nicht selten erst bei Gericht endet.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.2 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-02-25 (357 mal gelesen)

Nach einer Scheidung haben viele Ex-Eheleute den Wunsch ihren angeheirateten Namen abzulegen und ihre Geburtsnamen wieder anzunehmen. Diese Namensänderung ist in Deutschland auch problemlos möglich – den Ex-Partner zu zwingen, den Namen abzulegen geht aber nicht!

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (27 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-09-17 (268 mal gelesen)

Stellen Sie sich vor, dass Sie Ihren Arbeitnehmer beim "Blaumachen" erwischen. Klar ist: Trotz Krankmeldung beim Sport, beim Konzert oder im Freibad zu sein, rechtfertigt nicht nur eine Abmahnung, sondern bisweilen auch die fristlose Kündigung. Doch im Kündigungsschutzprozess kann es schwierig werden, dem Arbeitnehmer diese Freizeitaktivitäten nachzuweisen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5454545454545454 / 5 (11 Bewertungen)
... nachzuweisen Das Landesarbeitsgericht Mainz entschied daher dass ...
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2010-10-11 (208 mal gelesen)

Arbeitgeber, die ein Arbeitsverhältnis im Wege eines „Anlernvertrages“ abschließen, laufen Gefahr, die Differenz zum Tariflohn zahlen zu müssen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4444444444444446 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2014-02-10 (339 mal gelesen)

Von März bis Mai 2014 finden wieder regelmäßige Betriebsratswahlen statt. Die Nichtbeachtung von Verfahrensvorschriften kann hier schnell zur Anfechtbarkeit der Wahl führen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.375 / 5 (8 Bewertungen)
Vorsicht Wildwechsel! © Dan Race - Fotolia
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2014-09-29 (778 mal gelesen)

Im Herbst beeinträchtigen nicht nur Nebel und Regen die Autofahrer, es besteht auch die erhöhte Gefahr von Wildwechsel und damit von Wildunfällen. Die Tiere tauchen insbesondere auf Landstrassen oft aus dem Nichts auf und ein Zusammenprall ist für den Autofahrer meist unvermeindlich. Wie verhält sich der Autofahrer nun richtig?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8125 / 5 (48 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2012-05-31 (669 mal gelesen)

Eine zunehmende Zahl von Autofahrern verstößt, das zeigen Polizeiberichte, in Autobahnbaustellen gegen ein Fahrverbot auf der linken Spur. Die Einschränkung gilt in der Regel für Fahrzeuge, die einschließlich der Außenspiegel breiter als zwei Meter sind. Experten schätzen, dass mittlerweile rund 80 Prozent der Neuwagen dieses Maß überschreiten. Wer dann auf der falschen Spur von der Polizei erwischt wird, riskiert 20 Euro Verwarnungsgeld.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (40 Bewertungen)
Wann Betriebsratstätigkeit zur Arbeitszeit gehört © industrieblick - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2017-02-23 (60 mal gelesen)

Immer wieder ein heißes Eisen zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber ist die Frage, ob die Betriebsratstätigkeit zur Arbeitszeit gehört. Das Bundesarbeitsgericht hat in diesem Zusammenhang eine aktuelle Entscheidung getroffen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-06-14 (177 mal gelesen)

Verkehrsmediziner schlägt Alarm: Das Unfallrisiko steigt, wenn Autofahrer während wichtiger Fußball-WM-Spiele ihre Konzentration verlieren und sich zu sehr erregen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.857142857142857 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Handelsrecht 2010-07-05 (216 mal gelesen)

Rechtzeitig zu Beginn der Hauptreisezeit sinken die Preisobergrenzen für Handy-Gespräche im europäischen Ausland um gut vier Cent. Am 1. Juli 2010 ist die nächste Stufe der Roaming-Verordnung in Kraft getreten. Danach dürfen für ausgehende Gespräche höchstens 0,46 Euro und für eingehende Gespräche maximal 0,18 Euro (inkl. MwSt.) berechnet werden.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4444444444444446 / 5 (9 Bewertungen)
Weitere Expertentipps