Logo anwaltssuche.de
Anwalt Bremen Anwalt Bremen Mitte Anwalt Bremen Ost Anwalt Bremen Süd Anwalt Bremen West Anwalt Bremen Nord

Sie finden Rechtsanwälte für Steuerstrafsache in folgenden Bremener Stadtbezirken:

Rechtsanwalt Steuerstrafsache Bremen

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Steuerstrafsache" dem Rechtsgebiet Steuerstrafrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Bremen und haben eine Frage zum Thema Steuerstrafsache ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Bremen beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Steuerstrafsache beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in Bremen ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Steuerstrafsache vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie zeitsparend mit einem Anwalt in Bremen wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Ladenmitarbeiter muss verdächtigtem Dieb Schmerzensgeld zahlen! © CC0 - Daniel Nanescu- splitshire.com
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2017-01-09 (154 mal gelesen)

Ein Mitarbeiter eines Schallplattengeschäfts muss einem Dieb 1.000 Euro Schmerzensgeld zahlen, weil er diesem zwei Faustschläge ins Gesicht verpasste. Dies entschied jüngst das Amtsgericht Halle/Saale.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (10 Bewertungen)
Lärmbelästigung: Wie viel Krach müssen Anwohner von Schulen hinnehmen? © Oksana Kuzmina - Fotolia
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2014-08-13 (1147 mal gelesen)

Ob es das Gedröhne von anfahrenden Schulbussen oder der Radau von spielenden Kinder in der Schulpause ist- die Nachbarschaft einer Schule ist ohne Zweifel erhöhtem Lärm ausgesetzt. Die Frage ist, wie viel Schulrabatz die Anwohnerschaft hinnehmen muss.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.853932584269663 / 5 (89 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2009-02-13 (249 mal gelesen)

BGH stellt zum ersten Mal Sittenwidrigkeit wegen Überforderung des Unterhaltszahlers fest

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.111111111111111 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2014-09-29 (566 mal gelesen)

Eines der größten Emissionshäuser im Bereich geschlossener Fondsanlagen in Deutschland, die MPC Münchmeyer Petersen Capital AG steht nach Medienberichten im Verdacht, Anleger bewusst getäuscht zu haben.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.2105263157894735 / 5 (19 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Kerstin Herms 2012-03-05 (557 mal gelesen)

Fraglich ist häufig, ob der Unterhaltsberechtigte von dem Unterhaltspflichtigen die Erstellung eines vollstreckbaren Unterhaltstitels verlangen kann, auch wenn der Unterhalt monatlich in voller Höhe auf dem Konto des Berechtigten eingeht.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5172413793103448 / 5 (29 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht GKS Rechtsanwälte 2013-01-23 (187 mal gelesen)

Der letzte Wille, das ordentliche Testament, kann laut Gesetz notariell oder aber eigenhändig verfasst werden. Die Entscheidung hierüber liegt - so will es das Gesetz - beim Verfasser des Testaments selbst.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-10-12 (112 mal gelesen)

Bisher gilt in Deutschland für Fahrer unter 18 Jahren auf einem Leichtmotorrad bis 125 ccm ein Tempolimit von 80 km/h. Ab 19. Januar 2013 entfällt diese Regelung, dann tritt die 6. Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung in Kraft.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4285714285714284 / 5 (7 Bewertungen)
Behandlungsfehler beim Arzt - Urteile Schadensersatz? © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2013-09-23 (897 mal gelesen)

Ärztliche Behandlungsfehler können für die betroffenen Patienten erhebliche, nicht nur gesundheitliche Konsequenzen haben. Patienten, die der Meinung sind von ihrem Arzt falsch behandelt worden zu sein, klagen zu Recht auf Schadensersatz und Schmerzensgeld. Aber längst nicht in allen Fällen liegt auch tatsächlich ein Behandlungsfehler vor. Dies zeigen folgende aktuelle Gerichtsentscheidungen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9152542372881354 / 5 (59 Bewertungen)
Soziale Netzwerke: Unterlassungsanspruch von Äußerungen gilt auch bei Mikroblogs © Scanrail - Fotolia
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2015-04-20 (571 mal gelesen)

Internetuser haben in sozialen Netzwerken einen Anspruch auf Unterlassung von diskreditierenden Äußerungen - auch bei einem sogenannten Mikroblog wie etwa Twitter.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9166666666666665 / 5 (36 Bewertungen)
Steuer: Scheidungskosten weiterhin absetzbar! © DOC RABE Media - Fotolia
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2016-03-30 (654 mal gelesen)

Die Scheidung einer Ehe ist emotional belastend und teuer - umso erfreulicher, dass die Verfahrenskosten nach der aktuellen Gesetzeslage bei der Einkommenssteuer als außergewöhnliche Belastungen abgesetzt werden können.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8974358974358974 / 5 (39 Bewertungen)
Weitere Expertentipps