Logo anwaltssuche.de
Anwalt München Anwalt München Altstadt Anwalt München Lehel Anwalt München Isarvorstadt Anwalt München Ludwigsvorstadt Anwalt München Maxvorstadt Anwalt München Haidhausen Anwalt München Au Anwalt München Schwanthalerhöhe Anwalt München Neuhausen Anwalt München Schwabing Anwalt München Schwabing Anwalt München Bogenhausen Anwalt München Berg am Laim Anwalt München Ramersdorf Anwalt München Obergiesing Anwalt München Untergiesing Anwalt München Sendling Anwalt München Westpark Anwalt München Laim Anwalt München Nymphenburg Anwalt München Moosach Anwalt München Milbertshofen Anwalt München Riem Anwalt München Trudering Anwalt München Perlach Anwalt München Harlaching Anwalt München Obersendling Anwalt München Thalkirchen Anwalt München Solln Anwalt München Fürstenried Anwalt München Forstenried Anwalt München Hadern Anwalt München Pasing Anwalt München Aubing Anwalt München Lochhausen Anwalt München West Anwalt München Langwied Anwalt München Obermenzing Anwalt München Untermenzing Anwalt München Allach Anwalt München Feldmoching Anwalt München Hasenbergl Anwalt München Am Hart

Sie finden Rechtsanwälte für Subplanervertrag in folgenden Münchener Stadtbezirken:

Subplanervertrag München Freimann Subplanervertrag München Haidhausen Subplanervertrag München Harlaching Subplanervertrag München Maxvorstadt Subplanervertrag München Neuhausen Subplanervertrag München Schwabing Subplanervertrag München West

Rechtsanwalt Subplanervertrag München

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Subplanervertrag" dem Rechtsgebiet Architektenrecht/Ingenieurrecht zugeordnet.

Sie wohnen in München und haben eine Frage zum Thema Subplanervertrag ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in München beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Subplanervertrag beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in München ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Subplanervertrag vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie zeitsparend mit einem Anwalt in München wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2010-05-19 (244 mal gelesen)

Immer mehr Bankkunden können ihre Kredite nicht zurückzahlen. Dies lässt befürchten, dass Darlehen in Zukunft schwieriger zu bekommen sind. Vor allem ältere Menschen ohne größere Einkünfte haben dann das Nachsehen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.923076923076923 / 5 (13 Bewertungen)
... in den Beratungsstellen München und Nürnberg ...
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2010-01-11 (342 mal gelesen)

Seit dem 1. Januar 2010 gilt ein neues Erbrecht. Der Deutsche Bundestag hat die Reform im Juli 2009 mit den Stimmen aller Fraktionen mit Ausnahme der Linken verabschiedet. Das Erbrecht besteht in seiner heutigen Struktur seit über 100 Jahren. Die Neuregelung reagiert auf geänderte gesellschaftliche Rahmenbedingungen und Wertvorstellungen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (21 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2012-12-05 (1022 mal gelesen)

Tritt ein Erbfall ein, bei dem der Verstorbene weder ein Testament noch einen Erbvertrag hinterlassen hat, tritt die gesetzliche Erbfolge ein. In diesem Fall sollen die Menschen erben, die dem Erblasser am nächsten standen. Das ist ohne Zweifel neben den Kinder, der Ehegatte.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.753846153846154 / 5 (65 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2007-10-17 (185 mal gelesen)
Mit der Scheidung beginnt der Streit um das Vermögen

Jahr für Jahr werden von den bundesdeutschen Gerichten mehr als 200.000 Ehen geschieden. Nicht selten wird dabei von den Nochehegatten vor Gericht heftig um die Verteilung des Vermögens und den während der Ehe erzielten Zugewinn gestritten.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.375 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht 2015-07-17 (576 mal gelesen)

Viele Kunden der Sparkassen zahlen monatlich einen festgesetzten Betrag in Bonussparprogramme (Scala Sparvertrag u.ä.) ein. Dabei handelt es sich teilweise um Anlageformen mit einer langen Laufzeit von bis zu 25 Jahren. Kunden, die den Sparvertrag nicht vor Ablauf kündigen und die Einzahlungen ohne Unterbrechung vornehmen, bekommen teilweise einen Bonus von 3,5%. Dies ist, gemessen an dem derzeit niedrigen Zinsniveau sehr viel. Die Sparkassen wollen den Verlust, den sie wegen des niedrigen Zinsniveaus verbuchen, nicht hinnehmen und reagieren mit der Kündigung von Sparverträgen. Das ist jedoch nicht rechtens, wie z.B. das Landgericht Ulm in einem Urteil gegen die Sparkasse Ulm hat (Scala).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.045454545454546 / 5 (22 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Renate Winter 2010-09-13 (235 mal gelesen)

Rückforderung einer Zuwendung der Schwiegereltern nach Scheitern der Ehe des Kindes BGH, Urteil vom 02.03.2010 – XII ZR 189/06

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-03-11 (743 mal gelesen)

Durch den gesetzlichen Mindestlohn müssen bekanntermaßen viele Arbeitsverträge umgestellt werden. Nach einer Entscheidung des Arbeitsgerichts Berlin (AG) dürfen dabei allerdings weder Sonderzahlungen noch zusätzliche Urlaubsgelder auf den Mindestlohn angerechnet werden (Az.: 54 Ca 14420/14). Wichtig: Das betrifft auch die Umstellung des Arbeitsvertrages, wenn versucht wird, mit einer Änderungskündigung Urlaubsgeld oder Sonderzahlungen zu streichen und dafür den Mindestlohn zu gewähren.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2012-07-23 (277 mal gelesen)

Die Mietminderung ist leicht in die Tat umgesetzt, kann sich aber zum Bumerang für den Mieter entwickeln, wenn die Minderung nicht rechtens war. Dann droht sogar die Kündigung des Mietvertrags.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.3333333333333335 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2014-11-10 (361 mal gelesen)

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.75 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht Kerstin Herms 2012-03-15 (152 mal gelesen)

Hat der Erblasser sein Testament nicht in amtliche Verwahrung gegeben, sondern einer für ihn vertrauenswürdigen Person überlassen, so ist diese Person verpflichtet, unverzüglich nachdem sie Kenntnis von dem Tod des Erblassers erlangt hat, das Testament im Original dem Nachlassgericht abzuliefern.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.3333333333333335 / 5 (3 Bewertungen)
Weitere Expertentipps