Logo anwaltssuche.de
Anwalt Frankfurt am Main Anwalt Frankfurt am Main Innenstadt Anwalt Frankfurt am Main Nordend Anwalt Frankfurt am Main Westend Anwalt Frankfurt am Main Gallus Anwalt Frankfurt am Main Ostend, Bornheim Anwalt Frankfurt am Main Süd Anwalt Frankfurt am Main West Anwalt Frankfurt am Main Nord-West Anwalt Frankfurt am Main Nord Anwalt Frankfurt am Main Ost

Sie finden Rechtsanwälte für Veranstaltungsrecht in folgenden Frankfurt am Mainer Stadtbezirken:

Veranstaltungsrecht Frankfurt am Main Gallus Veranstaltungsrecht Frankfurt am Main Innenstadt Veranstaltungsrecht Frankfurt am Main Nord Veranstaltungsrecht Frankfurt am Main Nord-West Veranstaltungsrecht Frankfurt am Main Nordend Veranstaltungsrecht Frankfurt am Main Ost Veranstaltungsrecht Frankfurt am Main Ostend Veranstaltungsrecht Frankfurt am Main Süd Veranstaltungsrecht Frankfurt am Main West Veranstaltungsrecht Frankfurt am Main Westend

Rechtsanwalt Veranstaltungsrecht Frankfurt am Main

Sie wohnen in Frankfurt am Main und haben eine Frage zum Thema Veranstaltungsrecht ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Frankfurt am Main beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Veranstaltungsrecht beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in Frankfurt am Main ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Veranstaltungsrecht vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie zeitsparend mit einem Anwalt in Frankfurt am Main wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Wettbewerbsrecht: Bier darf nicht als „bekömmlich“ beworben werden! © gornist - Fotolia
Kategorie: Anwalt Wettbewerbsrecht 2016-11-21 (456 mal gelesen)

Einer Brauerei wurde aktuell vom Oberlandesgericht Stuttgart untersagt, drei ihrer Biersorten als "bekömmlich" zu bewerben. Begründung: Es sei eine gesundheitsbezogene Aussage.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.032258064516129 / 5 (31 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-11-14 (608 mal gelesen)

Als Geschäftsführer hat man viel um die Ohren und trägt Verantwortung für das Unternehmen. Nicht selten wächst einem diese komplexe Aufgabe genau dann über den Kopf, wenn das Unternehmen in der Krise ist. Wahrscheinlich fragt sich jeder erstmal, ob man dann einfach so "kündigen" kann.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.172413793103448 / 5 (29 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-02-11 (474 mal gelesen)

Kommt es bei einer Auseinandersetzung des Arbeitnehmers mit seinem Chef zu einer Beleidung, kann das unangenehme arbeitsrechtliche Konsequenzen haben. Grobe Beleidigungen des Arbeitgebers und/oder der Arbeitskollegen können durchaus eine außerordentliche fristlose Kündigung rechtfertigen, wie folgende Urteile zeigen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.806451612903226 / 5 (31 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2007-11-06 (234 mal gelesen)

Verzichtet ein Arbeitnehmer in unmittelbarem Anschluss an den Erhalt der Kündigung in einem vom Arbeitgeber vorgelegten Formular ohne Gegenleistung auf die Erhebung einer Kündigungsschutzklage, dann ist diese Vereinbarung unwirksam.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6363636363636362 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2015-11-03 (418 mal gelesen)

Immer mehr Menschen suchen jenseits der klassischen Schulmedizin Lösungen für ihre Gesundheitsbeschwerden, etwa bei einem Heilpraktiker. Die Kosten für eine Heilpraktikerbehandlung können im Einzelfall sehr hoch sein – wer muss zahlen: Patient oder Krankenkasse?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5625 / 5 (16 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2014-10-09 (380 mal gelesen)

Der Betrieb offener W-LAN-Hotspots stellte bisher für die Betreiber ein großes Risiko dar, insbesondere dann, wenn Nutzer gegen das Urheberrecht verstießen, indem sie beispielsweise Musiktitel herunter- oder hochgeladen haben. Danach hafteten Inhaber von W-LAN-Netzwerken, also z.B. Gastronomen oder Hoteliers, für durch Dritte begangene Rechtsverletzungen, wenn die Netzwerke nicht ausreichend gesichert waren (sog. Störerhaftung).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.5 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-07-19 (695 mal gelesen)

Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic haben in Venedig geheiratet - so wie vor ihnen zahlreiche andere (Promi-)Paare. Nach der Rückkehr aus den Flitterwochen stellt sich dann aber häufig die Frage, ob die im Ausland geschlossene Ehe automatisch auch in Deutschland gültig ist…

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.975609756097561 / 5 (41 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-01-28 (276 mal gelesen)

Handy am Steuer kann für Autofahrer richtig teuer werden. Dabei ist nicht nur das mobile Telefonieren während der Autofahrt verboten, auch das Anschließen des Ladekabels während der Fahrt kann zu einem Bußgeld führen!

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.923076923076923 / 5 (13 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2013-09-23 (317 mal gelesen)

In seinem jüngsten Urteil hat das Amtsgericht Köln (AG) entschieden, wie der Schadensersatz bei unberechtigter Nutzung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zu berechnen ist (Urteil vom 08.08.2013 - Az.: 137 C 568/12).

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.888888888888889 / 5 (18 Bewertungen)
Vaterschaftstest nach Sex an Karneval? © petunyia - Fotolia
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2017-02-21 (694 mal gelesen)

An den tollen Karnevalstagen geht es auch schon mal übers Schunkeln und Küssen hinaus. Entsteht beim Karnevals-Sex ungewollt ein Kind, ist nach Aschermittwoch längst nicht alles vorbei: Der vermeintliche Vater muss sich einem Vaterschaftstest unterziehen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.875 / 5 (40 Bewertungen)
Weitere Expertentipps