Logo anwaltssuche.de
Anwalt Gelsenkirchen Anwalt Gelsenkirchen Nord Anwalt Gelsenkirchen West Anwalt Gelsenkirchen Ost Anwalt Gelsenkirchen Mitte Anwalt Gelsenkirchen Süd

Sie finden Rechtsanwälte für Visum in folgenden Gelsenkirchener Stadtbezirken:

Rechtsanwalt Visum Gelsenkirchen

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Visum" dem Rechtsgebiet Migrationsrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Gelsenkirchen und haben eine Frage zum Thema Visum ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Gelsenkirchen beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Visum beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in Gelsenkirchen ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Visum vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie zeitsparend mit einem Anwalt in Gelsenkirchen wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2011-04-05 (583 mal gelesen)

Landgericht Berlin: Facebook „Like/Gefällt mir -Button“ ist kein abmahnfähiger Wettbewerbsverstoß

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6129032258064515 / 5 (31 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2016-04-04 (266 mal gelesen)

In Deutschland ist der Erwerb und Besitz von sogenannten Butterflymessern verboten und wird nach dem Waffengesetz mit einer Freiheitsstrafe oder einer empfindlichen Geldstrafe geahndet. Dies musste jüngst ein Schüler vor dem Amtsgericht München erfahren.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (18 Bewertungen)
Arbeit: Auch junge Arbeitnehmer fühlen sich altersdiskriminert! © WavebreakMediaMicro - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2014-10-30 (227 mal gelesen)

Nicht nur ältere Arbeitnehmer erfahren Altersdiskriminierung am Arbeitsplatz. Auch junge Arbeitnehmer fühlen sich durch Maßnahmen ihres Arbeitgebers gegenüber älteren Arbeitgebern benachteiligt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.2727272727272725 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2008-01-11 (179 mal gelesen)

Schnee und Eis bedecken in dieser Jahreszeit zahlreiche Straßen und Wege. Auf Haus- und Grundstückseigentümer kommt in dieser Jahreszeit eine spezielle Aufgabe zu: Sie sind zur Räumung der Gehwege und Bürgersteige verpflichtet.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.181818181818182 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2012-05-02 (103 mal gelesen)

Nach einem langen Winter werden in den kommenden Wochen die Gärten wieder in Schuss gebracht. Wer dabei fremde Hilfe in Anspruch nimmt, kann einen Teil der anfallenden Kosten steuerlich geltend machen. Grundsätzlich bietet das Steuerrecht Eigenheimern zwei Möglichkeiten: zum einen den Steuerbonus für die Inanspruchnahme haushaltsnaher Dienstleistungen, zum anderen den Steuerbonus für Handwerkerleistungen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.75 / 5 (8 Bewertungen)
Hauskauf: Wann gibt’s Geld zurück vom Makler? © JSB31 - Fotolia
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2014-08-18 (900 mal gelesen)

Wer Immobilien kaufen oder mieten möchten, kommt an Immobilienmaklern und deren Provisionen kaum vorbei. In manchen Fällen muss der Makler seine Provision allerdings wieder zurückzahlen …

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8947368421052633 / 5 (57 Bewertungen)
Rechtstipps zum Mobilfunkvertrag © Andrew Barker - Fotolia
Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2015-11-26 (995 mal gelesen)

Hohe Pauschalen für Rücklastschriften oder Pfand für SIM-Karten - In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einiger Mobilfunkdienstleister sind nicht selten böse Kostenfallen für Verbraucher versteckt.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9215686274509802 / 5 (51 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2010-02-25 (97 mal gelesen)

Das Internet hat sich zum zentralen Marktplatz auch für Neu- und Gebrauchtwagen entwickelt, der aber nicht nur seriöse Nutzer, sondern immer wieder auch Betrüger anzieht. Höchste Vorsicht ist vor allem bei Vorkasse geboten.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.75 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-11-04 (343 mal gelesen)

Eine Entscheidung des Amtsgerichts Nürnberg krempelt die Beweisfindung in vielen Verkehrssachen um. Darum geht’s: Dash-Cams sind kleine, ins Auto eingebaute Kameras, die das Verkehrsgeschehen um den Benutzer herum filmen und so auch zur Unfallaufklärung beitragen können. In vergangenen Urteilen hatten Richter immer wieder ein Beweisverwertungsverbot gegen diese speziellen Kamera-Aufzeichnungen verhängt. Die Begründungen reichen vom Datenschutz über das Recht am eigenen Bild bis hin zum Allgemeinen Persönlichkeitsrecht.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (24 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-05-16 (400 mal gelesen)

Areva will über tausend Stellen in Deutschland streichen. Wie sich betroffene Arbeitnehmer verhalten sollten, erfahren Sie hier.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (18 Bewertungen)
Weitere Expertentipps