Logo anwaltssuche.de
Anwalt Dortmund Anwalt Dortmund Lütgendortmund Anwalt Dortmund Huckarde Anwalt Dortmund Mengede Anwalt Dortmund Eving Anwalt Dortmund Innenstadt Anwalt Dortmund Hombruch Anwalt Dortmund Scharnhorst Anwalt Dortmund Brackel Anwalt Dortmund Aplerbeck Anwalt Dortmund Hörde

Sie finden Rechtsanwälte für Widerrufsrecht in folgenden Dortmunder Stadtbezirken:

Rechtsanwalt Widerrufsrecht Dortmund

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Widerrufsrecht" dem Rechtsgebiet Kaufrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Dortmund und haben eine Frage zum Thema Widerrufsrecht ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Dortmund beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Widerrufsrecht beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in Dortmund ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Widerrufsrecht vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie zeitsparend mit einem Anwalt in Dortmund wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Bis wann können Weihnachtsgeschenke umgetauscht werden? © Kzenon - Fotolia
Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2016-12-26 (872 mal gelesen)

Der Weihnachtszauber und die Bescherung sind vorbei, übrig bleiben manchmal auch ungeliebte Geschenke. Hier stellt sich die Frage, bis wann Parfüm, Socken oder die Halskette umgetauscht werden können? Denn eigentlich gibt es kein Recht auf Umtausch oder gar Rücknahme.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8653846153846154 / 5 (52 Bewertungen)
Aquaplaning- Wer haftet bei Unfall? © Petair - Fotolia
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2012-10-08 (432 mal gelesen)

Es regnet heftig und plötzlich in einer Kurve oder unter einer Unterführung sind starke Wassergeräusche unter dem Auto zu hören, der Motor dreht durch und das Fahrzeug lässt sich nicht mehr lenken. Der Autofahrer ist in eine Aquaplaning- Falle geraten. Wer haftet, wenn es zu einem Unfall kommt?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (33 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-07-07 (843 mal gelesen)

Ein Vater, der gegen einen ablehnenden Kindergeldbescheid mit Hilfe eines Anwalts erfolgreich Einspruch einlegte, bleibt auf seinen Anwaltskosten sitzen, entschied das Finanzgericht Rheinland-Pfalz.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7884615384615383 / 5 (52 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2007-09-20 (317 mal gelesen)

Wer seinen Führerschein wegen eines Fahrverbots abgeben muss, sollte die behördlicherseits vorgegebenen Fristen unbedingt einhalten. Der Grund: Erst kürzlich hat das Verwaltungsgericht Saarlouis einem Autofahrer, der sich partout nicht von seinem Führerschein trennen wollte, fünf Tage Gefängnis angeordnet.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8823529411764706 / 5 (17 Bewertungen)
Fragen & Antworten zum BaföG © svetlana67 - fotolia.com
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2008-08-27 (838 mal gelesen)

Welche Strafe droht bei BAföG-Betrug nach § 263 StGB? Was gilt es sonst bei Antrag und Rückzahlung der staatlichen Leistung zu beachten? Fragen und Antworten im Zusammenhang mit dem BAföG.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.926829268292683 / 5 (41 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2014-03-12 (705 mal gelesen)

Im allgemeinen Wohngebiet muss bei der Errichtung neuer Gebäude oder einer Nutzungsänderung bereits bestehender Gebäude im Sinne des baurechtlichen Gebots der Rücksichtnahme die Interessen der Nachbarschaft berücksichtigt werden. Die Errichtung von Wettbüros oder Ferienwohnungen kann im allgemeinen Wohngebiet rücksichtslos und damit unzulässig sein.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7333333333333334 / 5 (45 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2014-11-11 (500 mal gelesen)

Wer sich bei einem Verkehrsunfall verletzt und infolgedessen den Unfallort verlässt, um umgehend einen Arzt aufzusuchen, begeht keine Fahrerflucht. Dies hat der Bundesgerichtshof in Karlsruhe in einem aktuellen Urteil festgehalten (Az.: 4 StR 259/14) und damit für Klarheit gesorgt, wenn es um die Frage des richtigen Verhaltens nach einem Unfall geht.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.076923076923077 / 5 (13 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2012-05-23 (224 mal gelesen)

Nicht nur der Bundesfinanzminister kann derzeit zu historisch niedrigen Zinsen Kredite aufnehmen – wer bauen will, kann es ebenfalls. Denn auch die Zinsen für Baukredite haben historische Tiefpunkte erreicht. So sind Hypothekendarlehen mit zehnjähriger Zinsbindung je nach Bonität und Angebot für im Schnitt etwa drei Prozent zu haben. Davon konnten Bauherren früher nur träumen. Vor gut zehn Jahren lag dieser Zins rund doppelt so hoch. Goldene Zeiten also für Bauwillige?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5384615384615383 / 5 (13 Bewertungen)
Eigentümer müssen Bäume kontrollieren! © Jürgen Fälchle - Fotolia
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2017-08-09 (100 mal gelesen)

Der Baumbestand auf einem Grundstück muss regelmäßig überprüft werden. Den Grundstückseigentümer trifft insoweit eine Verkehrssicherungspflicht. In welchem Umfang diese Baumkontrolle durchgeführt werden muss, entschied kürzlich das Oberlandesgericht Oldenburg.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8333333333333335 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2010-10-06 (1539 mal gelesen)

Dieser Artikel behandelt die Anrechenbarkeit von Abfindungen auf das Arbeitslosengeld.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7901234567901234 / 5 (81 Bewertungen)
Weitere Expertentipps