bg-grafik
Logo anwaltssuche.de

Rechtsanwalt dienstliche Beurteilung Cloppenburg

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "dienstliche Beurteilung" der Kategorie Rechtsanwalt Beamtenrecht Cloppenburg zugeordnet.

Sie wohnen in Cloppenburg und haben eine Frage zum Thema dienstliche Beurteilung ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Cloppenburg beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich dienstliche Beurteilung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Cloppenburg ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich dienstliche Beurteilung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Cloppenburg wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Erbrecht Sebastian Windisch 2016-09-29 (1049 mal gelesen)

Ein wichtiger und gerne übersehener Themenkomplex im Zusammenhang mit Trennung und Scheidung ist die Bezugsberechtigung aus einer Lebensversicherung. die der Erblasser abgeschlossen und „zu Gunsten des Ehegatten“ als Bezugsberechtigten ausgestaltet hat.

Kategorie: Anwalt Erbrecht 2016-01-15 (375 mal gelesen)

Die Eltern, und damit die Erben, eines verstorbenen minderjährigen Mädchens haben einen Anspruch auf die Zugangsdaten zu deren Facebook-Account. Die Gedenkzustands-Richtlinien von Facebook sind unwirksam. Dies entschied aktuell das Landgericht Berlin und schafft damit ein weiteres Stück Klarheit beim Thema digitales Erbe.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2013-09-25 (237 mal gelesen)

Für Kinder ist der Verlust eines Elternteils ein traumatisches Erlebnis. Damit ihr Lebensunterhalt weiterhin gewährleistet ist, erhalten minderjährige Kinder von der Sozialversicherung eine Halbwaisenrente. Hier einige Tipps.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht Siegfried Reulein 2014-04-11 (453 mal gelesen)

In Deutschland boomt die Immobilienbranche aktuell. Die Preise für Immobilien steigen seit Jahren. Der Markt ist lukrativ und lädt auch viele zum Missbrauch ein. Nicht selten werden sanierungsbedürftige Wohnungen von findigen Geschäftemachern günstig gekauft und kurze Zeit später als hervorragende Kapitalanlage mit erheblichem Gewinn und weit über Wert weiterverkauft.

Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2011-11-24 (83 mal gelesen)

Seit einem halben Jahrhundert können Arbeitnehmer Geld vom Chef dazu bekommen, um ihr Erspartes zu mehren. Im Sommer 1961 – vor 50 Jahren – verabschiedete die Bundesregierung das Vermögensbildungsgesetz (damals 312-DM-Gesetz). Mit ihm sollte die Vermögensbildung in Arbeitnehmerhänden gefördert werden.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2013-04-25 (239 mal gelesen)

Achtung: Ist die Kaution - vertragswidrig - nicht auf separatem Konto angelegt, kann sie bei Insolvenz des Vermieters verloren gehen!

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2014-04-24 (322 mal gelesen)

Fahrradfahren hält gesund. Sonnenschein und frische Frühlingsluft animieren viele Verkehrsteilnehmer vom Auto oder Bus wieder aufs Fahrrad umzusteigen. Hier einige interessante Gerichtsentscheidungen zu den Rechten und Pflichten eines Fahrradfahrers

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-03-19 (707 mal gelesen)

Jeder Autofahrer weiß: Telefonieren am Fahrzeugsteuer ist verboten. Gilt das Handyverbot aber auch, wenn man nur einen Anruf wegdrückt, oder das Handy als Navigationshilfe nutzt? Wir haben Ihnen die aktuelle Rechtsprechung zum Handygebrauch im Auto zusammengestellt.

Kategorie: Anwalt Zivilrecht GKS Rechtsanwälte 2014-06-23 (578 mal gelesen)

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2008-06-12 (137 mal gelesen)

Obwohl die Betriebskostenabrechnungen eines Berliner Vermieters jährlich wechselnde Flächenangaben auswiesen, entschied der Bundesgerichtshof, die Abrechnungen seien formell in Ordnung. Sie müssten auf ihre inhaltliche Richtigkeit überprüft werden (BGH VIII ZR 261/07).

Weitere Expertentipps