Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Rainer Gromes
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
Elisabethenstr. 29, 64283 Darmstadt

Anwalt dienstliche Beurteilung Darmstadt

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "dienstliche Beurteilung" der Kategorie Rechtsanwalt Beamtenrecht Darmstadt zugeordnet.

Sie wohnen in Darmstadt und haben eine Frage zum Thema dienstliche Beurteilung ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Darmstadt beauftragen sollten

Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich dienstliche Beurteilung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Darmstadt ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich dienstliche Beurteilung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Darmstadt wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Fehlerhafte Behandlung beim Zahnarzt - Schmerzensgeld! © yanlev - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2011-05-05 (688 mal gelesen)

Schmerzen der Patientin nach Wurzelbehandlung falsch interpretiert. Dieser Fehler unterlief einem Zahnarzt. Im Anschluss musste er Schadenersatz und Schmerzensgeld zahlen.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-11-08 (194 mal gelesen)

So genannte Forschungschemikalien sind die neuen Designerdrogen. Sie heißen Butylon oder Mephedron und unterliegen nicht dem Betäubungsmittelgesetz, aber ihre Wirkung hat ungeahnte Folgen.

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2012-09-05 (774 mal gelesen)

Der langersehnte Urlaub steht vor der Tür, doch dann geschieht ein unvorhergesehenes Ereignis und die Reise muss storniert werden. Eine Reiserücktrittversicherung tritt für die Kosten allerdings nur dann ein, wenn ein wirksamer Grund für den Rücktritt bestand und die Stornierung nicht zu spät erfolgte.

Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2012-05-07 (308 mal gelesen)

Ändert ein Verbraucher auf telefonischem Wege wesentliche Inhalte eines Vertrages, gilt das Widerrufsrecht. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Koblenz nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (vzbv) gegen die 1&1 Internet AG in zweiter Instanz entschieden.

Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2013-04-02 (200 mal gelesen)

Die Kosten für die Beauftragung eines Rechtsanwalts müssen nicht in jedem Fall von der unterlegenen Gegenseite übernommen werden. Wird ein Anwalt zur Klärung einer Rechtsfrage in Anspruch genommen, muss sich dies aus Sicht eines objektiv verständigen Dritten auch als erforderlich und zweckmäßig darstellen. In einfach gelagerten Fällen trifft dies zu, wenn der Gläubiger geschäftlich ungewandt ist, oder die Schadensregulierung verzögert wird.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2012-03-01 (305 mal gelesen)

Leistet sich ein Autofahrer einen Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung gleich zweimal, stellt sich die Frage, ob für jeden der Verstöße jeweils ein Fahrverbot anzuordnen ist, oder insgesamt nur ein Fahrverbot - ob man also quasi beide Fahrverbote gleichzeitig ableisten kann.

Nasse Tanzfläche oder Stolperkante vor Supermarkt – Aktuelle Urteile zur Haftung © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2017-02-10 (103 mal gelesen)

Ob es die nasse Tanzfläche in einer Disko oder eine Stolperkante vor dem Eingang zum Supermarkt ist – kommt es zum Sturz eines Besuchers, müssen in vielen Fällen die Gerichte entscheiden, wen die konkrete Verkehrssicherungspflicht traf und wer damit Schadensersatz leisten muss.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2010-12-09 (201 mal gelesen)

Der Computer gehört heute auch im Privathaushalt wie die Kaffeemaschine oder das Telefon zum Alltag. Wer auf ihn verzichten muss, weil ein anderer ihn kaputt gemacht hat, kann eine angemessene Nutzungsausfallentschädigung erwarten.

Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2015-04-01 (450 mal gelesen)

Lange war ungeklärt, ob Wohnungseigentumsgemeinschaften zivilrechtlich als Verbraucher einzustufen sind und damit bei ihren Rechtsgeschäften in den Genuss der vebraucherschützenden Regelungen des BGB kommen.

Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2012-12-28 (240 mal gelesen)

Wer im Internet über Keyword-Advertising in Suchmaschinen (z.B. Google AdWords) Anzeigenwerbung betreibt, kann als Suchwort auch den Markennamen eines fremden Unternehmens buchen und benutzen. Dies hat der Bundesgerichtshof in Karlsruhe in einem aktuellem Urteil vom 13.12.2012 entschieden (Az.: I ZR 217/10, "MOST-Pralinen").

Weitere Expertentipps