bg-grafik
Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Christoph Wagner
Karl-Marx-Strasse 214, 12055 Berlin

Rechtsanwalt gesetzliche Unfallversicherung Mahlow

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "gesetzliche Unfallversicherung" der Kategorie Rechtsanwalt Sozialversicherungsrecht Mahlow zugeordnet.

Sie wohnen in Mahlow und haben eine Frage zum Thema gesetzliche Unfallversicherung ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Mahlow beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich gesetzliche Unfallversicherung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Mahlow ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich gesetzliche Unfallversicherung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Mahlow wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Mietrecht Renate Winter 2011-02-19 (158 mal gelesen)

Die sogenannte 'Weiß-Klausel' , nach der bei Auszug eines Mieters weiß gestrichen sein muss, wurde nun dem Bundesgerichtshof zur Prüfung vorgelegt.

Kategorie: Anwalt Steuerrecht GKS Rechtsanwälte 2012-05-16 (212 mal gelesen)

Ein terminlicher Aufschub für die Abgabe der Steuererklärung ist möglich.

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2011-12-08 (95 mal gelesen)

Weihnachten naht und damit werden auch wieder Tannen und Fichten ins heimische Wohnzimmer transportiert. Hier gibt es einiges zu beachten. Beim Transport auf dem Autodach muss der Christbaum mit der Spitze nach hinten ragen. So kann der Fahrtwind die Äste nicht abreißen.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2013-02-15 (245 mal gelesen)

Kommt es zu einer Lebenssituation, die eine Betreuung notwendig macht, kann der Betreute grundsätzlich selbst entscheiden, wer diese Betreuung für ihn übernehmen soll. Besteht allerdings die Gefahr, dass dieser Betreuer seine Aufgabe nicht zum Wohle des Betreuten ausführen wird, kann das Betreuungsgericht vom Willen des Betreuten abweichen und einen anderen Betreuer benennen.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2011-10-11 (109 mal gelesen)

Laut Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009 müssen bis zum 31. Dezember 2011 begehbare, bisher ungedämmte oberste Geschossdecken oder alternativ die Dachschrägen gedämmt werden. Aufgrund neuester offizieller EnEV-Auslegungen sind jedoch viele Hauseigentümer von dieser Regelung nicht betroffen.

Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2012-08-02 (246 mal gelesen)

Vor den langersehnten Sommerferien steht den Schülern noch die Ausgabe der Jahreszeugnisse bevor. Wer hier von schlechten Noten überrascht wird, sollte wissen, dass ein Lehrer nicht immer die Note vergeben muss, die sich rein rechnerisch aus den schriftlichen und mündlichen Leistungen des Schülers ergibt.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2017-02-22 (11 mal gelesen)
Witwe hat kein Recht auf Sperma des verstorbenen Ehemannes © © kocordia - fotolia.com

Muss eine Klinik einer Witwe das Sperma ihres verstorbenen Ehemanns aushändigen? Mit dieser Frage beschäftigte sich ein Fall vor dem OLG München. Das Urteil: Das Sperma bleibt rechtmäßig unter Verschluss.

Kategorie: Anwalt Internetrecht 2012-09-04 (984 mal gelesen)

Negative Bewertungen bei z.B. eBay können geschäftsschädigend sein. Hier ist eher die Klage anzuraten als eine einstweilige Verfügung.

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2013-08-27 (238 mal gelesen)

Wie schon mehrfach berichtet bangen Kunden der Firma Concept I, Lauf, aktuell um die von ihnen angelegten Gelder. Die Firma Concept I hat durch ihren Inhaber sowie durch Vermittler mehreren hundert Anlegern sichere Renditen im zweistelligen Prozentbereich zugesichert und ihnen u.a. Mitarbeiteraktien diverser Großkonzerne zum Kauf, oftmals verbunden mit sog. Kursabsicherungen, angeboten. Daneben wurden weitere Anlagemöglichkeiten angeboten.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-04-23 (132 mal gelesen)

In wenigen Tagen läuft für die meisten Schlecker Mitarbeiter, die eine Kündigung erhalten haben, die Frist für die Erhebung der Kündigungsschutzklage ab. Wer noch nicht geklagt hat, muss sich nun zügig entscheiden. Was ist zu beachten?

Weitere Expertentipps